Seite 4 von 20 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 197

Die Thais und die thail. Gesellschaft von ihrer ekelhaften Seite

Erstellt von lucky2103, 11.09.2012, 21:15 Uhr · 196 Antworten · 14.413 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von thai-robert

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    688
    Was mich immer wundert in diesem Zusammenhang ......
    ein Krankenwagen von Pattaya nach Bangkok mit Sirene und Blaulicht
    ist immer langsamer wie ich mit dem Taxi !
    Natürlich muß auch immer ein solcher Krankenwagen an den Mautstellen stoppen (....und bezahlen ? ).

    Pkw's und Lkw's setzen sich oft ohne Rücksicht vor solche Notfälle !

    Wie schon geschrieben,
    mein Taxi ist immer schneller in Bangkok
    obwohl ich immer extra darauf hinweise, daß ich noch einige Stunden bis zum Abflug Zeit habe !

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.713
    tag

    ich weiss ja nicht was ihr für probleme mit dem land habt? ich fühle mich hier sauwohl.

  4. #33
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    tag

    ich weiss ja nicht was ihr für probleme mit dem land habt? ich fühle mich hier sauwohl.
    entscheident ist, dass man insich das Programm eines Storches hat,
    man pickt sich die schönen Dinge aus dem Wasser,
    man wechselt die Position, damit sich kein gefährliches Tier aus dem Wasser anschleichen kann,
    und erhält sich ein gutes Sicherheitsgefühl, damit man nicht unnötig zu lange in trüben Gewässern verharrt.

  5. #34
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.713
    nein entscheident ist wie man sich hier gibt. das ist für mich entscheident.

  6. #35
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.470
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Ich selbst habe nur geringe Erfahrungen mit Krankenhäusern in Thailand,ich hab zwei mal Bekannte ins Bangkok Hospital Samui gefahren, Personal, Ausstattung und Ärzte machten einen sehr guten Eindruck. Diagnosen wurden schnell und sicher gestellt, die Behandlung entsprach westlichem Standard. Etwas "strange" fand ich die Medikation, da wurde an Tabletten nicht gespart.
    Ich würde mich jederzeit dort behandeln lassen.
    M.
    ist aber auch das teuerste und beste was du in Samui kriegen kannst.
    da ist sogar zu empfehlen ,dass man seine Reiseversicherung im Ernstfall informiert und fragt ob die Leistungen gedeckt sind ,denn die Preise dort sind oftmals jenseits von gut und böse.

  7. #36
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    @lucky2103
    Das hört sich alles aber recht verbittert an, beschreibt aber wohl die Realität in den genannten Krankenhäusern. Ich selbst habe nur geringe Erfahrungen mit Krankenhäusern in Thailand,ich hab zwei mal Bekannte ins Bangkok Hospital Samui gefahren, Personal, Ausstattung und Ärzte machten einen sehr guten Eindruck. Diagnosen wurden schnell und sicher gestellt, die Behandlung entsprach westlichem Standard. Etwas "strange" fand ich die Medikation, da wurde an Tabletten nicht gespart.
    Ich würde mich jederzeit dort behandeln lassen.

    @ILSBangkok
    Was mir fehlen würde wenn ich dauerhaft in Thailand leben könnte, ist das gute Gespräch. Das ist mit Thais, auch oder gerade wenn diese gut Englisch sprechen kaum möglich. Da kommt nur weichgespültes gesaibere. Ohne Farang Freunde geht man in Thailand mental kaputt.

    M.
    - Das staatliche Hospital in Nathon ist sehr gut - obwohl hoffnungslos ueberfuellt
    - Natuerlich kann man mit Thais gute Gespraeche fuehren, man muss sich dazu aber laenger kennen

  8. #37
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von thai-robert Beitrag anzeigen
    Was mich immer wundert in diesem Zusammenhang ......
    ein Krankenwagen von Pattaya nach Bangkok mit Sirene und Blaulicht
    ist immer langsamer wie ich mit dem Taxi !
    Natürlich muß auch immer ein solcher Krankenwagen an den Mautstellen stoppen (....und bezahlen ? ).

    Pkw's und Lkw's setzen sich oft ohne Rücksicht vor solche Notfälle !

    Wie schon geschrieben,
    mein Taxi ist immer schneller in Bangkok
    obwohl ich immer extra darauf hinweise, daß ich noch einige Stunden bis zum Abflug Zeit habe !
    Woher weißt du, dass es Notfälle sind? Ich vermute eher, es handelt sich um ganz normale Verlegungen. Notfallbehandlungen kann man ja auch genau so gut in Pattaya durchführen.

  9. #38
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    - Das staatliche Hospital in Nathon ist sehr gut - obwohl hoffnungslos ueberfuellt


    - Natuerlich kann man mit Thais gute Gespraeche fuehren, man muss sich dazu aber laenger kennen

    Zu1
    Ja, das habe ich schon merfach gehört, wundert mich aber nicht, Samui ist ja auch recht wohlhabend im Vergleich zum Nordosten von Thailand.
    Zu2
    Es ist ein merkwürdiges und ehr verschlossenes Volk diese Thais, die brauchen nicht viel. Manchmal glaube ich das das was sich mir vordergründig als introvertiertes Verhalten darstellt, nicht in Wirklichkeit geistige Leere ist.
    Die (aufgesetzte) Fröhlichkeit und die scheinbare Lebensfreude stehen doch diametral zu fehlender Empathie und Offenheit gegenüber Menschen welche nicht zur eigenen Familie gehören.

    Ein bischen ist Thailand wie ein bunter Blumenstrauß, man muß sich das heraussuchen was gefällt und den Rest ausblenden. Wenn man das kann und will.

    M.

  10. #39
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Etwas "strange" fand ich die Medikation, da wurde an Tabletten nicht gespart.
    Das ist voellig normal. Erst daran wird richtig verdient und deshalb werden sie gerne kiloweise verschrieben.

    Die Bangkok Hospitals sind uebrigens landesweit schon von Versicherungen abgedeckt, die Jahrespraemien von nur um die 800 Euro kosten.

  11. #40
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.470
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen

    Die Bangkok Hospitals sind uebrigens landesweit schon von Versicherungen abgedeckt, die Jahrespraemien von nur um die 800 Euro kosten.
    kann schon sein ,ich sprach von der Reiseversicherung ,da wurde die Empfehlung ausgesprochen ,is aber auch schon ein paar Jahre her.

Seite 4 von 20 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme bei (ihrer) Ausreise aus TH
    Von Manfred im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.09, 18:39
  2. Rede Ihrer Majestaet
    Von Sioux im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.12.05, 09:37
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.06.05, 11:02
  4. Die Macho Gesellschaft ?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.02, 04:48
  5. Die Gesellschaft der Besserwisser
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.12.01, 19:13