Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Die Generation der Weicheier, auch Warmduscher oder Egoisten genannt

Erstellt von Otto-Nongkhai, 12.09.2012, 13:27 Uhr · 51 Antworten · 4.931 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    mal darüber nachgedacht ,dass sie das hohe Gras im Garten nicht stört.es gibt halt Leute ,die können in Unordnung leben ,ohne sich unwohl zu fühlen.
    Hohes Gras ist keine Unordnung, sondern Natur

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    wie war das mit den Schlangen. Kurzes Gras ist keine angenehme Lebensumgebung für Schlangen?

    Ich weiss nicht eine Renaturierung eines kleines Grundstückes mit EFH, ob dies so immer erstrebenswert ist.

  4. #43
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    wie war das mit den Schlangen. Kurzes Gras ist keine angenehme Lebensumgebung für Schlangen?
    Richtig, in hohem Gras fühlen sie sich natürlich wohler. Ich habe auch nix gegen kurz geschnittenen Rasen, nur hat das in meinen Augen nichts mit Unordnung zu tun, wenn der Rasen lang ist.
    Es gibt sowohl wunderschöne, naturbelassene Gärten als auch "europäisch gepflegte" Gärten.

  5. #44
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Hohes Gras ist keine Unordnung, sondern Natur
    klar ,habe ich auch so gemeint ,das mit der Umordnung ist im Zusammenhang verschrumpft ,mein Fehler.

    hatte vor vielen Jahren mal nen Lehrling ,der beim freitäglichen Werkstättenputz immer eine Schweinerei hinterlassen hat ,dass der Geselle sich zu mir beschweren kam.ich hab mir das angeschaut ,war wirklich ein Graus ,aber der Bub hatte auf seine Art "aufgeräumt".

    einige Zeit später nahm ich ihn mit dem Auto mit nach Hause ,da er gleich um die Ecke wohnte, und er wollte mich natürlich den Eltern vorstellen. Als ich in das Haus kam ,war mir klar ,warum der Bub so "aufräumte ".

  6. #45
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Richtig, in hohem Gras fühlen sie sich natürlich wohler. Ich habe auch nix gegen kurz geschnittenen Rasen, nur hat das in meinen Augen nichts mit Unordnung zu tun, wenn der Rasen lang ist.
    Es gibt sowohl wunderschöne, naturbelassene Gärten als auch "europäisch gepflegte" Gärten.
    Ich traue dem Otto zu, dass er naturbelassen von verwildert unterscheiden kann.

    Vielleicht helfen ja dann auch die Rasenmährobots

  7. #46
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Also ich braute so ein Buschmesser um ueberhaupt vom Tor bis zur Eingangstuer zu kommen.
    Im ganzen Garten roch es moderig und nach Verwesung.
    Das Gruenzog wuch auch schon zwischen den Ritzen der Eisentuer durch.

    Auch wenn ich Natur liebe,dass war zu viel Natur!

    Richtig ich habe mit der Reaktion dieser Goere gerechnet,aber da ja das Geldschwert in der Luft hing dachte ich mit diesem Mittel ist die aroganteste Asiatin zu kurieren.
    Falsch gedacht,lieber kein Geld als dem Farang nach Wusch sein!

    Wieder was dazu gelernt!

    Wir koennen also mit unserem Geld nichts mehr ausrichten,lenken.
    Man erwartet es Free,oder wir koennen die Scheine gleich ins Feuer werfen!

  8. #47
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Ach was mir sonst noch auffaellt,die Weicheier haben ein sehr hohes Schlafbeduerfnis.
    Morgens kommen sie nicht vor 13 Uhr aus den Federn aber Abends nicht ins Bett.
    im Zug muss ich immer ueber die jungen Farangs lachen,sind meistens am pennen,wenn ihnen aber spaeter das Gepaeck fehlt gucken sie dumm aus der Waesche,besonders in Vietnam.

    Ich schlafe nie im Zug/Bus,habe meinen MP3 Player und immer etwas zu lesen dabei,so geht jede Nacht rum,weil ich auch die Zugfahrt geniesse das heisst beobachten.

  9. #48
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    natürlich kann man schlafen ! was erzählst du denn da. man muss seine sachen nur gut unter kontrolle haben.
    dafür musst du halt vorher sorgen,das die wirklich wichtigen documente sowie das geld richtg am körper verstaut ist.
    da gibt es schon möglichkeiten. da ich ja als junger mann auch so gereist bin, weiss ich von was ich rede. mir wurde bewust
    noch nie etwas gestohlen. auf jeden fall noch nicht mein geld oder meinen pass. meine reisen waren immer sehr abenteuerlich,
    und nichts für schwache nerven.

  10. #49
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Richtig,siam,so bin ich auch immer gereist,aber da fuer mich die Zugfahrt ein Erlebnis ist habe ich freiwillig gewacht.
    Habe aber oft erlebt wie Farangs besonders in Vietnam und frueher als es noch eine Bahn gab in Kambodscha die ganzen Wertgegenstaende gestohlen wurden und ich hatte dann das Vergnuegen bis zur naechsten Botschaft auszuhelfen.
    In Thailand sehen die Schaffner nicht gerne,dass man im Schlafwagen Fan die Fenster offen laesst,es koennte durchs Fenster die Klamotten gestohlen werden (ist in Indien Tagesordnung)

    Mit geschlossenen Fenster gehst du aber ein in deiner Kiste!

    Versuch mal so ein Weichei zu wecken,da kannst du einen Hammer benutzen,der wacht nicht auf!

  11. #50
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.710
    wenn du den hammer benutzt,natürlich nicht mehr.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Turkish Airlines - die Alternative zu Lufthansa?
    Von socky7 im Forum Touristik
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 01.08.15, 02:36
  2. Generation Google
    Von kcwknarf im Forum Sonstiges
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 15.02.08, 04:09
  3. Next-Generation-Spam ?
    Von Conrad im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.03.07, 11:08
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.12.04, 23:37