Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Die Sache mit der Bildung.

Erstellt von lucky2103, 11.10.2008, 19:16 Uhr · 45 Antworten · 3.472 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Was nutzt dir dir ein Highscool Diplom wenn er / sie nicht einmal die funktionsweise eines Mopedgetriebes begreift? Da bleibt alternativ nur die Hähnchenrösterei.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von lucky2103",p="641525
    Er sagte, die Thais machten am wenigsten Fortschritte, weil sie sich nicht trauen würden zu fragen, aus Angst das Gesicht zu verlieren.
    Nach den von mir gehörten Schilderungen, wurde es in diesem Fall durch eine Höllenangst vor dem Lehrer ausgelöst. Nichtwissen wurde von ihm immer verlässlich äusserst brutal beantwortet. Also gab man vor, man habe verstanden.

    Wenn eine inzwischen erwachsene, unabhängige Thai heute noch immer zusammenzuckt, wenn jemand sie mit vollem Vornahmen anspricht (was sie nur seitens ihres ehemaligen Lehrers kannte) und dann spontan völlig verstört ist, wirkt das schon sehr bedenklich.

    Der Englischlehrer hatte möglicherweise von einer solchen, früher weit verbreiteten Praxis keine eigene Vorstellung und hat deshalb auf Stereotypen zurück gegriffen.

  4. #23
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von Tom_Bern",p="641471
    Ich habe Dein Eingangsposting nun 5 Mal gelesen und es ist mir immer noch nicht klar, was Du eigentlich aussagen möchtest... Jedoch noch eine Bemerkung:

    Wenn ich mir allerdings die Freundinnen aus demselben Jahrgang meiner Frau (Diplom 2003) anschau, wid mir Angst und Bange.
    Ich ziehe meinen Hut vor Deiner Frau... Normalerweise geben sich ja so gescheite Frauen kaum mit irgendwelchen Bauerntrampel ab... ;-)

    Gruss Tom
    hatte mir auch über seinem post gedanken gemacht. aber ich möchte nicht wieder ins fettnäpfchen treten.

  5. #24
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von lucky2103",p="641500
    - Das Thai- Bildungssystem produziert inzwischen...
    Aed Carabao hat schon vor ca. 20 Jahren den „Wert“ der thailändischen Universitätsdiplome vor dem Hintergrund der tatsächlich vorhandenen beruflichen Perspektiven besungen.

    Zitat Zitat von lucky2103",p="641500
    - Die meisten Freundinnen aus dem Diplom- Jahrgang meiner Frau sind sowas von geldgierig...
    Wenn die beruflichen Perspektiven nicht so miserabel wären (wie Du schon selbst angedeutet hast), würden sich gewiss weniger Frauen darauf zu besinnen, anderweitig ihre Möglichkeiten auszuschöpfen.

    Im Vergleich mit anderen Ländern sind die beruflichen Perspektiven der Hochschulabsolventen gerade zu erbärmlich.

  6. #25
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Kann ich aus der Ferne auch nicht sagen, ob der Mann was verkehrt gemacht hat.

  7. #26
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von Micha",p="641551
    Im Vergleich mit anderen Ländern sind die beruflichen Perspektiven der Hochschulabsolventen gerade zu erbärmlich.
    Meine Frau kriegt 12000,- Gehalt, die Anderen 4 im Büro liegen bei 8500,- - 10000,-.

    Des is natürlich viel zu wenig, wenn man die Kosten und die Zeit für das Studium hinzuzieht. Es wird immer gerne vergessen, daß die allermeisten Studies sich beim Staat Geld zum studieren leihen, was nach Abschluss zurückbezahlt werden muß.

  8. #27
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von Tom_Bern",p="641471
    Ich ziehe meinen Hut vor Deiner Frau... Normalerweise geben sich ja so gescheite Frauen kaum mit irgendwelchen Bauerntrampel ab...

    Gruss Tom
    Ich geb Dir hier ausnahmsweise mal recht. :-) :-) :-)

  9. #28
    Avatar von

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von lucky2103",p="641497
    Thais mit Uni- Diplom brauchen keinen A1- Test zu machen, daher meine Aussage.
    Das halte ich fuer ein Gerücht.

    Im uebrigen wird in dem Thread mal wieder verallgemeinert, daß sich die Balken biegen.
    Es gibt durchaus sehr gute Hochschulen und Lehrer in Thailand. Nur die kosten halt so einiges.
    Es gibt kaum ein Land in dem die Qualität der Schulen so unterschiedlich ist. Man kann aber nicht behaupten es wäre generell schlecht.

    Und natürlich ist Vitamin B auch das A und O um eine vernünfige Stelle zu bekommen und Karreire zu machen.

  10. #29
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von Extranjero",p="641580
    Zitat Zitat von lucky2103",p="641497
    Thais mit Uni- Diplom brauchen keinen A1- Test zu machen, daher meine Aussage.
    Das halte ich fuer ein Gerücht.
    Warum Gerücht? Das wurde hier doch schon mehrmals aus den Ausnahmeregelungen zitiert. Und es gab doch schon einen Member, dessen Frau das gelungen ist.

  11. #30
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Die Sache mit der Bildung.

    Zitat Zitat von Extranjero",p="641580
    Es gibt durchaus sehr gute Hochschulen und Lehrer in Thailand. Nur die kosten halt so einiges.
    Es gibt kaum ein Land in dem die Qualität der Schulen so unterschiedlich ist.
    Und hier liegt meiner Meinung nach der Haken. Mangels finanzieller Mittel vieler Studenten bleiben diese privaten internationalen Hochschulen unerreichbar.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bildung an Thailands Schulen
    Von Chak im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 08.11.17, 20:40
  2. Altersvorsorge, Schulen, Bildung usw!
    Von Heinrich Friedrich im Forum Treffpunkt
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 10.09.11, 08:47
  3. BILDung wird verweigert
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.11, 20:38
  4. Bildung
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.08.02, 23:35