Seite 3 von 51 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 501

Die besten Länder zum Leben und zum Arbeiten

Erstellt von benni, 12.09.2015, 16:00 Uhr · 500 Antworten · 26.233 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.004
    Jo, nukki hat noch nie Puerto Rico gehört. Macht ja nichts.

    Was Sicherheit/Kriminalität bedeutet, kann der Blick von aussen eventuell täuschen. Habe mich letztes Jahr länger mit einem Honduras-Auswänderer auf Heimaturlaub in Oberhausen bei einer Feier unterhalten. Von mir darauf angesprochen, dass Honduras die höchste Mordquote der Welt hat, meinte er, dass das alles Banden und Kriminelle unter sich ausmachen. Wenn man sich im Land auskennt, sich aus bestimmten Bereichen heraushält, würde man davon nichts mitbekommen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Autsch, Sanukk der tut weh! Oder zu viel Rhein-Riesling (Wobei ich gerade beim Robert Weil bin).
    Ich korrigiere: Puerto Rico!!! 55555
    Kann ja mal passieren. Erdkunde war nie meine Stärke.........

  4. #23
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Jo, nukki hat noch nie Puerto Rico gehört. Macht ja nichts.

    .
    Klingt ja fast wie Costa Rica. Die eine ist weibliche "Rica", die andere "Rico" die männliche Form?.......

    Jetzt fehlt nur noch die Costa Cordalis. Da möchte ich mal meinen Lebensabend verbringen (Ironietaste: AUS)
    Soll schön dort sein, preiswert, schöne Strände, gutes Essen und sehr sicher (willige Frauen gäbe es dort auch, laut einem Steintischkumpel ) und in jedem Falle besser als Costa Blanca, Costa del Sol und Costa Quanta......... Wirklich jetzt.

    Danke, Du siehst: Ich stehe zu meinem Unwissen. Aber nur in diesem besonderen Fall.

  5. #24
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    In welches Land lohnt es sich, im Ruhestand auszuwandern? Teil 1

    Umfrageergebnis anzeigen: Welches Land ist für Ruheständler attraktiv?

    Teilnehmer58. Du hast bereits an dieser Umfrage teilgenommen

    • Thailand

      33 56,90%
    • Philippinen

      13 22,41%
    • Österreich

      8 13,79%
    • Schweiz

      7 12,07%
    • Spanien mit Inseln

      12 20,69%
    • Türkei

      3 5,17%
    • Italien

      4 6,90%
    • Osteuropa: Ungarn, Tschechische Republik, Rumänien, Polen, Bulgarien etc.

      5 8,62%
    • Frankreich

      4 6,90%
    • Emirate (VAE)

      2 3,45%




  6. #25
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    http://www.nittaya.de/treffpunkt-16/welches-land-lohnt-es-sich-im-ruhestand-auszuwandern-teil-2-a-47576/

    Umfrageergebnis anzeigen: Kann man sich in diesen Ländern dauerhaft niederlassen, als Rentner?


    Teilnehmer28. Du hast bereits an dieser Umfrage teilgenommen

    • Kambodscha

      3 10,71%
    • Chile, Paraguay, Bolivien etc.

      9 32,14%
    • Indonesien

      3 10,71%
    • Brasilien

      2 7,14%
    • Südafrika, Namibia, Botswana

      2 7,14%
    • Dominikanische Republik

      3 10,71%
    • Mexico

      3 10,71%
    • Malaysia

      5 17,86%
    • Burma Myanmar

      3 10,71%
    • Vietnam

      6 21,43%

  7. #26
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.606
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Was Sicherheit/Kriminalität bedeutet, kann der Blick von aussen eventuell täuschen. Habe mich letztes Jahr länger mit einem Honduras-Auswänderer auf Heimaturlaub in Oberhausen bei einer Feier unterhalten. Von mir darauf angesprochen, dass Honduras die höchste Mordquote der Welt hat, meinte er, dass das alles Banden und Kriminelle unter sich ausmachen. Wenn man sich im Land auskennt, sich aus bestimmten Bereichen heraushält, würde man davon nichts mitbekommen.
    Ja- Naja, das ist bedingt richtig. Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass gerade deutsche Südamerika-Expats an Blauäugikeit nicht zu übertreffen sind.
    Ich war selbst nie in Honduras, hatte aber eine Putze von daher.
    Wenn ich ihr glauben darf ist es halt doch so, dass die Unbeteiligten die ganze Scheisse ausbaden müssen. Da wird Schutzgeld an die MS 13 bezahlt, damit bekommt man aber Stress mit der MS 18.
    Als Reicher in Honduras ist man genauso arm dran. Man lebt in der ständigen Angst, dass die Kinder/Frau entführt werden, die Häuser sind einem Knast nicht unähnlich. Das gilt für alle Länder Mittel/Südamerikas.

    In Kolumbien habe ich Dinge gesehen, die spotten jeder Beschreibung. Angefangen damit, dass es Leute gibt, die ihr Auto im Schlafzimmer parken, weil sie keine Möglichkeit haben die Kiste auf einem bewachtem Parkplatz abzustellen, bis hin zum Massenmord für ein paar lumpige Kröten.

    Eine Nachbarsfamilie meiner Ex wurde niedergemetzelt, weil der Vater sich seine Rente teilweise hat auszahlen lassen und unglücklicherweise 2 Penner zum Feiern mit nach Hause nahm. Es ging um umgerechnet 4000 US$, die er von der Bank geholt hatte. Dafür musste er, seine Frau, die zwei Kinder und die Untermieterin sterben. Die zwei Schwachsinnigen wurden wenig später total besoffen in einem Pu.ff festgenommen. Sinnloser geht es nicht mehr.
    Drei Jahre zuvor hatte meine Frau der kleinen Tochter noch einen Bären aus Deutschland mitgebracht, den sie dann die ganze Zeit mit sich rumschleppte. Ich habe heute noch schwer dran zu kauen, wenn ich daran denke.

    So etwas Krankes gibt es hier eigentlich nicht, und wenn dann ist das ein Jahrhundertfall - in diesen Ländern Altag.

    Mir ist es ein absolutes Rätsel, wie jemand darauf kommen kann, in solche Länder auszuwandern.

  8. #27
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    @ alder: diesmal kann ich Dich mehr als verstehen.

  9. #28
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.529
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Für mich ist und bleibt PANAMA das Traumziel! Ich hatte dort fast 4 Jahre gelebt, einfach super......... Das Beste ist, dort kann man ein "retirement Visa" bekommen, ohne viel Schnick-Schnack und wilden Papierkram oder Bankdeposit von THB800tsd, dort beantrage ich ein Visa und fertig, als Rentner! Da könnten sich die Generäle in TH eine Schnitte abschneiden, was es ist, einen Pensionisten anständig zu behandeln. Und, sehr gut ist, 2 sprachiges Land, spanisch+englisch als Amtssprache !
    Panama: The World?s Best Retirement Haven in 2014 -
    Cool Panama.com: Panama Live! Radio and TV stations direct from Panama online, Panama Chat, Music, Panamanian Videos, Webcams, News, Web Radio
    Was hält dich ab?

  10. #29
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Wahrscheinlich gibt es da keine oder wenig Thai-Frauen.........?
    Und kein Thai-Food, Blaudach-Häuser, Wasserbüffel, teures Thai - Bier? Rechtssicherheit, so wie in Thailand?

  11. #30
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Teilnehmer58. Du hast bereits an dieser Umfrage teilgenommen

    • Thailand
    Für Ruheständler mag das so gelten. In einem internationalen Expatforum sind sie aber bei Bewertungen zu anderen Erkenntnissen gekommen. In SEA waren da Kambodscha sehr weit vorne und vor allem auch Vietnam.

    Wer es exklusiver mag, der geht besser nach Singapore oder Hongkong.

    Thailand "wäre für Expats nur sehr eingeschränkt zu empfehlen" was aber ausschließlich auf den bekannten Problemen an der Visa- und Workpermit-Front liegt.

Seite 3 von 51 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 18.01.16, 20:21
  2. Die Einstellung zum Leben
    Von Phommel im Forum Treffpunkt
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 08.07.13, 10:04
  3. Reiseplanung - Fragen zum Visum und zum Wetter
    Von Freya im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.06.13, 11:05
  4. Laotische Musik zum anhören und downloaden!
    Von Jakraphong im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.03, 15:04