Seite 19 von 23 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 221

Diskussion zu "Das ewige Thema - diesmal aus der anderen..."

Erstellt von Monta, 15.08.2006, 15:30 Uhr · 220 Antworten · 7.078 Aufrufe

  1. #181
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Diskussion zu "Das ewige Thema - diesmal aus der anderen

    Hi Dieter, hab mich in dir getäuscht. Übertreibst zwar mal ein bisschen, aber im Allgemeinen hasste oft recht mit dem was du hier schreibst.
    Chiang Mai, wie kann man Menschen mit Banken oder Autos vergleichen?
    Es gibt allerdings Menschen die sich ohne Gegenwehr verprügeln lassen, die leben verkehrt.

    Gruß

    Gerd

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Diskussion zu "Das ewige Thema - diesmal aus der anderen

    Zitat Zitat von Monta",p="387462
    Bei einem geplanten Betrug, für dessen Durchführung sich Jahre lang Zeit gelassen werden kann, werden viele keine Chance haben.
    Trotzdem unterscheidet sich dieses Delikt fundamental von den anderen im Zusammenhang genannten, denn es gibt eben die reelle Chance die Sache rechtzeitig zu wittern, wenn man nicht frontal gegen die Wand gelaufen ist.

  4. #183
    Avatar von Chiang Mai

    Registriert seit
    19.06.2006
    Beiträge
    76

    Re: Diskussion zu "Das ewige Thema - diesmal aus der anderen

    Hätte ich nicht vermutet, dass man Dir so schnell auf die Nerven gehen kann. Das steckst Du doch locker weg.

    Tut mir leid, da bin ich wahrscheinlich als "Junge" noch zu grün hinter den Ohren um das auf Anhieb zu kapieren.

    Wieso ist denn die Schuldfrage bei einer Abzocke durch eine Frau tendenziell mehr auf beide Seiten zu verteilen, wenn doch ein Banküberfall durch seine Offensichtlichkeit viel einfacher zu vereiteln ist.
    Nur weil es jemand mit sich machen lässt, wird doch die Missetat nicht legitimiert.

    Ich finde, da widersprichst Du Dir selbst.


    Ausserdem handelte es sich hier einfach nur um eine Metapher und nicht um einen Vergleich

    P.S. Wobei der Vergleich mit dem zerkratzten Auto zugegebenermassen nicht geeignet war, um dem was ich sagen wollte Ausdruck zu verleihen

  5. #184
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Diskussion zu "Das ewige Thema - diesmal aus der anderen

    Das Delikt Betrug moechte ich keinesfalls verharmlosen, finde es lediglich ungeeignet fuer die Ueberschrift einer Geschichte, in der sich jemand inner Beziehung ausnehmen laesst :-).

  6. #185
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Diskussion zu "Das ewige Thema - diesmal aus der anderen

    Zitat Zitat von Monta",p="387436
    ....2. Sich nach Möglichkeit einen Farang-Ehemann zu suchen,
    und aus der gesicherten Existenz der Ehe, z. B. Deutschland
    ebenfalls die thailändische Familie, einschl. Thaiehemann zu
    versorgen. Dass letztlich versucht wird, an soviel Geld und matreiellen Werten wie möglich zu gelangen, ist abzusehen, ist der neue Ehemann doch nur Mittel zum Zweck.....
    kann man auch anders sehen business halt ;-D

    ware gegen geld, wobei in dem fall die ware als das zusammenleben mit all den dienstleistungen
    einer ehe-/und hausfrau so beinhaltet.
    iss das betrug, entlohnung für leistung, via einer ehe sogar mit erbansprüchen.
    oft werden kind/kinder nachgeholt, inwieweit, wie hier auch schon geschrieben, die ursprüngliche
    beziehung zum thailändischen ehemann auf der stecke bleibt, sei dahingestellt. :P

    ....Betrug der übelsten Sorte. Vielleicht erklärbar, wenn überhaupt, aber keinesfalls entschuldbar mit vielleicht anderen Moral- und Wertvorstellungen.
    Wer so etwas plant und gar noch durchführt, hat meine vollste Verachtung......
    und wenn es nun gar net betrug war, dann iss deine erregung dahingehend

    gruss

  7. #186
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: Diskussion zu "Das ewige Thema - diesmal aus der anderen

    Also in Anbetracht all der Männer die hier offenbar mit sämtlichen Beinen im Leben stehen und um alle Abgründe und „Betrügereien“ Bescheid wissen, komme ich mir allmählich wie ein Grünschnabel vor.

  8. #187
    Avatar von Chiang Mai

    Registriert seit
    19.06.2006
    Beiträge
    76

    Re: Diskussion zu "Das ewige Thema - diesmal aus der anderen

    @Micha

    Mir geht´s genau so

  9. #188
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: Diskussion zu "Das ewige Thema - diesmal aus der anderen

    Also ich habe ja auch schon Frauen getroffen, die aufgrund ihrer trostlosen, finanziellen Lage eine Chance im Ausland gesucht haben.

    Wie Betrügerinnen und Bankräuberinnen kamen die mir allerdings nicht vor.

    Der ein- oder anderen würde ich durchaus zutrauen, dass sie gewillt- und in der Lage wäre, einem potentiellen Sponsor ein guter Partner zu sein.

  10. #189
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Diskussion zu "Das ewige Thema - diesmal aus der anderen

    Zitat Zitat von Micha",p="387491
    ..habe ja auch schon Frauen getroffen, die aufgrund ihrer trostlosen, finanziellen Lage eine Chance im Ausland gesucht haben.

    Der ein- oder anderen würde ich durchaus zutrauen, dass sie gewillt- und in der Lage wäre, einem potentiellen Sponsor ein guter Partner zu sein.
    Ich sehe das quasi als das Eingehen eines Kompromisses aus reinem Selbsterhaltungstrieb oder um ihre finanzielle Situation sprich Lebens-Komfort zu verbessern...

    Also eine Dienstleistungsbeziehung - denn mit Liebe hat das Ganze ja wohl wirklich nichts zu tun...

  11. #190
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: Diskussion zu "Das ewige Thema - diesmal aus der anderen

    Zitat Zitat von UAL",p="387514
    Also eine Dienstleistungsbeziehung - denn mit Liebe hat das Ganze ja wohl wirklich nichts zu tun...
    Kann durchaus sein, dass es so ausgeht.

    Aber wie ein anderer schon angedeutet hat, es kann auch ohne "die große Liebe" verdammt schön sein zwischen zwei Menschen.

Seite 19 von 23 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das ewige Thema - diesmal aus der anderen Perspektive
    Von guenny im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.09.06, 10:55
  2. Das ewige Thema - aber nicht mit Leo!
    Von Uhu33 im Forum Literarisches
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.08.06, 21:23
  3. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 17.08.06, 22:51
  4. Diesmal mit AUA
    Von gregor200 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.05, 22:12