Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 108

DKB Visa Card für Ausländer!

Erstellt von ROI-ET, 19.03.2016, 09:20 Uhr · 107 Antworten · 6.809 Aufrufe

  1. #11
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von ROI-ET Beitrag anzeigen
    Meine Frau hat einen Antrag für die DKB Visa Card gestellt und Der wurde abglehnt.
    Es ist Sache der Bank welche Kunde sie annehmen und welche nicht, Ablehnungen betreffen nicht nur Ausländer.

    Vielleicht wäre es eine Alternative für euch wenn du ein Konto bei der DKB eröffnest, es kann auch ein Gemeinschaftskonto sein, oder sie bekommt eine Vollmacht. Aber auch ohne Vollmacht kann eine Partenerkarte beantragt werden, also eine zweite Visa und Bankkarte zu gleichen Konditionen, also kostenlos aber mit einem eigenem Limit. Dabei wird die Karte vom dem selben Girokonto abgezinst.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    vor 4 Jahren hat die DKB es bei meiner Frau gemacht- ich habe sie sogar geworben und die Prämie kassiert. Job war allerdings schon vorhanden.

    Ich gehe davon aus, das sie Kunden mit Thailandbezug, die dann nur die Bargeldfunktion nutzen, nicht als wirtschaftliche Kundenbeziehung sehen. Wir nutzen wenn wir eine Kreditkarte brauchen dann auch die DKB und lassen sie somit auch mal was verdienen, zB. bei den Flugtickets.
    Das scheint aber nicht der "Normalfall" zu sein.

  4. #13
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    Es ist Sache der Bank welche Kunde sie annehmen und welche nicht, Ablehnungen betreffen nicht nur Ausländer.
    Es ist nicht mehr lange Sache der Bank, ob oder ob nicht (betrifft aber leider keine Thais).
    Rechtsanspruch für EU-Bürger

    Das Europäische Parlament beschloss am 15. April 2014 für alle EU-Bürger - auch ohne festen Wohnsitz - einen gesetzlichen Anspruch (Kontrahierungszwang) auf ein Basis-Girokonto, damit allen Bürgern die vollständige Teilnahme am wirtschaftlichen und sozialen Leben einer modernen Gesellschaft möglich ist.[1] Die EU-Mitgliedstaaten müssen diese Zahlungskonten-Richtlinie (RL 2014/92/EU) bis zum 18. September 2016 in nationales Recht umzusetzen. Der entsprechende Gesetzentwurf befindet sich derzeit zur weiteren Beratung im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages. Die Expertenanhörung im Ausschuss fand dazu am 25. Januar 2016 statt. Die Regelungen des Jedermann-Kontos sollen laut dem Entwurf zwei Monate nach Verkündung dieses Gesetzes Inkraft treten. Zwischenzeitlich hat die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen noch einen Entschließungsantrag zu dem Gesetz eingebracht.

  5. #14
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Es ist nicht mehr lange Sache der Bank, ob oder ob nicht (betrifft aber leider keine Thais).
    ...
    gesetzlichen Anspruch (Kontrahierungszwang) auf ein Basis-Girokonto
    Dass von solchen Gesetzten Ausländer nicht profitieren ist von vielen eingeschränkt denkenden gewollt, leider trifft es dann auch die eigene Frau.

    Basis-Girokonto, heißt nicht kostenloses Konto mit kostenloser Abhebung weltweit und einer kostenloser Visa-card.
    Ein Konto bei der Sparkasse wird sie ja wohl jetzt schon bekommen, somit wird die Änderung für sie kaum was bringen.

  6. #15
    Avatar von klabauter

    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    229
    Zitat Zitat von messma2008 Beitrag anzeigen
    also eine bank für deutsche, welch glück das die nich noch n ariernachweis haben wollen

    So wie die TMB für Thais ist. Mein Antrag für eine Visa Karte wurde abgelehnt. Begründung: Keine Visa für Ausländer. Bei der Kasikorn war das alles kein Problem. Ich werde jetzt mein nicht unerhebliches Guthaben von der TMB abziehen. Das können die sich dann ja von den Thais holen.

  7. #16
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    --oh mann
    ablehnung klar kreditkarte nicht das selbe wie eine debitkarte

    wie waers mit einer partner kreditkarte'

    da zahlt ihr,,aber auf der karte steht ihr name ,dafuer brauch man auch kein zweites konto, und ablehungen gibts da auch nicht ,solange mann zahlen kann bzw bereits eine karte hat

    KK mit unter 1000e einkommen, sind selten ,ausser man kennt die bank. bzw den Mann. ausnahme gesicherte kreditkarte (secured creditcard ..die bekommt jeder..mit guter auskunft )

    in thailand kann jeder eine KK bekommen ( KK ist nicht das selbe wie eine debitkarte) , einmal mit arbeitsgenehmigung und ueber 50k einkommen, und jeder andere eine secured creditcard ,du willst 100k kreditlinie ..fixed deposit hinterlegen in hoehe von 100k ,,karte gueltig solange fixed geld dort ist.
    das geht bei jeder bank...ausser die dame ist zu bloed ,faul,ungebildet,oder dein gesicht gefaellt ihr nicht, dann leider nicht

  8. #17
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    Dass von solchen Gesetzten Ausländer nicht profitieren ist von vielen eingeschränkt denkenden gewollt, leider trifft es dann auch die eigene Frau.
    Da wird auch wohl das letzte Wort noch nicht gesprochen sein. Denn die durch die Völkerwanderung in die EU eingefallenen Invasoren werden ja auch ein Konto haben wollen/sollen/müssen. Hartz4 wird ja auch bargeldlos abgewickelt. Da wird es wohl noch einen "Nachschlag" geben müssen.

  9. #18
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    @funny
    Hatte neulich spasseshalber bei der CIMB gefragt. Die haben auch pauschal behauptet, es gaebe keine CC fuer Auslaender. Ist natuerlich Quatsch, aber die typische Antwort, wenn sie es nicht wissen. Gibt es nicht nur in DACH.

  10. #19
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    ..glaube muss mir mal den spass machen ,mal wieder in eine ausserhalb gelegene bbl zu gehen, und nach einer KK zu fragen ,wenn dann dumme antwort kommt..mach ich hahaha .,.. und zeige ihr meine von der bbl
    dann hatse aber ihr gesicht verloren ..bin ich garnicht traurig drum
    vor jahren wollten sie mir in einer anderen provinz kein konto aufmachen... auch bbl...dann meckerte ich solange bis manager kamm. und es ging,,,,,
    ka toot sir.....

    ich hasse dumme besserwissende und eingebildete thais.
    dumm ok wenn nicht eingebildet
    besserwissend ok wenn clever
    eingebildet ok wenn sie was haben worauf sie eingebildet sein koennen
    auch ok
    aber nicht in dreier kombi..mit nur heisser luft

    ..viele der farangs hier haben glueck solche zu besitzen.... die haben alle drei eigenschaften

  11. #20
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    ,.. und zeige ihr meine von der bbl
    dann hatse aber ihr gesicht verloren ..bin ich garnicht traurig drum
    Genau das hab ich mit der SCB Karte gemacht

Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internetbanking für Ausländer ???
    Von Wittayu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.04, 20:06
  2. HELP: Scheidung für Ausländer in Thailand
    Von oeni im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.05.04, 05:00
  3. Neigkeiten in Sachen "Elite Card" für Expats!
    Von MrLuk im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.04, 21:21
  4. Neue Verbote für Ausländer.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 21.11.02, 00:41
  5. Neuer Visa Link für Thailandeinsteiger
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.02, 00:33