Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

Die Sache mit der Bildung.

Erstellt von lucky2103, 11.10.2008, 19:16 Uhr · 45 Antworten · 3.474 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von raksiam",p="641598
    Zitat Zitat von Extranjero",p="641580
    Es gibt durchaus sehr gute Hochschulen und Lehrer in Thailand. Nur die kosten halt so einiges.
    Es gibt kaum ein Land in dem die Qualität der Schulen so unterschiedlich ist.
    Und hier liegt meiner Meinung nach der Haken. Mangels finanzieller Mittel vieler Studenten bleiben diese privaten internationalen Hochschulen unerreichbar.
    Ich hab mich mal hier in bkk nach internationalen Schulen (also bis zum Abi) mit englischem oder australischen Curriculum für meinen Ältesten umgeschaut...
    Its a whack !
    Das Jahr hat 2 Semester, die Gebühren pro Semester fangen bei 120000,- an.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.000

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von lucky2103",p="641500
    - Die meisten Freundinnen aus dem Diplom- Jahrgang meiner Frau sind sowas von geldgierig, die suchen sich regelmäßig neue Partner im I- Net...mit dem Ziel, soviel Kasse wie möglich zu machen.
    Denke, das ist mehr ein Phänomen einer Metropole und kann man in dem Ausmass nicht verallgemeinern. Steckt ein bißchen in jeder Frau, der Puls der Zivilisation fördert sowas halt.

  4. #33
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von lucky2103",p="641605
    Zitat Zitat von raksiam",p="641598
    Zitat Zitat von Extranjero",p="641580
    Es gibt durchaus sehr gute Hochschulen und Lehrer in Thailand. Nur die kosten halt so einiges.
    Es gibt kaum ein Land in dem die Qualität der Schulen so unterschiedlich ist.
    Und hier liegt meiner Meinung nach der Haken. Mangels finanzieller Mittel vieler Studenten bleiben diese privaten internationalen Hochschulen unerreichbar.
    Ich hab mich mal hier in bkk nach internationalen Schulen (also bis zum Abi) mit englischem oder australischen Curriculum für meinen Ältesten umgeschaut...
    Its a whack !
    Das Jahr hat 2 Semester, die Gebühren pro Semester fangen bei 120000,- an.
    Wobei bei den Studiengebühren nach oben fast keine Grenzen gesetzt sind. Das geht aber dann nach den College noch weiter.

    Falls du einmal Zeit und Lust hast besuche einmal die
    Assumption University. Super Campus, hervorragende ausländische Lehrer, top moderne Ausstattung, nur die Preise gehören leider in die Abteilung "nichts für schwache Nerven"

  5. #34
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von Extranjero",p="641580
    Im uebrigen wird in dem Thread mal wieder verallgemeinert, daß sich die Balken biegen.
    Es gibt durchaus sehr gute Hochschulen und Lehrer in Thailand. Nur die kosten halt so einiges.
    Wieso? Wer verallgemeinert? Wieviele Schulen gibt es allein in Bangkok? Wieviel Schulen würdest Du mit Sehr Gut, Gut, Mittel, oder Schlecht beurteilen?


    Was sagt Dir [highlight=yellow:ea8744c24b]die Durchschnittsnote im Englischen liegt thailandweit bei 65%[/highlight:ea8744c24b]?

  6. #35
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Die Sache mit der Bildung.


  7. #36
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von Silom",p="641868

    Was sagt Dir [highlight=yellow:5f9ed5f9c4]die Durchschnittsnote im Englischen liegt thailandweit bei 65%[/highlight:5f9ed5f9c4]?
    Entschuldige bitte, mir erst mal Garnichts. Was sind 65% einer Durchschnittsnote?
    65% von was? Versuchs bitte mal mir anders zu erklären.

  8. #37
    Avatar von phanokkao

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    411

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    [highlight=yellow:2ab8e650d2]von den 100 Prozent Thailändern die glauben englisch sprechen zu können, können tatsächlich nur etwa 10 Prozent richtig englisch sprechen, vom Schreiben her sieht es noch schlechter aus !! das sind Erfahrungen die ich auf persönliche Situationen registriert habe. [/highlight:2ab8e650d2]

  9. #38
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von phanokkao",p="762676
    von den 100 Prozent Thailändern die glauben englisch sprechen zu können, können tatsächlich nur etwa 10 Prozent richtig englisch sprechen, vom Schreiben her sieht es noch schlechter aus !! das sind Erfahrungen die ich auf persönliche Situationen registriert habe.
    Lustigerweise kann man das auch über Deutsche sagen. Was hab ich schon Leute getroffen, die angeblich gut englisch sprechen, letztendlich war es einfach nur beschämend, was die sich da zusammengestottert haben

  10. #39
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von maphrao",p="762682
    ...
    Lustigerweise kann man das auch über Deutsche sagen. Was hab ich schon Leute getroffen, die angeblich gut englisch sprechen, letztendlich war es einfach nur beschämend, was die sich da zusammengestottert haben
    maphrao,
    noch schlimmer: manche Deutsche können nicht mal mehr ein gutes und verständliches Deutsch sprechen!
    Wie soll das da mit Englisch klappen?

    Gruss,
    Strike

  11. #40
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von titiwas",p="762658
    Zitat Zitat von Silom",p="641868

    Was sagt Dir [highlight=yellow:986ec6e680]die Durchschnittsnote im Englischen liegt thailandweit bei 65%[/highlight:986ec6e680]?
    Entschuldige bitte, mir erst mal Garnichts. Was sind 65% einer Durchschnittsnote?
    65% von was? Versuchs bitte mal mir anders zu erklären.
    Ist eigentlich recht einfach zu erklären: Da jedes Land auf der Welt ein anderes Benotungssystem hat, ist das Ergebnis hier in Prozent angegeben, um die Aussage transparent zu halten. In D wären 65% also ca. 3,0

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bildung an Thailands Schulen
    Von Chak im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 08.11.17, 20:40
  2. Altersvorsorge, Schulen, Bildung usw!
    Von Heinrich Friedrich im Forum Treffpunkt
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 10.09.11, 08:47
  3. BILDung wird verweigert
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.11, 20:38
  4. Bildung
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.08.02, 23:35