Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Deutsches TV in Thailand

Erstellt von garni1, 16.11.2008, 13:51 Uhr · 24 Antworten · 3.119 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Deutsches TV in Thailand

    Moin moin,
    habe gerade sharetv runtergeladen. Funzt auf dem eeepc einwandfrei. Wir haben eine 2MB DSL von CAT.

    Gruss Volker

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Deutsches TV in Thailand

    Zitat Zitat von robieurlaub",p="655891
    Zum Angebot "Premiere" für weitere 1.000 THB / Monat: Es werden nur bestimmte Sport-Konferenzschaltungen übertragen.
    Doch wie kann ich dieses Zusatzangebot buchen ???
    Wie gesagt: auf der Website ist nichts zu finden und Anfragen werden mir diesbezüglich nicht beantwortet. In deren Forum wurde die Frage von einem anderen User sogar verneint. Über einen konkreten Tipp würde ich mich freuen, da ich vor allem zeitversetzte Konferenzschaltungen sehen möchte (wegen der Zeitverschiebung, um nicht nachts wach bleiben zu müssen).

    Die legalen Bwin-Bundesliga-Übertragungen scheinen übrigens langsam besser zu werden. Am Samstag konnte ich 4 Live-Spiel in 4 Fenstern neben- und untereinander einigermassen flüssig verfolgen.

    Ab nächster Saison gibt es neue Auslandsrechte. Eurosport 2 hat sich die Rechte für einige europäische Länder (außer Deutschland) gesichert. Bin mal gespannt, wer dann in Asien übertragen darf und ob das genutzt wird.

  4. #13
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Deutsches TV in Thailand

    Die Neuregelung der Medienrechte für die Fussball-Bundesliga ab der Saison 2009/ 2010 macht Hoffnung, dass thailändische TV-Anstalten deutschen Fussball wieder zeigen werden. Die Deutsche Fussball Liga (DFL) hat die Rechte u.a. für Thailand an die Sportsman Media Group verkauft. Die Firma wird die Vermarktung auf eigenes unternehmerisches Risiko betreiben. Insgesamt wurden bereits 130 Länder für die kommende Rechteperiode lizenziert.
    Aus "DER FARANG"

  5. #14
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Deutsches TV in Thailand

    Was gibt das denn im deutschen Fernsehen so überragendes
    das man dafür 1000,- bis 2000,- Baht ausgibt.

    Alle News gibt es im Internet kostenlos und ansonsten
    geht man in eine Bar um sich Fussball anzusehen.

  6. #15
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Deutsches TV in Thailand

    Zitat Zitat von andydendy",p="656015
    Was gibt das denn im deutschen Fernsehen so überragendes
    das man dafür 1000,- bis 2000,- Baht ausgibt.

    Alle News gibt es im Internet kostenlos und ansonsten
    geht man in eine Bar um sich Fussball anzusehen.
    Z.B. um nicht in eine Bar gehen zu müssen.
    Es gibt zudem jede Menge Gutes im TV, aber das ist halt Geschmackssache.
    Manche geben ihr Geld für Bier und Zigaretten aus, ich für Medien - die Droge für den Kopf. Jedem das Seine.

  7. #16
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: Deutsches TV in Thailand

    die serien, die gut sind kann ich mir in thailand auch problemlos als dvd in englisch holen. ist guenstiger, ich bin zeitlich flexibler und im originalton gefallen die mir meist besser...

    filme schau ich im kino

    nachrichten schau ich online

  8. #17
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Deutsches TV in Thailand

    Geil, das wußte ich noch gar nicht.
    Kannst du mir mal die letzte Staffel von der Lindenstraße leihen?
    ;-D

  9. #18
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: Deutsches TV in Thailand

    muss ich uwe fragen, der hat die gerade

  10. #19
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Deutsches TV in Thailand

    Zitat Zitat von Lupus",p="656040
    die serien, die gut sind kann ich mir in thailand auch problemlos als dvd in englisch holen.
    Die englischsprachigen Serien, die ja meist aus den USA kommen, laufen eh im Thai TV in Originalsprache, wie z.B. Dr. House. Aber wie eben schon gesagt wurde: mit deutschen Serien sieht es da schon erheblich schlechter in Thailand aus, auch wenn ab und zu mal ein deutscher Film oder eine Spielshow wie Clever zu sehen ist.

  11. #20
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: Deutsches TV in Thailand

    bei mir ist das problem, dass ich nicht regelmaessig schaue, bzw. mir meine zeit nicht so einteilen kann. also hab ich lieber die dvd und schau, wann es mir passt

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsches aus dem Garten in Thailand
    Von Phommel im Forum Essen & Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.07.10, 23:34
  2. deutsches tv in thailand
    Von filou123 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.03.06, 15:04
  3. Deutsches TV in Thailand
    Von norberti im Forum Essen & Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.05, 14:11
  4. Deutsches TV in Thailand
    Von Nokgeo im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.09.05, 22:51
  5. Deutsches Fernsehen in Thailand??
    Von Kheldour im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.03, 14:44