Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

DOKU. DAS WIRKLICHE BANGKOK HILTON.

Erstellt von thai-rodax, 23.08.2006, 06:35 Uhr · 25 Antworten · 3.562 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    DOKU. DAS WIRKLICHE BANGKOK HILTON.

    hallo.
    heute in ORF 2 ( 23uhr 15 )
    das wirkliche bangkok hilton. (dokumentation )
    ps. nicht über das internet ein zimmer buchen. ;-D
    mfg.thai-rodax.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: DOKU. DAS WIRKLICHE BANGKOK HILTON.

    Morgen beisammen,

    bist auch ein Frühposter, gell ?

    So ein Mist, ORF bekommen wir in in Baden-Württemberg übers Kabel net.

    Vermutlich hat das Kamerateam aber nur die "schönsten Zimmer" ds Bangkok Hilton gezeigt bekommen und wir bekommen nur freundliche lächelnde Ausländer zu sehen.

    Da sieht man dann vielleicht alte Bekannte wieder ;-D

    Grüße

    Rainer

  4. #3
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: DOKU. DAS WIRKLICHE BANGKOK HILTON.

    Warum schreibst Du das nicht im Eventboard?

    René

  5. #4
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.956

    Re: DOKU. DAS WIRKLICHE BANGKOK HILTON.

    [quote="thai-rodax",p="390171"]
    das wirkliche bangkok hilton. (dokumentation )
    ps. nicht über das internet ein zimmer buchen. ;-D
    /[quote]

    kann man das Bankok Hilton auch übers Internet buchen ;-D ?

    resci

  6. #5
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: DOKU. DAS WIRKLICHE BANGKOK HILTON.

    Zitat Zitat von Schwarzwasser",p="390188
    So ein Mist, ORF bekommen wir in in Baden-Württemberg übers Kabel net.
    Doch kommt, aber auf Kabel digital - zieh´ Dir eine Nokia D-Box 1 für 20 EUR von ebay, am besten mit DVB2000 als Software. Wenn Du dann noch einen Rechner mit SCSI-Interface hast, kannst Du die Sendungen dann sogar digital abklatschen. werde versuchen dass dann auch zu tun

    http://www.tvspielfilm.de/programm/t...ngs_id=9487084

    Edit: kommt ja wirklich heute erst, sorry falsch gelesen...

  7. #6
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: DOKU. DAS WIRKLICHE BANGKOK HILTON.

    Hi,

    danke für den Tipp. Werde ich mir auf jeden Fall anschauen. Dass es sich nicht ums Hilton Hotel handelt war ja wohl klar.. Gab da ja auch den film "Bangkok Hilton" mit Nicole Kidman (1989). Da macht sie auch nicht Urlaub im Hotel :-)

    Schöne Grüße,
    Chrit

  8. #7
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: DOKU. DAS WIRKLICHE BANGKOK HILTON.

    hallo.
    aber laut zeitungs bericht,ist es im film
    viel harmloser als in wirklichkeit.
    laut BBC reporter.
    bin auch schon gespannt.
    aber grossteils sind sowieso alle selber schuld die
    dort "wohnen".
    heute berichten sie von einen 19 jährigen europäer der wegen drogenhandel sitzt.
    mfg.thai-rodax.

  9. #8
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: DOKU. DAS WIRKLICHE BANGKOK HILTON.

    War eine sehr gut gelungene Dokumentation. Vorallem gab es einen guten Einblick in das tägliche Leben im Bang Kwang.
    Es ist auch sehr gut rüber gekommen, dass die Politik im Kampf gegen Drogen versagt hat. Ich möchte ja nicht bestreiten dass TH nicht ein imenses Problem mit Drogen hat, aber wie damit umgegangen wird mit einem TiT abzutun wäre sicher zu leicht gemacht.
    Klar kann man sagen dass auch diese zwei Briten, Michael und Andrew selbst schuld sind (IMHO wirklich dämliche Idoten, wie sie geschmuggelt haben ) dass sie das gelandet sind, aber es ist schon heftig wegen diesen Mengen ein Leben lang zu sitzen. Halt blöd für sie dass sie Briten sind :schwarzer Humor:, wurde ja gesagt, dass es Amerikaner oder Deutsche (und glaube auch Österreicher) da deutlich besser haben mit der Überstellung ins Heimatland nach gewisser Zeit.
    Aber man kann wieder mal festhalten - Verbrechen lohnt sich nicht, auch Pablo Escobar musste dran glauben ;-D

    Schöne Grüße und ein chok dii nach Bang Kwang,
    Chrit

    Link zu bangkwang.net

    BTW erinnere ich mich da ein paar Idoten mit denen ich vor ein paar Wochen auf einer Fete gequatscht habe. Die haben mir erzählt wie geil die Fullmoon-Parties sind und wie toll die Yabbas einfahren. Mal echt.. nichts dagegen hinund wieder was zu rauchen (was auch immer, sag ich nicht ), aber warum muss man so blöd sein und das in einem Land machen von dem weiss dass die da null Spass verstehen ?? Da sage ich eigentlich wirklich SELBST SCHULD wenn sie dich erwischen!

  10. #9
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: DOKU. DAS WIRKLICHE BANGKOK HILTON.

    Zum Weiterlesen...

    Gefängnisse in TH: Link

    Der Fall von Andrew aus der Doku: Link

    Grüße,
    Chrit

  11. #10
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: DOKU. DAS WIRKLICHE BANGKOK HILTON.

    hallo zusammen.
    also war nicht schlecht diese doku.
    aber alles wurde sicher nicht gezeigt.
    was ich aber nicht verstehe ist,warum schmuggelt man drogen von england nach LOS.
    umgekehrt doch schon eher.
    ich nehme ja auch kein bier in das hofbräuhaus mit.
    mfg.aus wien
    thai-rodax
    ps.auch in wien gibt es ein hilton. ;-D

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Flucht aus dem Gefängnis Bangkok Hilton
    Von Hippo im Forum Literarisches
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.17, 03:33
  2. Bangkok Hilton
    Von joachimroehl im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.12, 15:02
  3. Eröffnungs-Angebot im Hilton Bangkok
    Von Udo Thani im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.06, 20:24
  4. Das wirkliche Bangkok Hilton
    Von PengoX im Forum Event-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.12.05, 12:33
  5. filmempfehlung"Bangkok Hilton"
    Von bigchang im Forum Essen & Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.05, 10:23