Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 108

DKB Visa Card für Ausländer!

Erstellt von ROI-ET, 19.03.2016, 09:20 Uhr · 107 Antworten · 6.810 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Ramon

    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    363
    Ich habe keine Baht Einnahmen, muß also ständig richtiges Geld wechseln.
    Aber ich habe nicht das Gefühl das die Kurse noch schlechter werden, es sollte auch wieder nach vorne gehen.
    Wobei ich meine in Thailand ist alles so heftig finanziert, selbst der Toaster auf 12 Raten, cash zahlen doch nur die wenigsten.
    Wenn es hier kriselt, könnte das schon heftig kommen und dann werden wieder die Devisen mit guten Kursen rangelockt.

    Ich warte es einfach mal ab und wechsle weiter nur kleines Geld um.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.086
    Zitat Zitat von Ramon Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Baht Einnahmen, muß also ständig richtiges Geld wechseln.
    Aber ich habe nicht das Gefühl das die Kurse noch schlechter werden, es sollte auch wieder nach vorne gehen.
    Wobei ich meine in Thailand ist alles so heftig finanziert, selbst der Toaster auf 12 Raten, cash zahlen doch nur die wenigsten.
    Wenn es hier kriselt, könnte das schon heftig kommen und dann werden wieder die Devisen mit guten Kursen rangelockt.

    Ich warte es einfach mal ab und wechsle weiter nur kleines Geld um.

    Du könntest recht behalten. Die Pro-Kopf Verschuldung in Thailand ist im Schnitt ( also da darf man jetzt viel hinein interpretieren . . ! Aber?) sage und schreibe 240.000 THB.

    (wurde erst vor ein paar Wochen vom TH Finanzministerium veröffentlicht)

    Ein Volk von 65 Millionen. Pro Kopf. Bei einem Mindestlohn von 300 THB am Tag.

    Kinder und Omas heraus rechnen, bitte.

    Man wollte natürlich gerne wissen, wie sich die Verschuldung im einzelnen zusammen setzt. Reiche verschulden sich in der Regel nur um Steuern zu vermeiden. Arme verschulden sich generell. Der Traktor oder der Pickup sind im ländlichen Bereich niemals bezahlt.

    Der Euro wird gerne kaputt geredet, was ich aber sehe ist die Tatsache, daß der Export der Euro-Länder nach wie vor sehr stark ist. Den vielen Unkenrufern zum Trotz.

  4. #83
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Man wollte natürlich gerne wissen, wie sich die Verschuldung im einzelnen zusammen setzt....
    Ein Blick auf die Straßen lässt vermuten, dass Kreditgeber die Eigentümer vieler Fahrzeuge sind. Die Besitzer der selben trauen sich dann nicht aufs Gas zu treten und möglichst nicht schneller als 70km/h zu fahren.

  5. #84
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951
    Zitat Zitat von PetryHeil Beitrag anzeigen
    Das ist doch Quatsch, es war schön mit der Erstattung und fast einmalig, jetzt wird es nicht mehr erstattet. Trotzdem bietet die DKB immer noch kostenlose Bargeldabhebung an und gehörte damit zu den ersten Banken die es anboten. Klar wird so mancher kündigen, aber die Bank deshalb schlecht zu machen...
    Wenn man vom D-Konto Geld in Thailand ziehen will, kommt man imho nach wie vor an der DKB nicht vorbei.
    Selbst wenn die ein oder andere Bank ebenfalls keine Gebühren und Fremdgeldaufschläge für Bargeldabhebungen im Ausland verlangt, haben sie dann z. T. kleinere Limits, so dass man nicht den Max-Betrag von 30.000,-- Baht mit einer Bewegung ziehen kann, was dann den Surcharge-Schaden unnötig erhöht.

    Nebenbei ist der Zinssatz den die DKB auf Kreditkartenguthaben zahlt mehr als fair.

    Werde mich allerdings nunmehr doch um eine zweite Karte kümmern um auch bei Bargeldlosen Zahlungen in Thailand keinen Aufschlag mehr hinnehmen zu müssen.

    Vielleicht hat einer Tipps.

  6. #85
    Avatar von Bachelor

    Registriert seit
    22.03.2016
    Beiträge
    25
    DKB stellt ab 1.6.2016 die Erstattung von ATM Fremdgebühren ein. Alles andere bleibt unverändert.

    Das hat wohl mit den Zeitgenossen zu tun, die 30-50,00€ abheben und 200 baht Kosten verursachen. Bei der Santanderbank gibt es NOCH eine Alternative mit Rückerstattung der Fremdgebühren. Wenn sich das rumspricht, auch nur noch eine Frage der Zeit.......

    Advanzia erhebt keine Auslandeinsatz-Gebühr. Aber dafür saftige Zinsen, bei Bargeldbezug und nicht rechtzeitiger Zahlung des Saldos zum Stichtag.

  7. #86
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951
    Zitat Zitat von Bachelor Beitrag anzeigen
    Bei der Santanderbank gibt es NOCH eine Alternative mit Rückerstattung der Fremdgebühren. Wenn sich das rumspricht, auch nur noch eine Frage der Zeit.......
    Die haben aber ein Limit von 300,-- Euro pro Tag. Da dürfte einiges an Surcharge anfallen.

    Werde mir die Karte aber trotzdem besorgen, wegen der Aufschlagfreien bargeldlosen Zahlungsmöglichkeit in Thailand.

    Es sei denn, jemand hätte noch eine bessere Idee.

  8. #87
    Avatar von Bachelor

    Registriert seit
    22.03.2016
    Beiträge
    25
    Das Limit kann man erhöhen, indem man eine Einzahlung macht, die allerdings unverzinst bleibt. Es gibt keine Surcharge.

  9. #88
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    615
    Zitat Zitat von Bachelor Beitrag anzeigen
    DKB stellt ab 1.6.2016 die Erstattung von ATM Fremdgebühren ein.
    Bei der Santanderbank gibt es NOCH eine Alternative mit Rückerstattung der Fremdgebühren.
    Danke für den Tip. Werde mir das anschauen. Die DKB hat m.E. ihre Daseinsberechtigung verloren, da sie den einzigen USP den sie für mich hatte aufgegeben hat. Die 0,7%auf KK Guthaben kompensieren den künftig entstehenden Schaden in keinster Weise.

  10. #89
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    615
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    In dem Zusammenhang.
    Stellt euch mal vor, ihr hättet Geld verfügbar, welches ihr nicht braucht, sagen wir mal 30 bis 40 k€.
    Ab wann würdet ihr das mit nach Thailand nehmen. Ab 1 : 41, oder eher als 1 : 45?
    Natürlich muss man auch die 0-Inflation zu 0,5%, der X-Inflation zu 2% Zinsen gegenüber stellen.
    Was ist der Trend?
    Wer kennt den Trend?
    Ich habe bereits 2014 einiges in USD angelegt, um den Euro Verfall ggüber dem THB etwas abzufangen. Der Zug scheint aber abgefahren?
    Die EUR USD pari wird ja immer noch geunkt.
    M.E. schwieriges Umfeld für so eine Entscheidung. Wenn das Geld nicht gebraucht wird , würde ich es in EUR liegen lassen . Todgesagte leben länger.

  11. #90
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951
    Zitat Zitat von Bachelor Beitrag anzeigen
    Das Limit kann man erhöhen, indem man eine Einzahlung macht, die allerdings unverzinst bleibt. Es gibt keine Surcharge.
    Entgelte, die zusätzlich zu dem Auszahlungsbetrag der Kreditkarte bei Abhebungen vom Betreiber des Geldautomaten belastet werden nennt man Surcharge.
    Und der jeweilige Verfügungsrahmen einer Kreditkarte ist nicht dasselbe wie das vorgebene Limit bei Bargeldabhebungen am Automaten. Bei der DKB sind es 1000,-- Euro pro Tag im In- und Ausland. Bei der Santander 1plus Visakarte sind es 300,-- pro Tag.

    Um also 30.000,-- Baht abzuheben zahltst Du mit der DKB-Karte einmal 200 Baht. Bei der anderen Variante wären drei mal 200,-- also 600 Baht für 30.000,-- Baht fällig. Abgesehen davon, müsste man an drei Tagen jeweils einmal eine Abhebung vornehmen.

    Mittlerweile kassiert auch die TMB und CIMB 200 Baht (Surcharge) bei Abhebungen an deren Automaten..

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internetbanking für Ausländer ???
    Von Wittayu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.04, 20:06
  2. HELP: Scheidung für Ausländer in Thailand
    Von oeni im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.05.04, 05:00
  3. Neigkeiten in Sachen "Elite Card" für Expats!
    Von MrLuk im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.04, 21:21
  4. Neue Verbote für Ausländer.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 21.11.02, 00:41
  5. Neuer Visa Link für Thailandeinsteiger
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.02, 00:33