Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 73

Die Rente ist sicher; sicher?

Erstellt von KKC, 19.11.2008, 13:48 Uhr · 72 Antworten · 6.108 Aufrufe

  1. #31
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Die Rente ist sicher; sicher?

    Zitat Zitat von Küstennebel",p="657047
    Zitat Zitat von mipooh",p="657043
    Wer selbst für seine Altersversorgung sorgt ist auf der sicheren Seite - wer sich auf "Renten" verläßt wird verlassen sein.....
    Genau dies hat sich gerade in der Finanzkrise für viele als Irrtum herausgestellt.
    Womit feststeht, man kann sich auf gar nichts verlassen
    So isses!

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Die Rente ist sicher; sicher?

    Erklär mir bitte einmal, wie man als abhängig Beschäftigter mit gerade mal ,,auskommenden Einkommen,, für seine Rente vorsorgen soll.
    Davon gibt und gab es schon immer genug Leute. Wenn jemand 50 € pro Monat auf die Seite legt, dann sind das in 30 Jahren ca 30-35 000 €, die als Zusatzrente gedacht dann bei den Sparkassen für Lehmanns gelandet sind. Um solche Menschen ging´s.

  4. #33
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Die Rente ist sicher; sicher?

    Zitat Zitat von Roah",p="657041
    Wer selbst für seine Altersversorgung sorgt ist auf der sicheren Seite - wer sich auf "Renten" verläßt wird verlassen sein.....
    Es sei denn, man ist Beamter, da ist man 100% auf der sicheren Seite, sicherer gehts nicht.

  5. #34
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Die Rente ist sicher; sicher?

    Zitat Zitat von Lamai",p="657088
    Zitat Zitat von Roah",p="657041
    Wer selbst für seine Altersversorgung sorgt ist auf der sicheren Seite - wer sich auf "Renten" verläßt wird verlassen sein.....
    Es sei denn, man ist Beamter, da ist man 100% auf der sicheren Seite, sicherer gehts nicht.
    Na hoffentlich...

  6. #35
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.519

    Re: Die Rente ist sicher; sicher?

    Es sei denn, man ist Beamter, da ist man 100% auf der sicheren Seite, sicherer gehts nicht.
    Da freu ich mich doch, dass ich Lamai endlich mal zustimmen kann. :bravo:

  7. #36
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Die Rente ist sicher; sicher?

    Zitat Zitat von Roah",p="657041
    Wer selbst für seine Altersversorgung sorgt ist auf der sicheren Seite - wer sich auf "Renten" verläßt wird verlassen sein.....
    Das haben sich diejenigen sicher auch gedacht, die den toten Flick aus der Gruft geklaut haben.

    Jetzt wird gegen sie (unbekannt) wegen Störung der Totenruhe ermittelt und die Flick Familie überlegt sicher schon , wie viele Millionen sie den "Entführern" wohl anbieten soll.

    Keine Waffengewalt, keine Gegenwehr, keine Erpressung.

    Was mag Störung der Totenruhe maximal "kosten"? Kann es eine Rente sichern oder nur die Versorgung in einer staatl. Einrichtung?

  8. #37
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Die Rente ist sicher; sicher?

    Zitat Zitat von Yogi",p="657096
    Es sei denn, man ist Beamter, da ist man 100% auf der sicheren Seite, sicherer gehts nicht.
    Da freu ich mich doch, dass ich Lamai endlich mal zustimmen kann. :bravo:
    Ich frag mich schon länger, warum es Beamte (ausser Polizei) überhaupt noch gibt, in der Schweiz haben sie das bereits abgeschafft. 98% der Arbeit, die unkündbare und mit allen möglichen Privilegien ausgestattete Beamte machen, können ebensogut von Angestellten mit einem normalen Standardarbeitsvertrag erledigt werden.

    Die soziale Sicherheit und die Alterversorgung, die ein Beamter hat, hätte ich auch gern, da bin ich ganz ehrlich doch ein kleines bischen neidisch.

  9. #38
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959

    Re: Die Rente ist sicher; sicher?

    also meine eltern erhalten ostrente- mein beitrag und der meines bruders soiwie der beitrag meines kindes werden im westsystem gezahlt. der wohnort zählt aber zum osten. und so ist das bei vielen. das sind dann die euros die weitergeleitet werden- kein problem.

    übrigens gab es solcher vereilungen auch zwischen den west lva. jetzt ist ja alles eine rentenversicherung das werden diese zahlungen nicht mehr ofiziell ausgewertet

    michael

  10. #39
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Die Rente ist sicher; sicher?

    Zitat Zitat von Lamai",p="657100
    [...]Ich frag mich schon länger, warum es Beamte (ausser Polizei) überhaupt noch gibt,[...]
    Und, wie beantwortest du dir diese Frage ?

    [...]und mit allen möglichen Privilegien ausgestattete Beamte machen,[...]
    Welche da wären ?

    Mit der Undkündbarkeit hast du allerdings Recht, womit bei meiner Rundumsicht allerdings die Privilegien bereits erschöpft wären.
    Übrigens sind Angestellte im öffentlichen Dienst nach 15 Jahren ebenfalls unkündbar.

  11. #40
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Die Rente ist sicher; sicher?

    Zitat Zitat von Kali",p="657191
    Mit der Undkündbarkeit hast du allerdings Recht, womit bei meiner Rundumsicht allerdings die Privilegien bereits erschöpft wären.
    Übrigens sind Angestellte im öffentlichen Dienst nach 15 Jahren ebenfalls unkündbar.
    Wozu soll es denn Angestellte geben, die unkündbar sind ? Das soll jetzt kein Angriff gegen dich sein, ich gönne es dir von Herzen ;-D , aber ich seh da einfach keinen Sinn drin.

    Welchen Sinn siehst du denn darin ?

    Hätten viele hier sicher gern, die Unkündbarkeit, ich übrigens auch

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Rente ist sicher.
    Von Yogi im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 814
    Letzter Beitrag: Heute, 13:58
  2. Die Rente ist sicher!
    Von Carradine im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 586
    Letzter Beitrag: 19.03.12, 20:17
  3. Wie sicher ist die Umgebung?
    Von xander1977 im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.03.12, 21:20
  4. Sicher "surfen" in LOS
    Von spellbound hound im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.12.06, 21:40
  5. Nichts ist sicher
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.05, 10:43