Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 75

An die Experten: UK-Ltd. in Thailand

Erstellt von Ricci, 26.06.2004, 02:11 Uhr · 74 Antworten · 4.275 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.820

    Re: An die Experten: UK-Ltd. in Thailand

    Hallo Richard,

    super Zusammenfassung, man kann es den geschäftlichen Neueinsteigern in Thailand gar nicht deutlich genug sagen.
    Es ist eben nicht so, daß man nur ein paar Mal den selben Geldbetrag über Bankkonten zirkulieren lassen muß,
    die thailändischen Behörden sind auf Zack, und auch die thailändische Steuerbehörde sollte nicht unterschätzt werden.

    So es denn Deine Zeit erlaubt, liesst man sich hier im Forum

    Grüsse aus dem z.Z. freundlichen Hannover,
    (was aber leider nichts sagt, denn lt. 7-Schläfer wirds ein verregneter Sommer )

    DisainaM

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: An die Experten: UK-Ltd. in Thailand

    Zitat Zitat von Tramaico",p="147232
    Ob geschaeftlich oder auch nur auf eine private Singha-Kaltschale - klingle oder maile einfach mal bei passender Gelegenheit durch.

    Letztes Jahr hat mir jemand von der deutschen Botschaft gesteckt, dass die Deutschen hier am 03.Oktober immer "Fete" machen im ShangriLa Hotel. Werde dieses Jahr wohl mal erstmalig da vorbeischauen, um mal die anderen Germanen hier naeher zu beaeugen. :P
    Gruss,
    Richard
    Hi Richard.
    Ja - mache ich in der naechsten Woche - schick Dir dann ein PN. Bei der Veranstaltung war ich schon zweimal - hahaha - funny funny and very strange :P . Dies Jahr wohl auch . Einladung kommt von der Botschaft, Du musst dann einen Tisch oder Platz reservieren, bekommst Du aber auch bei der DEG oder GTC oder beim Tilac... :P
    Also bis naechste Woche dann. Frau mich.
    Serge

  4. #63
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: An die Experten: UK-Ltd. in Thailand

    Zitat Zitat von Serge",p="147254
    Zitat Zitat von Tramaico",p="147232
    Ob geschaeftlich oder auch nur auf eine private Singha-Kaltschale - klingle oder maile einfach mal bei passender Gelegenheit durch.

    Letztes Jahr hat mir jemand von der deutschen Botschaft gesteckt, dass die Deutschen hier am 03.Oktober immer "Fete" machen im ShangriLa Hotel. Werde dieses Jahr wohl mal erstmalig da vorbeischauen, um mal die anderen Germanen hier naeher zu beaeugen. :P
    Gruss,
    Richard
    Hi Richard.
    Ja - mache ich in der naechsten Woche - schick Dir dann ein PN. Bei der Veranstaltung war ich schon zweimal - hahaha - funny funny and very strange :P . Dies Jahr wohl auch . Einladung kommt von der Botschaft, Du musst dann einen Tisch oder Platz reservieren, bekommst Du aber auch bei der DEG oder GTC oder beim Tilac... :P
    Also bis naechste Woche dann. Frau mich.
    Serge
    Hi Serge,

    Alles klar dann bis naechste Woche.

    Oktoberveranstaltung: "Funny, funny and very strange?", diese Fete muss tatsaechlich sehr deutsch sein , na ja, sind ja noch ein paar Monate zum Mut fassen. Morgen frueh bin ich mal wieder bei der deutschen Botschaft, die Gelegenheit ab und zu mal wieder einen Fuss auf deutschen Boden zu setzen. So, ist jetzt 20.30 Uhr - Stellungswechsel vom Buero zum kuehlen Singh

    See ya,
    Richard

  5. #64
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: An die Experten: UK-Ltd. in Thailand

    Schon komisch irgendwie.

    Da gibt's massig Leute, die drüben sind, aber man hört immer wieder: "Mach das blooooooooss nicht", "Ist sowas von schwer" usw. usw. usw. Ich finde es ja in Ordnung, wenn man hier Erfahrungen austauscht. Trotzdem werde ich das Gefühl nicht los, dass Thailand eine grosse Disco ist und die Expats stehen vor der Türe uns sagen: "Du komms hia nedd rain, Aldaa"

    Anscheinend kann es ja drüben doch klappen.
    Mittlerweile habe ich zig Mails gelesen, wie man was garantiert in den Sand setzen kann bzw. das zwangsläufig machen würde.
    Vielmehr würde mich mal ein Posting interessieren, in dem jemand schreibt: Ich habs probiert, es hat geklappt, alles wunderbar. Pass mal auf, hier ein paar Tipps.
    Und zwar konkete Tipps. Kein "durch-die-blume-gesäusle"

    Manchmal habe ich den Eindruck, dass die Leute drüben fürchten, man könne ihnen die Butter vom Brot schmieren.

  6. #65
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: An die Experten: UK-Ltd. in Thailand

    Komischerweise liest man aber auch selten die Geschichten von den Gescheiterten, von denen es ohne Frage Heerscharen geben muss.

  7. #66
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: An die Experten: UK-Ltd. in Thailand

    Zitat Zitat von Chak2",p="147358
    Komischerweise liest man aber auch selten die Geschichten von den Gescheiterten, von denen es ohne Frage Heerscharen geben muss.
    Die kennt man ja zu genüge.
    Ich behaupte mal, dass man 50% aller gescheiterten Unternehmungen auf den viel zu niedrigen IQ einiger Schwachmaten zurück führen kann.

    Als ich letztens drüben Urlaub machte, war wieder so ein ganz "Heller" unterwegs. Will ne Bar in Pattaya aufmachen, kann kein Wort englisch, geschweige denn thai, hat kaum Kohle im Sack usw. usw.....

    Da muss ich ja wohl nix mehr hinzufügen, oder?


    PS: Mein 100.
    Wo sind die Blumen?

  8. #67
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.820

    Re: An die Experten: UK-Ltd. in Thailand

    Zitat Zitat von Ricci",p="147351
    "Du komms hia nedd rain, Aldaa"
    Manchmal habe ich den Eindruck, dass die Leute drüben fürchten, man könne ihnen die Butter vom Brot schmieren.
    where is the beef ?

    soll Dein Lohn von Thais in Thailand kommen ?
    soll Dein Lohn von Expats in Thailand kommen ?
    soll Dein Lohn von Touristen in Thailand kommen ?


    Wer mit einer Thai verheiratet ist, und sich in Thailand geschäftlich betätigt, kann in manchen Sparten Erfolg haben.

    Abhängig von Ausbildung, Konzept und Kontakten sind verschiedene Sachen möglich.

    Doch wer am Rande der Legalität arbeitet,
    das Geschäft läuft auf Namen der Ehefrau,
    wer mit gewissen Risiken lebt,

    der kann es 5, 8 oder 10 Jahre schaffen,
    aber im 11. Jahr ist der Traum vorbei.

    Pechvögel fallen gleich am Anfang auf die Nase.

    Sätze, wie, meiner Frau vertraue ich 100 %,
    haben sich für einige bewahrheitet, für andere nicht,
    pauschale Aussagen kann man nicht treffen.

    Auch Schwarzarbeiter können in Thailand das Glück haben, nicht entdeckt zu werden, aber erwarte keine Ratschläge,
    denn diejenigen, die in Thailand auf den Hund gekommen sind,
    sind nicht wenige.

    Neid, Missgunst, Intriegen sind oft Gründe, sich aus manchen Expats-milieus heraus zu halten, nur alleine fällt der Kampf als Selbständiger schwer.

  9. #68
    Avatar von Segnik

    Registriert seit
    13.01.2003
    Beiträge
    14

    Re: An die Experten: UK-Ltd. in Thailand

    Hallo,

    soweit ich es verfolgen konnte, ging es darum eine Filiale einer LTD (in Endgland) in Thailand zu gründen.

    Wir denken zur Zeit auch über verschiedene Möglichkeiten nach, etwas geschäftlich mit Thailand in Gang zu bringen. Jedoch wollen wir erstmal nicht nach Thailand umziehen, d.h. >5 Jahre in Deutschland bleiben, da ich hier einen guten Job habe.

    Die Idee ist, bestimmte Produkte aus Thailand nach Deutschland bzw. EU zu importieren (was sonst...)

    Hierzu wollten wir eine Firma in Deutschland gründen für die Kontakte mit den Kunden hier und eine Filiale in TH für die thailändischen Geschäftspartner. Eine Bestellung in Deutschland soll über die Filiale in TH an die Geschäftspartner dort weitergeben werden. Diese versenden dann die Ware an die Kunden in D bzw. EU versenden.

    Ist dieser Konstrukt sinnvoll bzw. überhaupt machbar? Kann mir jemand Tips zu den ganzen Zollformalitäten geben bzw. wo ich etwas dazu finde?

    Schon mal im voraus Danke für die Antworten.

    Gruß
    Detlev

  10. #69
    waldi
    Avatar von waldi

    Re: An die Experten: UK-Ltd. in Thailand

    Als ich letztens drüben Urlaub machte, war wieder so ein ganz "Heller" unterwegs. Will ne Bar in Pattaya aufmachen, kann kein Wort englisch, geschweige denn thai, hat kaum Kohle im Sack usw. usw.....
    @ricci

    im "urlaub" wirste auch kaum seriöse expats (die geschäfte machen) kennenlernen... weil die gar kein interesse haben, sich mit den touris "rumzuschlagen" und sich meist garnicht zu erkennen geben, was sie so machen...

    es sei denn, sie "verdienen" direkt mit mister neckermann bzw. frau...

    außerdem wird kaum einer, wenn er etwas helle auf der platte ist, eine anleitung für sein od. anderes business in ein weltweites forum schreiben...

    du wirst mit sicherheit keine anleitung in einen forum für erfolgreiche geschäfte finden, weder in D, A, CH, TH oder von sonst einen land...

    der schlüssel ist ganz einfach...

    wennste im eigenen land etwas geschafft hast, wird es verm. auch im ausland klappen, mit 10mal härterer arbeit, 10mal mehr aufmerksamkeit, 100% Hirn einschaltung, aber daran scheiterts schon bei den meisten...

    anyway, haste schon auslandserfahrung?

    LOS ist nicht unbedingt was für beginner... da bläst ein rauher wind unter den palmen...

    waldi

  11. #70
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.820

    Re: An die Experten: UK-Ltd. in Thailand

    Zitat Zitat von Segnik",p="147366
    Kann mir jemand Tips zu den ganzen Zollformalitäten geben bzw. wo ich etwas dazu finde?
    Zollformalitäten sind von der Ware abhängig.
    In letzter Zeit wird Litauen für viele interessanter, Holland.
    Verderbliche Ware muß zeitlich kalkuliert werden.

    Näheres wird Dir Deine IHK sagen können.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. laptop frage an die experten
    Von bigchang im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.11.09, 00:27
  2. Frage an die Experten....
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.07.09, 21:29
  3. wiedermal an die mac experten
    Von bigchang im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.12.07, 11:11
  4. mac experten hilfe,cd im laufwerk
    Von bigchang im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.11.05, 15:24
  5. Frage an W2K-Experten
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 21:54