Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Deutschsprachige fuer die thai-polizei ??

Erstellt von altf4, 03.12.2007, 05:31 Uhr · 27 Antworten · 3.638 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von altf4

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    365

    Deutschsprachige fuer die thai-polizei ??

    seit ein paar tagen gehen in THailand News herum,
    das in Pattaya und Bangkok ein deutscher sehr aktiv sein soll,
    leute die Kleinanzeigen aufgeben um etwas zu verkaufen,
    an den pranger der justiz zu stellen.

    in dem termine ausgemacht werden und am treffpunkt der vermeidliche kaufer mit polizei auf den verkaufer wartet !?

    hab das im tip-forum letzte woche gesehn und hier einen ganzen Steckbrief.

    kennt da wer villeicht mehr zusammenhaenge ?

    find das schade das so sachen hier mittlerweile auch passieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Deutschsprachige fuer die thai-polizei ??

    Zitat Zitat von altf4",p="547030
    find das schade das so sachen hier mittlerweile auch passieren.
    Warum? Befuerwortest Du das, dass sich ein Auslaender nicht an die Gesaetze haelt???
    Wenn sich jemand an die Gesaetze haelt und nichts zu verbergen hat, dann ist doch alles in Ordnung. Ich finde es schon richtig, das den Auslaendern in dieser Beziehung "auf die Finger geschaut wird".

  4. #3
    Avatar von altf4

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    365

    Re: Deutschsprachige fuer die thai-polizei ??

    nein befuerworten nicht unbedingt,
    lauft mehr auf "leben und leben lassen".

    wobei wenn der mann seiner frau hilft
    ist das dann schon illegal ?

    gut wenn mans genau genau genau nimmt villeicht ja.
    aber dann ist ja der ganze planet straffaellig

  5. #4
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Deutschsprachige fuer die thai-polizei ??

    Zitat Zitat von dutlek",p="547032
    Warum? Befuerwortest Du das, dass sich ein Auslaender nicht an die Gesaetze haelt???
    Wenn ich mir nur vorstelle wieviele Gesetze der gewöhnliche Mensch in seinem Leben so bricht...

    Und gerade hier in Pattaya brechen Ausländer doch ständig die Gesetze (Stichwort Geld gegen Dienstleistung) und die Polizei freut sich, da sie von den Bars mit abkassieren können.

    "Gesetze sind dazu da Rahmenbedingungen zu schaffen, die man dann nach belieben auslegen kann", scherzte einst mein Professor in Zivilrecht

    Sg,
    Christian

  6. #5
    Avatar von hschub

    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    1.065

    Re: Deutschsprachige fuer die thai-polizei ??

    Spitzel und Verräter


  7. #6
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Deutschsprachige fuer die thai-polizei ??

    Es handelt sich nicht um Privatverkäufe sondern um fliegende
    Händler und bei denen ist sowas legitim.
    Oder warum sollte man privat mehrere Handy verkaufen.

  8. #7
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Deutschsprachige fuer die thai-polizei ??

    Na dann passt mal schoen auf euch auf - ist ein Dschungel da draussen - wen ich da so n einen anderen Thread hier denke - koennte als menschenhandel oder gar Foerderung.... ausgelegt werden mensch weis ja nie wer am anderen Ende sitzt.

    Leute die andere auf diese Art und Weise hereinlegen, sind schlimmer als 'n kleiner "Gelegenheitsdieb" (un)-menschliche Kakerlaken unserer Gesellschaft!

    Das, sich das Rechtswesen solcher Taktiken bedient, stellt dieses auch nicht gerade unter einen "guten Scheffel"!

  9. #8
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: Deutschsprachige fuer die thai-polizei ??

    Achja, die werten Zivilpolizisten. Scheinen überall auf der Welt gleichbeliebt zu sein.

    Acht Cola und acht Bier bitte!

  10. #9
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Deutschsprachige fuer die thai-polizei ??

    Zitat Zitat von soulshine22",p="547043
    Wenn ich mir nur vorstelle wieviele Gesetze der gewöhnliche Mensch in seinem Leben so bricht...
    Ist ja klar, darum geht es aber nicht. Wenn ich in einem Land (in diesem Fall Thailand) bin und mit irgendetwas Handel treibe (ohne Arbeitsgenemigung), obwohl es fuer Auslaender verboten ist, brauche ich mich nicht zu beschweren, wenn ich erwischt werde. Und wenn der "Spitzel" ein Landsmann ist, habe ich halt Pech gehabt. So ist das nun mal, ueber all auf Welt.

  11. #10
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Deutschsprachige fuer die thai-polizei ??

    Zitat Zitat von Lupus",p="547078
    Acht Cola und acht Bier bitte!
    Du wirst es kaum glauben, selbst dafür gehste mittlerweile in Deutschland unter Umständen mal ein paar Stunden hinter Gitter.
    Spitzel, die sich oMben geschilderter Methoden bedienen, sind auch für mich der größte Abschaum, den eine Gesellschaft haben kann.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.08.12, 10:41
  2. 14 Tage urlaub fuer Thai fuer umme???
    Von beerchang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.10.09, 19:31
  3. Smilie Maske fuer Polizei
    Von Samuianer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.08, 21:51
  4. thai polizei,oder wie wenig ein menschenleben zaehlt
    Von bigchang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.12.04, 11:52
  5. Schweizer Polizei zerschlägt Thai-Pillen-Ring
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.01, 15:02