Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Die Energie von 80 000 Atombomben

Erstellt von Rene, 20.05.2005, 23:11 Uhr · 18 Antworten · 1.483 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Die Energie von 80 000 Atombomben

    Analyse des Sumatra-Bebens: Geologen befürchten weitere schwerste Erschütterungen

    von Axel Bojanowski

    Boulder - Es klingt simpel: Ein Seebeben löste am zweiten Weihnachtstag im Indischen Ozean die verheerenden Tsunamis aus. Was unter der Erde wirklich geschah, beschreiben mehrere Forscherteams erst jetzt im Fachjournal "Science". Es wäre demnach fast noch schlimmer gekommen. Die schlechte Nachricht: Die nächste Katastrophe in der Region wird nicht lange auf sich warten lassen.

    Um 1:58 Uhr Mitteleuropäischer Zeit passierte es: Südwestlich der Insel Sumatra herrschte Hochspannung im Gestein. Dort taucht die Indisch-Australische Erdplatte unter die Burma-Platte, ein Bruchstück der riesigen Eurasischen Erdplatte. Beide Erdplatten waren ineinander verhakt - bis sich am 26. Dezember die Spannung plötzlich löste: Die Kante der aufliegenden Burma-Platte, die von der jährlich sechs Zentimeter Richtung Norden driftenden Indisch-Australische Erdplatte mit in die Tiefe gezogen wurde, zerbrach.

    Von der Nordspitze Sumatras aus öffnete sich ein 1300 Kilometer langer, 160 Kilometer tiefer Riß in der Erde, der in den ersten Minuten mit 2,5 Kilometern pro Sekunde nach Norden fortschritt. Dabei ruckte der Ozeanboden bis zu 15 Meter nach oben. Dieser Stoß verursachte die Tsunamis, die sich - wenn auch mit der Zeit abschwächend - in allen Meeren ausbreiteten. Auch die Erdbebenwellen liefen um die Erde - mehrmals: Sie ließen den Boden in Sri Lanka einem Wellen schlagenden Teppich gleich neun Zentimeter auf und nieder flattern. Noch in Deutschland schlug der Erdboden ein Zentimeter hohe Wellen, allerdings so allmählich, daß nur Erdbebenmeßgeräte es bemerken konnten. Bis zu drei Stunden dauerte das Beben, normal sind einige Sekunden.

    Weiter gehts hier

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Die Energie von 80 000 Atombomben

    Hi Rene,

    in der Region rummst es seit dem Tsunamie alle paar Wochen, das geht sicher noch ne Weile bis sich das alles wieder einsortiert hat. Die Wahrscheinlichkeit eines weiteren grossen Bebens ist genauso schwer vorrauszusagen wie das Ausbleiben eines solchen.

    Gruss Dieter

  4. #3
    Avatar von ConnieNL

    Registriert seit
    29.03.2005
    Beiträge
    547

    Re: Die Energie von 80 000 Atombomben

    Ja ich denke auch das es seine zeit braucht bis das ganze sich gesetzt hat und zur ruhe kommt.
    Habe deswegen auch ein bischen schiss um in diese regionen zu gehen .


    Groetjes Connie

  5. #4
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Die Energie von 80 000 Atombomben

    "Die nächste Katastrophe in der Region wird nicht lange auf sich warten lassen."

    Welche Zeitangabe wird hier geredet?

    Im Leben eines Menschen kann es sich dabei um ein paar Jahr handeln.
    Im bestehen der Erde oder des Alls gesehen, koennen dies locker Mil. Jahre sein.

    Wir werden alle sterben. Irgendwann.

  6. #5
    Avatar von cacau

    Registriert seit
    19.03.2005
    Beiträge
    27

    Re: Die Energie von 80 000 Atombomben

    Hello People
    I find that we should be more positive and not think always in the near catastrophe

    Kakao

  7. #6
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Die Energie von 80 000 Atombomben

    Erdbeben kann man nicht vorgersehen und ein daraus resultierenden Tsunami schon gar nicht. Spätestens seit dem 26.12. sollte jeder die Anzeichen eines nahenden Tsunami kennen. Wer jetzt noch bei einer plötzlich auftauchend "Superebbe" zum Meer läuft und Fische sammelt ist selber schuld. Nach den ersten Anzeichen hat man noch genügent Zeit sich in Sicherheit zu bringen. Es gibt also keinen Grund nicht nach Thailand zu kommen.

  8. #7
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Die Energie von 80 000 Atombomben

    die nächste katastrophe die kommen soll, ist wohl der supervulkan auf indonesien, oder die meteoriten die uns treffen .....

    hm was alles so passieren kann

    rein statistisch es es wohl warscheinlicher das ich von einem auto überfahren werde

  9. #8
    johndoe69
    Avatar von johndoe69

    Re: Die Energie von 80 000 Atombomben

    Zitat Zitat von J-M-F",p="246576
    die nächste katastrophe die kommen soll, ist wohl der supervulkan auf indonesien, oder die meteoriten die uns treffen .....
    Yellowstone.

  10. #9
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Die Energie von 80 000 Atombomben

    Ja, wenn Yellowstone hoch geht, dann bedeutet das "Asche über unser Haupt" und zwar meterdick um die ganze Welt... Armageddon de Luxe!

    Wie war das noch gleich? Geht immer zwischen 700.000 und 750.000 Jahren hoch, und wir sind im 710.000sten Jahr? Oder so ähnlich...

    Zu faul um die genauen Zahlen zu Googeln

  11. #10
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Die Energie von 80 000 Atombomben

    Jau, bleiben wir am besten zuhause. Wenn dort was passiert müssen wir uns wenigstens keine Vorwürfe machen. Es ist echt gefährlich geworden, auf der Erde. Ein Freund von mir ist mal in Afrika nur knapp einer Hungerkatastrophe entkommen. Hat Schwein gehabt.

    Gruß

    Gerd

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chiang Mai Night Safari will Energie sparen
    Von Red_Mod_Ant im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.10, 11:48
  2. "Taksin - Fight" ! und "Truth Today" !- Energie Drink
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.09, 05:23
  3. Mal was technischphilosophisches zum Thema Energie
    Von Ralf_aus_Do im Forum Literarisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.07, 08:10
  4. Energie Sparen In Thailand
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.05, 14:59
  5. Energie Kosten BKK
    Von Peter-Horst im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.04, 13:47