Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 76

Deutschlehrer

Erstellt von 1udo1, 13.10.2006, 20:49 Uhr · 75 Antworten · 10.903 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Re: Deutschlehrer

    Wäre bei mir eng.
    Kommt immer auf die Situation an.
    Ich wohne zb ca. 25 KM von meinem Arbeitsplatz entfernt.
    Da ich an meinem leben hänge fahr ich diese Strecke sicher nicht jeden Morgen mit dem motorbyce...also Auto. Da es auch ab und an mal ganz schön plästert auf jeden Fall nötig.
    Auto ist schon billig gemietet (14 000)
    Gehen wir mal von 50 000 Gehalt aus wovon 15% Steuern zu zahlen sind. Das sind dann schon mal 7 500 Baht.
    Also bleiben 42 500.
    Auto abgezogen 28 500. Wohnt man in der Stadt in nem kleinen Haus oder Condo würd ich mal 10 000 miete veranschlagen....Klar bekommt mal auch ein zimmer für 4000 aber auf dauer etwas eng, grad wenn man mit der Freundin lebt.
    Da bleiben dann nur noch 18 000. Denke mal Spritt, Strom, Wasser, Kabel TV, eventuell Internet etc. kann man zusammen locker mit 10 000 veranschlagen.
    Hups...da bleiben einem dann nur noch 8000 zum leben.

    Also sollte das schon mal durchrechnen

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Deutschlehrer

    Zitat Zitat von Jetset",p="412494
    Gehen wir mal von 50 000 Gehalt aus wovon 15% Steuern zu zahlen sind. Das sind dann schon mal 7 500 Baht.
    Die Einkommenssteuer in Thailand bei 50.000 THB Einkommen macht ca. 3.500 THB aus.

    Ansonsten um eine Arbeitserlaubnis zu erhalten und legal arbeiten zu koennen, ist die Qualifikation wesentlich. Allein Deutsch lehren zu wollen weil man Deutscher ist, qualifiziert nicht. Es muss schon ein entsprechender Bildungsweg dokumentiert werden koennen.

    Wesentlichstes Element jedoch sicherlich, die persoenliche Faehigkeit sich vom deutschen "Apfel" loesen und zum thailaendische "Mango" zu wechseln. Somit ist nicht die Kernfrage wieviel Geld ist genug, sondern kann ich mich an ein voellig anderes Umfeld tatsaechlich anpassen. DIESES sollte objektiv bewertet und im absoluten Vordergrund stehen.

    Viele Gruesse,
    Richard [/quote]

  4. #23
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Deutschlehrer

    Gehen wir mal von 50 000 Gehalt aus wovon 15% Steuern zu zahlen sind. Das sind dann schon mal 7 500 Baht.
    Richtig. 7 % Steuern ergeben 3.500 ฿

    Auto ist schon billig gemietet (14 000)
    man mietet nicht, sondern kauft ein Auto , spass beiseite wir sind keine Erbsenzaehler. Nicht jeder Lehrer, der z.B. nur 1 Jahr nach Thailand kommt, kauft sich ein Auto.

    Wohnt man in der Stadt in nem kleinen Haus oder Condo würd ich mal 10 000 miete veranschlagen
    Hatte in Bangkok fuer ein akzeptables Zimmer 2.400 ฿ bezahlt. Fuer mein Townhouse druecke ich gerade 4.000 ฿ ab.

    Denke mal Spritt, Strom, Wasser, Kabel TV, eventuell Internet etc. kann man zusammen locker mit 10 000 veranschlagen.
    Das sind ja schon fast deutsche Verhaeltnisse.


    Selbstredend mag es Member geben, die Luxus pur benoetigen, fuer die trifft Jetsets Posts zu.

    Aber es gibt auch Leute, die nach dem Motto leben:

    - ich muss nicht alles haben

    - sparen

    P.S.
    Es gibt viele Personen in Deutschland, denen keine 1.000 Euros im Monat zur Verfuegung stehen. Diese Ueberleben auch.

    Warum sollen Personen in einem Land Schwierigkeiten bekommen, dessen Lebenserhaltungskosten um vieles geringer ist?

  5. #24
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Deutschlehrer

    Verwechselt hier jemand Thailand mit Schlaraffenland?

  6. #25
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Re: Deutschlehrer

    Reduziert sich die Steuer mit dem Gehalt?
    Also gut...ich verdien n bisschen mehr aber ich zahle 15% Steuern auf meinen Verdienst.
    Weiss nicht wo ihr Wohnt....aber in Pattaya bekommt man kein Haus unter 10 000.
    Das sind dann 2 Schlafzimmer(haben wir eins als Arbeitszimmer umfunktioniert), kleines Wohnzimmer, Kueche, Bad. Also wuerd ich nicht als Luxus bezeichnen wenn man mit 2 Personen da Wohnt.
    10 000 fuer Benzin, Strom, Wasser, Kabel, Telefon, Internet....Das ist aber schon extrem guenstig gerechnet.
    Ich zahl fuer mein 500er DSL 2600 baht,einen MOnat tanken bei 50 KM pro Tag wuerd ich locker auf 4000 Kalkulieren. Strom hab ich alleine immer zwischen 3 -4000 baht im Monat Wasser ca. 300, Kabel...700 glaub ich, Telefon meisst um die 1000 Baht.

    Klar kommt man im Isaan billiger wech aber glaube Bangkok ist noch teurer....

    Also ich kann Euch versichern das ich NICHT im Luxus lebe

  7. #26
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Deutschlehrer

    @ Jetset
    nimmst Du Deinen Standard als Beispiel?
    Nun in Bangkok wohne ich zwar nicht, bin aber in 20 minuten dort. Und durch den Flughafen auch nicht das gerade billigere Gebiet.

    Welches Gewerbe Du betreibst weiss ich natuerlich nicht, aber bei 15 % Steuern

    Meine Kosten sind etwas geringer:
    Haus, dem Deinen entspricht sind 3.500
    Internet geht auch mit 256 fuer 500 Baht
    Strom 800 Baht, besitzt Du in jedem Zimmer eine A/C, die ununterbrochen laeuft?
    Wasser ca. 150 Baht
    UBC liege ich hoeher 1.500
    Telefon 20 Baht
    Diesel ca. 2.000

    Also ich kann Euch versichern das ich NICHT im Luxus lebe
    Und ich behaupte, dass ich in Luxus lebe

  8. #27
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Re: Deutschlehrer

    AC ab und zu mal dafuer laueft der PC 24 std. :-)
    Internet...klar geht das auch billiger aber ich moechte es auch einigermassen nutzen koennen. Kenn jede menge in Pattaya die die Guenstigeren Vertraege genommen haben und bei denen es...ab und zu mal funktioniert
    Tja...die Mietpreise haengen wohl damit zusammen das Pattaya beliebtes Urlaubsziel ist...
    Habe mich hier schon mehrmals nach guenstigeren Hauesern umgeschaut...ohne erfolg.
    Wenn mir im Raum Pattaya jemand da was unter 10 000 anbieten kann waere ich dafur dankbar.
    Spritt war ne vermutung...da meine Firma den Wagen fuer mich betankt kann ich das nicht genau sagen. Aber ne tankfuellung Diesel kost doch locker 1000 Baht. Und 1 mal die Woche ist schon volltanken angesagt also ist 4000 denk
    ich passend (klar...kommt auf den Wagen an).
    Und mit den Steuern...tjo, das wuerd mich jetzt doch mal intressieren. Ich Zahle 15% auf meinen verdienst seit ich hier arbeite. Weiss emand ob das nach verdienst gestaffelt ist oder von was der Satz jetzt genau abhaengt?

  9. #28
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Deutschlehrer

    Zitat Zitat von Jetset",p="412509
    Klar kommt man im Isaan billiger wech aber glaube Bangkok ist noch teurer....
    ... nicht, wenn man das Deutschsein in Deutschland laesst, wo es ja schliesslich auch hingehoert.

    Nicht der deutsche sondern der thailaendische Standard sollte die Richtlinie sein, sonst koennte man ja schliesslich gleich in Deutschland bleiben.

    Zum Thema Einkommenssteuer folgender Link:
    http://www.thaivisa.com/thailand_income_tax.0.html

    Hat man ein Jahreseinkommen von knapp ueber einer Million Baht (ca. 85.000 Baht im Monat) dann kommt ein Stuersatz von 15% ungefaehr hin.

    Mit viele Gruessen aus Bangkok,
    Richard

    Persoenliche Daten:
    Miete 15.000 Baht (doppeltes Town House)
    Wasser ca. 350 Baht
    Strom ca. 800 Baht
    Internet 512 ADSL 820 Baht
    Telefon 1.000 Baht fuer 3 Mobiltelefone, 3 Festnetzanschluesse (hauptsaechlich geschaeftliche Nutzung)
    Auto in Bangkok und auch UBC ueberfluessig

  10. #29
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Re: Deutschlehrer

    Alles klar...danke...dann passt das mit den Steuern.

    Jo...bis auf Internet und Strom decken sich ja unsere ausgaben.
    Nur diese DSL leitung fuer 800baht sharet man mit bis zu 10 usern oder so...man hat eben nie die volle bandbreite deswegen hab ich die teurere genommen die ich dann aber auch ALEINE nutze.
    Tjo....Strom....hab 2 ACs aber die laufen jetzt nicht staendig...ist ja den halben Tag eh keiner zu hause.
    Und das der PC soviel brauch glaub ich nicht...sollte ich vielleicht mal checken ob da nich noch der Nachbar mit dranhaengt :???:

    PS: fuer 3500 bekommste in Pattaya nicht mal n ein-zimmer-apartment.
    Glaub die fangen hier bei 4500 an.
    Lebe nicht den Deutschen standard aber goenne mir die Dinge dich mir Leisten kann und die mir sinnvoll erscheinen. Das hat mit Deutschland nichts zu tun...behaupte tausende Thais wohnen besser als ich.....

  11. #30
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Deutschlehrer

    Zitat Zitat von Jetset",p="412533
    behaupte tausende Thais wohnen besser als ich.....
    Und die restlichen paareinsechzig Millionen? :P (Nicht ernst gemeint, sondern nur ein bisschen am "Bein ziehen" ).

    Wahrscheinlich gibt es tatsaechlich nur eine einzige vernuenftige Loesung und zwar egal wo man lebt? Seinen Verhaeltnissen entsprechend leben, dass heisst mit dem umgehen was man hat und sich leisten kann.

    Verhaeltnismaessigkeit ist sicherlich the name of the game und natuerlich auch Prioritaeten gemaess den eigenen Beduerfnissen zu setzen.

    Hat man 100 Baht, nun ja, dann kann man eben auch nur 100 Baht ausgegeben und es empfiehlt sich weise zu ueberlegen, wo diese am besten angelegt sind.

    Schafft man es auch mal ein paar Wochen ohne eine taegliche Ration Bier oder auch ohne Klimaanlage ueber die Runden zu kommen? Kann man notfalls auch mal auf hartem Steinboden schlafen, wenn es gilt eine Durststrecke zu ueberbruecken?
    Wer sich entschliesst ins Ausland zu gehen, sollte zumindest fuer eine gewisse Zeit auch "leidensfaehig" sein z. B. wenn von heute auf morgen, aus welchem Grund auch immer, der "Job als Deutschlehrer" auf einmal unerwarteter Weise wegfaellt.

    Reis und Salz fuer 5 Baht und eine Flasche Wasser fuer 3 Baht machen auch satt in duerren Zeiten, sich diesem aber grundsaezlich zu unterwerfen, selbst wenn man ein Saeckchen Gold unter dem Kopfkissen hat, ist wiederum sicherlich nicht sparsam sondern schlichtweg geizig. Andererseits muss die Badehose aber auch nicht unbedingt immer von Armani sein.

    Angemessenheit. Das grosse Geheimnis, diesen raetselhafen Mittelweges.

    Mit Gruss ans Meer aus dem Moloch,
    Richard

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich will Deutschlehrer werden !!!
    Von SamuiFan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.01.09, 18:58
  2. wer kennt einen guten privaten deutschlehrer in chiang-mai?
    Von kart672 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.08, 15:54
  3. Deutschlehrer in Bangkok gesucht
    Von ffm im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.08, 18:02
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.04, 10:47