Seite 12 von 35 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 343

Deutschland ist nicht mein Ding

Erstellt von Tramaico, 05.07.2006, 07:01 Uhr · 342 Antworten · 12.860 Aufrufe

  1. #111
    woody
    Avatar von woody

    Re: Deutschland ist nicht mein Ding

    Zitat Zitat von eletiomel",p="367886
    irgentwie wird alles sehr schwarz gemalt,könnte es sein das es doch wieder aufwärts geht?hm.....
    Bis der letzte expat das gemerkt hat, wirds noch 'ne Weile dauern.
    Ist doch auch gut so, oder ;-D ?

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Deutschland ist nicht mein Ding

    Zitat Zitat von Auntarman",p="367881
    WENN man "dem Volke" die Wahrheit sagen würde, wäre dann eine Bereitschaft da, sich von liebgewonnen Bequemlichkeiten zu verabschieden und die Ärmel hochzukrempeln?

    Oder wird es nie soweit kommen, da Rattenfänger vom Schlage eines "Napoleons von der Saar" natürlich immer ihre Anhänger finden werden und wider besseren Wissens predigen, dass man nur steuerlich weiter umverteilen müsste, dann lässt sich das alles regeln?
    Lafontaine sagt bereits die Wahrheit und kaum jemand hört hin. Das war bereits zur Wiedervereinigung so und das ist jetzt nicht anders. Er verweist dabei sogar auf wirkungsvolle Beispiele unserer Nachbarn.

    Leute, die die Wahrheit sagen, werden aber in Deutschland immer diffamiert, wie nicht nur obiges Posting beweist.

    Darin liegt der wahre Grund dafür, daß wohl nichts mehr zu retten ist.

    Übrigens ist bereits Adenauer vor der Einführung des heutigen Rentensystems gewarnt worden und hat sich darüber hinweg gesetzt.

  4. #113
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Deutschland ist nicht mein Ding

    @Paddy schreibt:
    "Lafontaine sagt bereits die Wahrheit und kaum jemand hört hin. Das war bereits zur Wiedervereinigung so..."

    Der hatte seinerzeit mal Zahlen genannt, was die Wiedervereinigung kosten würde, wofür man ihn steinigen wollte.
    Dabei war die von ihm benannte Summe nicht mal ein kleinster Bruchteil von dem, was die "Angelegenheit" heute noch kostet.

    Gruß
    Monta

  5. #114
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: Deutschland ist nicht mein Ding

    Zitat Zitat von Paddy",p="367901
    Lafontaine sagt bereits die Wahrheit und kaum jemand hört hin....Leute, die die Wahrheit sagen, werden aber in Deutschland immer diffamiert...Darin liegt der wahre Grund dafür, daß wohl nichts mehr zu retten ist.
    Oh weh...ich bin mal besser ruhig.

  6. #115
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Deutschland ist nicht mein Ding

    Zitat Zitat von Monta",p="367902
    @Paddy schreibt:
    "Lafontaine sagt bereits die Wahrheit und kaum jemand hört hin. Das war bereits zur Wiedervereinigung so..."

    Der hatte seinerzeit mal Zahlen genannt, was die Wiedervereinigung kosten würde, wofür man ihn steinigen wollte.
    Dabei war die von ihm benannte Summe nicht mal ein kleinster Bruchteil von dem, was die "Angelegenheit" heute noch kostet.
    Da wurde ja auch ein Lobbyistenfass ohne Boden aufgemacht.

    Gebracht hat es jedenfalls den meisten nix, ausser dem Verlust von Illusionen.

  7. #116
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Deutschland ist nicht mein Ding

    Übrigens ist bereits Adenauer vor der Einführung des heutigen Rentensystems gewarnt worden und hat sich darüber hinweg gesetzt.

    Möchte ausschliesschlich nur auf diesen Punkt eingehen weil es müsig ist hier zu erklären was wäre wenn.....
    Wenn alle einbezahlten Rentengelder für das verbraucht worden wäre wofür sie einbezahlt wurden ja dann bräuchte sich kein Rentner Sorgen machen.
    Aber nein, wie andere Gelder auch wird total zweckentfremdet damit herumgeschleudert bis der Topf leer ist.
    Nur ein einziges Beispiel wie unsere gewählten Damen und Herren mit "Ihnen anvertrautem" umgehen.

    s

  8. #117
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Deutschland ist nicht mein Ding

    Zitat Zitat von Paddy",p="367901
    Lafontaine sagt bereits die Wahrheit und kaum jemand hört hin. Das war bereits zur Wiedervereinigung so und das ist jetzt nicht anders....Leute, die die Wahrheit sagen, werden aber in Deutschland immer diffamiert,....
    ne paddy,

    leute wie der saarländer, sind und bleiben nach einer nummer wie der sie gebracht hat,
    künftig von anfang an unglaubwürdig, oder erläutere x wie ein ehemaliger parteivorsitzender
    der spd resp. im anderen fall fraktionsvorsitzender im bw landtag das politische lager wechseln kann,
    sind anscheinend künftige politische pfründe so verlockend.

    gruss

  9. #118
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Deutschland ist nicht mein Ding

    Zitat Zitat von Thaiman",p="367906
    Übrigens ist bereits Adenauer vor der Einführung des heutigen Rentensystems gewarnt worden und hat sich darüber hinweg gesetzt.

    Möchte ausschliesschlich nur auf diesen Punkt eingehen weil es müsig ist hier zu erklären was wäre wenn.....
    Wenn alle einbezahlten Rentengelder für das verbraucht worden wäre wofür sie einbezahlt wurden ja dann bräuchte sich kein Rentner Sorgen machen.
    Aber nein, wie andere Gelder auch wird total zweckentfremdet damit herumgeschleudert bis der Topf leer ist.
    Nur ein einziges beispiel wie unsere gewählten Damen und Herren mit "Ihnen anvertrautem" umgehen.
    Ganz so einfach ist es nicht. Die Koppelung der Sozialsysteme an den Lohn ist das grosse Übel. Deshalb haben wir so hohe Lohnnebenkosten. Hinzu kommt erheblich längere Lebenszeit als zur Einführung des Rentensystems + immer weniger Beitragszahler.

  10. #119
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Deutschland ist nicht mein Ding

    Zitat Zitat von tira",p="367908
    leute wie der saarländer, sind und bleiben nach einer nummer wie der sie gebracht hat,
    künftig von anfang an unglaubwürdig, oder erläutere x wie ein ehemaliger parteivorsitzender
    der spd resp. im anderen fall fraktionsvorsitzender im bw landtag das politische lager wechseln kann,
    sind anscheinend künftige politische pfründe so verlockend.
    Wer glaubt denn nur, es gäbe an anderer Stelle mehr zu erreichen, als Vorsitzender der ältesten deutschen Volkspartei zu sein? Woher haben wir, das Fussvolk, eigentlich die Informationen über vorgefallenes? Von den Medien, die für ihr manipulatives Verhalten bekannt sind? Von politischen Gegnern, die unbedingt die Figur Lafontaine verhindern wollen? Ist ein Schröder etwa glaubwürdiger? Hat es nach der Aufgabe von Lafontaine nicht eine gravierende Veränderung der SPD-Grundsätze gegeben?

    Ich jedenfalls mag die damaligen Vorfälle gar nicht erst beurteilen. So tiefgreifende politische Beziehungen habe ich nicht. ;-D

    PS. Was oder wen Du mit "Fraktionsvorsitzender im bw landtag" meinst, weiss ich leider nicht.

  11. #120
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Deutschland ist nicht mein Ding

    Zitat Zitat von Paddy",p="367909
    Hinzu kommt erheblich längere Lebenszeit als zur Einführung des Rentensystems + immer weniger Beitragszahler.
    Weil Riesenkonzerne Globalplayer werden müssen und trotz ***Millardengewinnen*** Arbeitsplätze vernichten oder sie ins benachbarte Billiglohnland (Ausland) verlegen.
    Möglich gemacht durch das vereinte Europa das die wenigsten Bürger dieses Landes wollten.
    Riesensummen aus dem Rententopf wurden alleine nach dem Fall der Mauer an noch nie einzahlende Bürger fällig usw.



    *** Milliardengewinne die sie in diesem Lande erwirtschaften konnten.

Seite 12 von 35 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Mein Computer versteht mich nicht.
    Von Simpson im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.01.10, 23:26
  2. Kann mich nicht in mein Thema einloggen
    Von Silom im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.08, 13:51
  3. Warum wird mein Bild nicht angezeigt?
    Von Smint im Forum Forum-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.01.05, 12:53