Seite 22 von 28 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 278

Deutschland stirbt aus ...

Erstellt von Didik, 11.09.2008, 08:39 Uhr · 277 Antworten · 13.683 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Deutschland stirbt aus ...

    Hallo Thaimax

    Von der Leyen lässt sich aber wegen ihrer Familienpolitik feiern und weist auf die ansteigende Geburtenrate, speziell im Osten, hin ;-D
    Ja ein Anstieg von 0,7 auf 0,9 oder 1,1 pro Frau ist doch schon mal ein Erfolg ..........

    Übrigens , 54% aller Antragsteller auf das neue Elterngeld in Sachsen sind Frauen bzw. Haushalte ohne eigenes Einkommen !

    Den Höchstsatz (gedacht für Gut/Besserverdiener/Akademiker usw.) haben beantragt 0,3% .............. ;-D

    Fürstliche 3,5 Milliarden (für Witwenrenten werden 34 Milliarden in die Hand genommen) läßt man sich dies kosten ........ es zeigt aber trotzdem nur die gleiche Wirkung wie Niveacreme gegen Krebs .........

    Den ersten Schuß gibt es gradis und dann wird abgezockt ........... beherrscht jeder Drogendealer , die Intelligenten durchschauens eben ...........

  2.  
    Anzeige
  3. #212
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Deutschland stirbt aus ...

    Zitat Zitat von KKC",p="634333
    Verstehe sowieso nicht warum wir heute noch den Soli zahlen....
    moin,

    iss wie mit der sekt steuer 1x eingeführt, damals für die kaiserliche flotte, die auf dem
    meeresboden ruht, bleibt eine x eingeführte abgabe auf dauer bestehen
    ggf. als soli für verarmte bundespolitiker


  4. #213
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Deutschland stirbt aus ...

    Zitat Zitat von Leipziger",p="634359

    Ja ein Anstieg von 0,7 auf 0,9 oder 1,1 pro Frau ist doch schon mal ein Erfolg ..........

    Übrigens , 54% aller Antragsteller auf das neue Elterngeld in Sachsen sind Frauen bzw. Haushalte ohne eigenes Einkommen !

    Den Höchstsatz (gedacht für Gut/Besserverdiener/Akademiker usw.) haben beantragt 0,3% .............. ;-D

    Fürstliche 3,5 Milliarden (für Witwenrenten werden 34 Milliarden in die Hand genommen) läßt man sich dies kosten ........ es zeigt aber trotzdem nur die gleiche Wirkung wie Niveacreme gegen Krebs .........

    Den ersten Schuß gibt es gradis und dann wird abgezockt ........... beherrscht jeder Drogendealer , die Intelligenten durchschauens eben ...........
    Ja, @Leipziger, ich gebe Dir vollkommen recht, 3,5 Milliarden sind viel zu wenig, vor allem deshalb, weil man sieht, dass es ja doch zu einem Erfolg führt und im Endeffekt ja kein "verlorenes" Geld ist.
    Es ist eine Frage der Wertigkeiten, das Importieren von Arbeitskräften kommt für die Dauer der einen oder anderen Wahlperiode billiger. Das geht zwar im Endeffekt auf Kosten der deutschen Bevölkerung, ist aber nicht weiter schlimm weil es eh ein Tabuthema ist und nach ein paar Jahren ja sowieso alle Einwanderer Deutsche sind.
    Deswegen dürfen Integrationsprogramme auch schon mal etwas mehr kosten, ist ja für eine gute Sache ;-D

  5. #214
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Deutschland stirbt aus ...

    Deutschland stirbt aus ...

    Wen juckts? Da hat man lange diskutiert ob man die "Computer Inder" ins Land laesst. Man hat dabei nur nicht beruecksichtig, dass die auf D gar keinen Bock haben.

    Die gegebenen Strukturen in D schrecken jeden ab, der in sich selbst ein Potential sieht. Also die Creme. Die enzigsten die es nach D zieht sind die Habenichtse und Tunichtgute dieser Welt.

    D ist in den letzten 20 Jaheren ein Kackland geworden. Niemand geht da freiwillig hin, es sei denn er is aus Anatolien und kann sich dort alimentieren lassen :-) .

  6. #215
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Deutschland stirbt aus ...

    Hallo Dieter1

    Da hat man lange diskutiert ob man die "Computer Inder" ins Land laesst. Man hat dabei nur nicht beruecksichtig, dass die auf D gar keinen Bock haben.

    Die gegebenen Strukturen in D schrecken jeden ab, der in sich selbst ein Potential sieht. Also die Creme. ..............
    Wohl wahr , Computer-Inder dass war wohl nix , man hat da einfach die Ansprüche zu hoch angesetzt ..........

    Man hätte da vielleicht mal lieber in Bombay in Ghetto nachgefragt zwecks neuen Rentenknechten ..........

  7. #216
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Deutschland stirbt aus ...

    Zitat Zitat von Dieter1",p="634400
    ....D ist in den letzten 20 Jaheren ein Kackland geworden. Niemand geht da freiwillig hin,.....
    tach khun dieter,

    nach meinen beobachtungen/erfahrungen heiraten thailänderinnen noch gerne nach d


  8. #217
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Deutschland stirbt aus ...

    Hallo tira

    nach meinen beobachtungen/erfahrungen heiraten thailänderinnen noch gerne nach d
    Guck doch mal richtig , Dieter meinte die "Creme" .......

  9. #218
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Deutschland stirbt aus ...

    Und wenn einer es in D geschafft hat was auf die Beine zu stellen, sprich richtig Kohle verdient, dann wird der Lebensmittelpunkt in ein anderes Land verschoben.

    Das sollte mal zu denken geben.

  10. #219
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Deutschland stirbt aus ...

    Hallo Thaimax

    Ja, @Leipziger, ich gebe Dir vollkommen recht, 3,5 Milliarden sind viel zu wenig, vor allem deshalb, weil man sieht, dass es ja doch zu einem Erfolg führt .........
    Nun ja ein "Erfolg" ist bis jetzt leider überhaupt noch nicht feststellbar ..........

    Man muß bedenken dass ja bisher jahrelang ca.2,5 Milliarden für das Erziehungsgeld (300,-/2 Jahre , was dafür weggefallen ist) aufgewendet wurden und dies war bekanntlich auch wirkungslos ........... von ein paar Mitnehmern aus der untersten Schicht mal abgesehen !

    Ist also real nur eine bescheidene Milliarde mehr .............und die wird den "Kindergroßziehern" über ihre höheren Verbrauchersteuern hintenrum 3-fach wieder abknöpft .............. ;-D

  11. #220
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Deutschland stirbt aus ...

    Zitat Zitat von Dieter1
    Die gegebenen Strukturen in D schrecken jeden ab, der in sich selbst ein Potential sieht. Also die Creme. Die enzigsten die es nach D zieht sind die Habenichtse und Tunichtgute dieser Welt.
    Ein beachtliches Eingeständnis Deiner Denkweise Herr "Sozialdemokrat"...

Seite 22 von 28 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stirbt die Kultur? Stirbt "Thailand"?
    Von Lanna im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.05.12, 04:54
  2. Pilot stirbt im Cockpit
    Von Red_Mod_Ant im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.10.10, 19:42
  3. Teenager stirbt durch Sog im Pool
    Von Red_Mod_Ant im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.08.09, 17:32
  4. Win 3.11 stirbt !
    Von Conrad im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.07.08, 23:56
  5. Samui - Stirbt ein Traum?
    Von Serge im Forum Touristik
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 04.07.04, 16:47