Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 129

Die Auswanderung nach Thailand 2011

Erstellt von siam2011, 27.04.2011, 17:19 Uhr · 128 Antworten · 19.219 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Carradine

    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    596
    Zitat Zitat von Dreamsailor Beitrag anzeigen
    ja hast recht gilt glaube ich ab kommendem jahr
    Wie im ersten Absatz des Artikels geschrieben steht, ist die Aenderung fuer 2013 geplant.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Dreamsailor

    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von Carradine Beitrag anzeigen
    ....2013 geplant.
    jepp
    also richtig auswandern

  4. #83
    siam2011
    Avatar von siam2011
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    teils teils,

    nicht vorbereitet z.B.
    Couch aus Deutschland, das verwendete Material an der Moebelunterseite ist zu schmackhaft fuer die patrolierenden Ameisenscouts,
    weshalb in Thailand auch andere Materialien verwendet werden.

    nicht vorbereitet, Niederlassungserlaubnis der thailaendischen Ehefrau pimpen;


    Rechtsfragen deutsch-thailndischer Ehen von RA Buemlein, FARANG-Magazin

    also die erforderlichen Bescheinigungen fuer den Partner vor der Ausreise ausstellen lassen.
    Hallo Forumsleser,

    als Threadstarter muß ich ja doch mal was aus der Praxis schreiben.

    Siehe bitte oben. Dieses Thema war auf unserer Ausländerbehörde absolut easy. Wir hin, gesagt das wir auswandern, Sie gecheckt wie lange wir verheiratet sind ( 11 Jahre ) und eine Bescheinigung für weitere 3 Jahre ausgestellt, die besagt, das der unbefristete Aufenthaltstitel in dieser Zeit, bis 31.07.2014 , nicht erlischt.

    Keine Kosten, 10 min. Zeit.

  5. #84
    siam2011
    Avatar von siam2011
    Ach übrigens GEZ ist auch geschafft. Hab von meinem jetzigen Arbeitgeber, zur Kündigung der GEZ, ein Begleitschreiben bekommen, das ich ab dem 01.09.2011 die Niederlassung in Thailand leite. Stimmt zwar nicht, aber die haben innerhalb von 3 Tagen die Kündigung bestätigt.

    Auch so gehts !

  6. #85
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von siam2011 Beitrag anzeigen
    das ich ab dem 01.09.2011 die Niederlassung in Thailand leite. Stimmt zwar nicht, aber die haben innerhalb von 3 Tagen die Kündigung bestätigt.

    Auch so gehts !
    Die Methode muss ich mir merken.

  7. #86
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von siam2011 Beitrag anzeigen
    Hallo Forumsleser,



    Siehe bitte oben. Dieses Thema war auf unserer Ausländerbehörde absolut easy. Wir hin, gesagt das wir auswandern, Sie gecheckt wie lange wir verheiratet sind ( 11 Jahre ) und eine Bescheinigung für weitere 3 Jahre ausgestellt, die besagt, das der unbefristete Aufenthaltstitel in dieser Zeit, bis 31.07.2014 , nicht erlischt.

    Keine Kosten, 10 min. Zeit.
    Wieso wird die Fortgeltung der Niederlassungserlaubnis zeitlich befristet. Steht so nirgends im Gesetz. Dort steht, solange die ehel. Lebensgemeinschaft fortbesteht. Will die ALB in 3 Jahren einfach wieder ein paar Gebühren einsacken? Sind zwar bloß 10 Euro.

  8. #87
    siam2011
    Avatar von siam2011
    Hallo liebe Leser,

    auch zum Thema KV gibts Entscheidungen. Da mein Sohn und ich privat versichert sind, stellen wir ab dem 01.01.2012 auf große Anwartschaft um ( ca. 65 €/Monat ).
    Wir werden uns bei der DKV versichern. Komplett 66 € / Monat ! Meine Frau, Sie möchte das so, sucht sich was in Thailand.

    Jetzt mal wieder eine Frage. Es besteht ja diese KVpflicht in Deutschland, die besagt, wenn Du hier gemeldet bist, mußt Du auch hier krankenversichert sein.

    Hat da jemand Erfahrung, da ich noch weiter in D gemeldet sein werde ? Wie ist der Ablauf ? Oder denkt Ihr, die Central läßt mich einfach auf Anwartschaft umstellen ?

  9. #88
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Das mit der KV- Pflicht in D ist mir neu.
    Ich kenne sogar ein Mitglied hier aus dem Nitty, das in D wohnt und ohne KV lebt.

  10. #89
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Das mit der KV- Pflicht in D ist mir neu.
    Ich kenne sogar ein Mitglied hier aus dem Nitty, das in D wohnt und ohne KV lebt.
    Kranken- und Pflegeversicherung
    Die Regelungen zur Versicherungspflicht in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und Gesetzlichen Pflegeversicherung (GPV) haben sich mit Verabschiedung der Gesundheitsreform im April 2007 grundlegend geändert. Seit dem 1. Januar 2009 müssen alle Personen und Selbstständigen krankenversichert sein.

    Pflichtversichert waren schon vorher Landwirte und Künstler und Publizisten (Letztere über die Künstlersozialkasse, umfangreiche Informationen zur Künstlersozialversicherung finden sich auch hier). Mit Verabschiedung der Gesundheitsreform im April 2007 und der Einführung des Gesundheitsfonds zum 1.1.2009 besteht nunmehr auch eine Krankenversicherungspflicht für alle anderen Selbstständige.

    Versicherungspflicht für Freiberufler

  11. #90
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Einfach sterben wird einem in Deutschland in der Tat nicht leicht gemacht. Vermutlich, weil man dann einen dringend benoetigten Beitragszahler verlieren wuerde. Jeder Beitrag zaehlt zwischenzeitlich.

Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach der Wahl 2011
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 799
    Letzter Beitrag: 20.11.12, 04:26
  2. Was passiert im Kopf nach der Auswanderung?
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 14.08.12, 18:24
  3. Kapitalertragssteuer nach Auswanderung
    Von dimi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 11.01.11, 15:43
  4. Rückwanderer – Rückkehr nach der Auswanderung
    Von Lungkau im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 15.08.09, 18:26
  5. Selbstständigkeit und Auswanderung (Thailand)
    Von Netandy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 08.04.07, 04:57