Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 108

DKB Visa Card für Ausländer!

Erstellt von ROI-ET, 19.03.2016, 09:20 Uhr · 107 Antworten · 6.788 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.453
    Zitat Zitat von messma2008 Beitrag anzeigen
    bei meiner frau das gleiche, sie hat keine unbefristete aufenthaltserlaubnis, sonder "nur" bis 2029 und das reicht der dkb nicht. das sie fest n job im öff. dienst hat ist uninteressant
    Das habe ich auch noch nie gehört.
    Befristete Aufenthaltserlaubnis bis 2029??????

    Da stimmt doch was nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.453
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Same, same. Nach ihrer Einbürgerung dürfen wir uns nochmal melden! Nach meinem bisherigen Erkenntnisstand gibt es bei der DKB kein Konto für "Ausländer"! Die "Einzelheiten" bzw. persönlichen Umstände spielen dabei wohl keine Rolle!
    .........................................
    Sind die Institute nicht mittlerweile verpflichtet worden, selbst für Asylanten und Obdachlose Konten einrichten zu müssen?

    Gut, das löst immer noch nicht das Problem der Kreditkarte.

  4. #23
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das habe ich auch noch nie gehört.
    Befristete Aufenthaltserlaubnis bis 2029??????

    Da stimmt doch was nicht.
    Doch @Yogi, das ist so. Da steht zwar "unbegrenzt" bzw "unbefristet" aber trotzdem ist ein Ablaufdatum vermerkt!
    Geldbeschaffung? Denn dann brauchst Du wieder eine neue Karte und die kostet Gebühren. Vielleicht trauen sie auch der Gesetzgebung nicht und rechnen auch zukünftig mit Änderungen. Wer weiß. Die Behörden brauchen doch Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen.

  5. #24
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Sind die Institute nicht mittlerweile verpflichtet worden, selbst für Asylanten und Obdachlose Konten einrichten zu müssen? Gut, das löst immer noch nicht das Problem der Kreditkarte.
    Siehe Post #13 (ab 09/2016)

  6. #25
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.453
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Siehe Post #13 (ab 09/2016)
    Ja. @Helli, hatte ich später auch gelesen.
    Zu meiner Entschuldigung, ich antworte immer spontan, da ich nach Durchlesen aller Beiträge nicht mehr weis, was ich am Anfang mal gedacht habe.

  7. #26
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ja. @Helli, hatte ich später auch gelesen.
    Zu meiner Entschuldigung, ich antworte immer spontan, da ich nach Durchlesen aller Beiträge nicht mehr weis, was ich am Anfang mal gedacht habe.
    Ist mir schon klar, und das lässt mich häufig schmunzeln. Du bist schon richtig!

  8. #27
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Übrigens macht die Commerzbank, die ganz groß mit dem "kostenlosen" Giro-Konto wirbt, das auch nicht...
    Meine Frau hat ihr Konto bei der comdirect.... incl. VISA (Prepaid).

  9. #28
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Da wird auch wohl das letzte Wort noch nicht gesprochen sein. Denn die durch die Völkerwanderung in die EU eingefallenen Invasoren werden ja auch ein Konto haben wollen/sollen/müssen. Hartz4 wird ja auch bargeldlos abgewickelt. Da wird es wohl noch einen "Nachschlag" geben müssen.
    Deswegen müssen die Banken noch lange keine Kreditkarten geben, schon gar nicht kostenlos.

    Meine Frau hat übrigens Konto einschließlich Visakarte kostenlos bei der Postbank. Allerdings ist sie ja auch keine Ausländerin.

  10. #29
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von messma2008 Beitrag anzeigen
    ich geb doch meiner frau keine geldkarte für mein konto
    sie ist jetzt b.d. sparda, und gut ists
    Wieso denn nicht? Meine Frau hat auch eine Karte für mein Konto und eine Zweitkarte von der Amex. Soviel Vertrauen sollte man zur eigenen Ehefrau schon haben.

  11. #30
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Deswegen müssen die Banken noch lange keine Kreditkarten geben, schon gar nicht kostenlos.
    War von Kreditkarten die Rede oder zuerst mal überhaupt von Bankkonten?

Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internetbanking für Ausländer ???
    Von Wittayu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.04, 20:06
  2. HELP: Scheidung für Ausländer in Thailand
    Von oeni im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.05.04, 05:00
  3. Neigkeiten in Sachen "Elite Card" für Expats!
    Von MrLuk im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.04, 21:21
  4. Neue Verbote für Ausländer.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 21.11.02, 00:41
  5. Neuer Visa Link für Thailandeinsteiger
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.02, 00:33