Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 84

Die Thai und FKK ....

Erstellt von Wittayu, 21.08.2002, 14:57 Uhr · 83 Antworten · 12.476 Aufrufe

  1. #11
    ReneThai
    Avatar von ReneThai

    Re: Die Thai und FKK ....

    Meine Frau lebt schon etwa 14 Jahre in Europa.
    Letzthin haben wir einen der typischen RTL2 Reports über FKK Leute gesehen.

    Sie fragte mich ungläubig ob denn diese Leuet krank seien. BalaBala
    People. Ob denn das überhaupt erlaubt sei.

    Absolutes unverständnis dass jemand freiwillig solchen Blödsinn macht.
    Sie dachte wirklich dass seien Irre die Narrenfreiheit geniessen.

    Gruss

    ReneThai

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Anonym
    Avatar von Anonym

    Re: Die Thai und FKK ....

    @Crassus

    warst du mal in den einschlägigen Lokalen NEP, Patpong usw. und hast dir die Spielchen und unglaublichen Fähigkeiten der Mädels mit ihren ....... angeschaut???
    Oder glaubst du noch an den Weihnachtsmann. Schamgefühl, das war mal vor so 100 Jahren...

  4. #13
    Farang
    Avatar von Farang

    Re: Die Thai und FKK ....

    Original erstellt von Anonym:
    @Crassus

    warst du mal in den einschlägigen Lokalen NEP, Patpong usw. und hast dir die Spielchen und unglaublichen Fähigkeiten der Mädels mit ihren ....... angeschaut???
    Oder glaubst du noch an den Weihnachtsmann. Schamgefühl, das war mal vor so 100 Jahren...
    Du redest ja auch von Barfrauen das die keine Schamgefühle haben ist ja wohl mal bekannt aber eine NICHT BARFRAU eine normale Thai wird mit sicherheit Schamgefühl haben und würde sowas nicht tuen.

    mfg

  5. #14
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Die Thai und FKK ....

    Du wirst es nicht glauben, aber das ist etwas gang anderes, nämlich Arbeit.

    Versuch mal gleiche von Ihr privat zu verlangen, Du wirst dein blaues Wunder erleben.

  6. #15
    Avatar von rudi

    Registriert seit
    19.08.2002
    Beiträge
    113

    Re: Die Thai und FKK ....

    hallo
    also meine erfahrung mit dem baden oder fkk von thais sind eher so das sie sich sehr unwohl fühlen selbst
    wenn so wie meine frau sie mit einem badeanzug schwimmen geht fkk ist für meine frau absolut undenkbar
    ebenso auch für mich.
    waren einmal am strand wo einige fkk betrieben und meine frau fühlte sich so unwohl das wir nach kurtzer zeit wieder gegangen sind
    nu ja so macht halt jeder so seine erfahrung
    mfg rudi

  7. #16
    Anonym
    Avatar von Anonym

    Re: Die Thai und FKK ....

    @Charly

    vergiss es, das ist doch nichts anderes als wohlüberlegte Schauspielerei. Kein Wunder, daß so viele darauf reinfallen

  8. #17
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Die Thai und FKK ....

    @Anonym
    Das stimmt nicht!
    Zum einen musst du zwischen Bargirls und den ‚Mädchen an der Stange’, meist als Gogo oder Show-girls bezeichnet, unterscheiden. Sicher gibt es jedoch auch Mischformen.
    Die reinen Bargirls haben durchaus ein Schamgefühl. Das ist nicht alles, wie du es nennst ‚wohlüberlegte Schauspielerei’.
    Auch wenn es schwer fällt zu glauben: Viele von ihnen tun es aus wirtschaftlicher Not und nicht weil sie geil auf die verschwitzten fettbäuchigen Farangs sind. Dementsprechend ist auch ihr Verhalten. Ja, sie schämen sich!

    Und die ‚Mädchen an der Stange’? Glaub es mir, sie schämen sich auch.

    Gruß

    Mang-gon Jai

  9. #18
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368

    Re: Die Thai und FKK ....

    Neulich lief im hölländischen TV eine Sendung von einem engl. Fotographen, der von den Bargirls Nacktaufnahmen für eine engl. Praline machen wollte.
    Obwohl er ihnen über 150 Euro für eine Fotositzung anbot, haben die meisten abgelehnt.
    Lieber im unauffälligen Geld verdienen, als in die Öffentlichkeit zu treten.

    Gilt dann auch für FKK.

  10. #19
    xenusion
    Avatar von xenusion

    Re: Die Thai und FKK ....

    Bei einem Bad in einem Urwaldfluss habe ich gegenüber meinem lokalen Führer, der züchtig am Ufer verharrte, beiläufig erwähnt, daß in manchen Gebieten Deutschlands Nacktbaden üblich sei. Er wollte sich gar nicht wieder einkriegen, kicherte wie eine Jungfer und wurde rot dabei. Also Stand wie Deutschland vor der Weimarer Republik.
    Xenu

  11. #20
    Avatar von Kheldour

    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    477

    Re: Die Thai und FKK ....

    @Anonym,

    komm endlich aus Deinem Versteck. Ich finde das albern! :schuettel:
    Wenn Du was zu sagen hast und Kritik üben willst, dann tue es öffentlich.

    'ne schöne Jruß

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.13, 13:51
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.08.12, 10:41
  3. Party-hopping season begins with Bhum Jai Thai-Pheu Thai deal
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.11, 14:15
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.10, 12:15