Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 132

Dinge, die ich in Thailand nicht verstanden habe ...

Erstellt von cologne, 12.12.2006, 20:58 Uhr · 131 Antworten · 13.837 Aufrufe

  1. #41
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Dinge, die ich in Thailand nicht verstanden habe ...

    joo, Automatik, was zur Folge hat, dass ich die Karre hier zuhause immer am Anfang abwürge, weil ich das 3. Pedal vergesse...

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Dinge, die ich in Thailand nicht verstanden habe ...

    ... und die Klimaanlage ist in gegengesetzter Richtung zu unserem Standard. Nachdem es ziemlich heiss war schob ich den Regler (typisch deutsch) entgegen dem Uhrzeigersinn.

    Wurde nur nicht kalt, also ab um Kuehlfluessigkeit zu kaufen. In der Werkstatt schaute mich der Verkaeufer kopfschuettelnd an und drehte den Regler im Uhrzeigersinn bis Anschlag, mit den Worten (uebersetzt) "so musst du dass machen".

  4. #43
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Dinge, die ich in Thailand nicht verstanden habe ...

    Das mit vertauschten Blinkern und Scheibenwischern ist aber nix Thai-typisches, ist in Australien auch so. Gewöhnt man sich aber schnell dran.
    Was ich nicht versteh: Warum schwitzen Thais selbst bei 40 Grad nicht so, wie ich bei 30?

  5. #44
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Dinge, die ich in Thailand nicht verstanden habe ...

    Was ich nicht versteh: Warum schwitzen Thais selbst bei 40 Grad nicht so, wie ich bei 30?
    Aus dem selben Grund, weshalb viele Thais bei Temperaturen unter 30 Grad mit dicken Jacken rumrennen.

  6. #45
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.958

    Re: Dinge, die ich in Thailand nicht verstanden habe ...

    Zitat Zitat von maphrao",p="427042
    Warum schwitzen Thais selbst bei 40 Grad nicht so, wie ich bei 30?
    Erklärungsversuch in ein paar Worten:

    hätten deine Vorfahren die letzten zehntausend Jahre nur Temperatuschwankungen von vieleicht +/-5 Grad bei einer Durchschnittstemperatur von 30 Grad gehabt, so würdest du heute auch kaum schwitzen, aber im Winter um so heftiger frieren. Eben weil in deinen Genen das Reagieren auf große Temperaturschwankungen nach unten nicht mehr einprogrammiert wäre.
    Dein Körper wäre einfach nur auf Wärme eingestellt mit dem entsprechenden Stoffwechsel, d.h. er muß keine oder wenig zusätzliche Wärme produzieren um den Körper auf Betriebstemperatur von 36 Grad zu halten.

    Anders als bei einem Mitteleuropäer, der aus dem kalten Winter nach Thailand kommt und dessen Körper auf Wärmeproduktion noch eingestellt ist. Da muss dann einfach mehr gekühlt werden.

    Schwitzen ist nichts anderes als die Klimaautomatik des Körpers um ihn auf einer gewissen Temperatur konstant zu halten.

    Bei einem Mitteleuropäer hat der Körper Temperaturschwankungen von 60 bis 70 Grad Aussentemperatur zu kompensieren und dies oft in kürzester Zeit. Thai Gene haben einfach (noch) nicht gelernt mit extremen Temperaturunterschieden zurechtzukommen, eben weil dies in diesen Regionen einfach nicht notwendig ist.

    Ein weiterer Faktor ist natürlich auch das Körpergewicht.
    Und als schwergewichtiger Europäer hat der Körper halt nun mal auch einen wesentlich höherern Energieverbrauch, falls er sich denn bewegt, der in Form von Wärme umgesetzt wird und die durch das Verdampfen von Schweiß abgeleitet wird.

    resci

  7. #46
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Dinge, die ich in Thailand nicht verstanden habe ...

    Zitat Zitat von Enrico",p="427000
    Der War gut Lothar . Das ham die gemacht damit man Farangs erkennt auf den Highway. Statt zu blinken geht dann immer kurz der Scheibenwischer. Wenn ich in Deutschland bin brauch ich genauso lang um mich wieder umzugewöhnen :-(
    bin letztes Jahr im Dezember nach meiner Rückkehr spätabends nach dem Herrenabend in eine Zoll- und Polizeikontrolle geraten. Machten Lichtkontrolle und wollten das Fernlicht sehen. Prompt ging der Scheibenwischer an. Warum ? Fragte der Beamte mich, ob dies wirklich mein Auto sei. Hatte aber eine plausible Erklärung parat. :-) . Da wars dann nebensächlich, daß ich keinerlei Papiere bei mir hatte. Die musste ich dann im Laufe der Woche auf dem Revier vorzeigen.

  8. #47
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Dinge, die ich in Thailand nicht verstanden habe ...

    resci: hätten deine Vorfahren die letzten zehntausend Jahre nur Temperatuschwankungen von vieleicht +/-5 Grad bei einer Durchschnittstemperatur von 30 Grad gehabt, so würdest du heute auch kaum schwitzen...

    Guter Versuch...

    ...aber erstens ist die Population Thailands vor weitaus weniger als 10,000 Jahren von Norden eingewandert und zweitens sind Temperaturempfinden und Wärmeregulierung adaptive Körperfunktion, die (gesunder Kreislauf vorausgesetzt) lediglich ein wenig Eingewöhnung erfordern. Daher können -trotz Genetik- auch Thais mit ein wenig Training dem nordeuropäischen Winter trotzen und nördliche Bleichgesichter schwitzen nach einer kurzen Anpassungsphase weniger in der tropischen Sonne. :-)

    Cheers, X-Pat

  9. #48
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Dinge, die ich in Thailand nicht verstanden habe ...

    Mein Knackpunkt liegt mittlerweile bei 25 Grad und bei unter 20 Grad heize ich.Und dass, obwohl ich in Mitteleuropa unter 20 Grad noch nicht geheizt habe, erst ab 17 Grad.

  10. #49
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Dinge, die ich in Thailand nicht verstanden habe ...

    Das mit der adaptiven Körperfunktion kann ich bestätigen.
    Meine Frau friert nach 5 Jahren hier in D nicht mehr so, wie am Anfang.

  11. #50
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Dinge, die ich in Thailand nicht verstanden habe ...

    ....warum Auslaender, bei soviel Lektuere z.B. "Kultur Schock - Thailand" und Mega-Informationen ueber "die Thais", hier soviele merkwuerdige Fragen stellen!

Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Habe Internetzugang aber kann doch nicht arbeiten
    Von Odd im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.08.07, 08:38
  2. Das habe ich noch nicht verstanden in Pattaya?
    Von nongmuang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.08.06, 18:37
  3. Dinge die es nur in Thailand gibt
    Von mai pen rai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.03.06, 11:01
  4. Habe ein paar Fragen zu Thailand
    Von bernd445 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.01.05, 15:44
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.12.04, 23:37