Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

deutsches tv in thailand

Erstellt von filou123, 09.03.2006, 16:30 Uhr · 25 Antworten · 2.508 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: deutsches tv in thailand

    Zitat Zitat von filou123",p="323822
    ...für längere zeit in der nähe von pattaya zu verweilen...
    tach filou,

    wie schon im seebad kein problem, neben den genannten anbietern, werden auch
    im thai tv filme früher als in d im fernseh ausgestrahlt z.t. in english mit thai untertitel.

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: deutsches tv in thailand

    Zudem gehe ich davon aus dass solchen Angeboten in Zukunft aus lizenzrechtlichen Gruenden ein Riegel vorgeschoben wird.
    Es sind diese Angebote eh nur für jemanden gültig, der selber die technischen und rechtlichen Möglichkeiten dazu besitzt, alles andere wäre illegal.

  4. #13
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: deutsches tv in thailand

    Hab beim Querlesen im Net schon ab und an mitbekommen, das es diverse Lösungen
    zur Videoaufzeichnung gibt, die auch zufriedenstellend sein sollen.

    Dazu dann von Anderen die Kommentare...gibts doch schon lange..

    Im Urlaub setz ich mich abends öfters mit den Brüdern und anderen Familenangehörigen von meiner Mia zusammen und versuch dann trotz Sprachdefiziten an Gesprächen teilzunehmen. Zwei Familien auf dem Gelände, die der Brüder, haben- wollen null Kontakt, mit der Tochter meiner Mia und deren ..Ehemann. Für mich z.B. interessant, wie übereinander geredet wird...

    Tjaaa...ansonsten ist das da stockeduster, was das Nachtleben angeht.

    So nehm ich mir aus D. immer ordentlich Filmstoff inform von zuvor VCDs nun DVDs mit.
    Des abends mal ein live Concert von Ramstein z.B. ... so in die Natur verlegt, mit Blick aufs Nachbarfeld...hat auch was. grins.

    Der Kauf eines DVD Hometheaters 5.1 war auch nicht soo der Bringer, da mich das dann doch stört, wenn beim Film rumgequasselt wird.

    Alternativ hab ich mir letztes Jahr ne Bambushütte machen und liefern lassen, die im Garten aufgestellt, meiner Vorstellung von einem Videoraum fast entspricht. ( könnte ringsrum 1 Meter grösser sein )

    Während sich im Haus auch abends noch die Wärme hält, ist das draussen doch recht angenehm zur thl. Winterzeit. An die diversen fliegenden Insekten gewöhnt man sich. Wobei der Test mit nem Rundummosquitonetz nichts brachte...da mir das zu stickig wurde.

    Mein Tip für die Abendstunden in ner verlassenen Ecke von Thl...und die Familie andächtig abends die Glotze mit den tollen Serien belagert...oder aus nem anderem Zimmer im Haus ne Anlage 2.1 mässig strapaziert wird..oder das Baby gerade nen Dauerschreikrampf hat..

    ...sich selbst mit DVD Material, zu bevoraten.
    Find ich die Netseiten, wo sich über DSL TV positiv geäusset wurde, setz ich hier nen Link.
    gruss

    PS

    @ Bumbui aus München...na 15 Min. deutsche Welle täglich ist ja mager und dann noch 8 Wochen vorort.

    Für die Musiker unter den Membern...und die, dies mal irgendwann werden wollen..

    ..abends ein Liveconzert auf DVD in den Player und dazu selbst ein Instument per Verstärker- Equipment " in Angriff genommen. "

    Übung macht schliesslich den Meister. Hendrix live in Siam.
    smile.

    Angepasst für die Isaan Member hier...ne 3 saitige Pinn, mit Tonabnehmer,wobei der Schüchterne könnte zur Mundharmonica, greifen, ala Neil Young..

    Mal was anderes, als die Glotze einzuschalten..

    Falang tschop pleng, wird sich rumsprechen..und evtl. erweitert sich sogar der Musikantenkreis. grins.

  5. #14
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: deutsches tv in thailand

    Warum im Urlaub fernsehen? Mich reisst nicht mal hier das Fernsehprogramm vom Hocker. Für Nachricht aus D gibts immer nach die DW auf KW oder das Internet.

    Es gibt sinvolleres als seine Zeit mit fernsehen totzuschlagen.

    Gruß René

  6. #15
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: deutsches tv in thailand

    Zitat Zitat von Rene",p="324287
    Warum im Urlaub fernsehen?

    Gruß René
    @René:
    Genau das meinte ich in meiner zugegebenermaßen flapsigen ersten Antwort.
    Was um Gottes Willen ist am deutschen TV so gut, dass man sich davon auch noch in LOS verfolgen lässt?
    Mal ne DVD, o.k. Ich habe mittlerweile ne stattliche Zahl von selbstgedrehten Videos, alle aus LOS, Quali typisch Laie, aber gemeinsam mit Mia und Familie immer wieder gerne gesehen und für einen Lacher gut. Daraus gibts Gespräch, gute Stimmung und der "langweilige" Abend ist schnell rum. Und ansonsten gibts ja noch ....
    Günny

  7. #16
    Avatar von Gerd / Muenchen

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    857

    Re: deutsches tv in thailand

    Zitat Zitat von Rene",p="324287
    Warum im Urlaub fernsehen? Mich reisst nicht mal hier das Fernsehprogramm vom Hocker. Für Nachricht aus D gibts immer nach die DW auf KW oder das Internet.

    Es gibt sinvolleres als seine Zeit mit fernsehen totzuschlagen.

    Gruß René

    Das war eben mein Problem, da ich auf Fernsehen nicht stehe:

    Auf KW die Deutsche Welle mit einem GRUNDIG YACHTBOY (Baujahr circa 1975), mit dem schon mein verstorbener Vater in Pattaya sich aus Deutschland informiert hat, zu empfangen.

    Hat bloß nie geklappt; ich weiß nicht warum, trotz Unmengen an Antennendraht.

  8. #17
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: deutsches tv in thailand

    Well,

    es wird zuviel Stahl in Patty verbaut, die den Empfang stören. Auf Samui habe ich früher mit meinem Sony die DW abends einigermaßen reinbekommen (S3-4) - Patty war immer Schicht, auch auf dem Balkon, da störte zuviel rein - nur die Chinesen "brannten" herüber.

    Seit es DW-TV fast überall gibt, bleibt der Weltempfänger auch zu Haus - 15min. Nachrichten 2-3x die Woche reicht mir aus.

    Juergen

  9. #18
    filou123
    Avatar von filou123

    Re: deutsches tv in thailand

    alles klar amigos , bin im bilde , für mich wird dann wohl bei nem längeren aufenthalt die beste lösung ne vollgepflasterte fette festplatte auf die ich bei bedarf immer mal zugreifen kann .

    bedanke mich für eure postings herzlich , wenn es soweit ist , funzt ja vielleicht auch die internetmöglichkeit problemlos .

    bis sept , zähle die wochen

    filou

  10. #19
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: deutsches tv in thailand

    da ich mich mit dem gedanken trage in einigen jahren für längere zeit in der nähe von pattaya zu verweilen
    Wenn ich richtig verstandne habe geht es nicht um einen Zeitraum von drei vier Wochen(bitte um Berichtigung, wenn ich falsch liege). Wenn man länger in Thailand ist (oder wo auch immer fern der Heimat) ist es doch ab und an schön mal was aus seinem Heimatland in der Heimatsprache zu sehen, auch wenn die Unterhaltung immer flacher wird .

  11. #20
    filou123
    Avatar von filou123

    Re: deutsches tv in thailand

    genau , wollte , wenn ich es mir dann endlich zeitlich und finanziell leisten kann gerne mal 4 monate am stück rüber machen , mit kleinem , normalem budget wäre dann ne tv möglichkeit nicht schlecht , wie gesagt , werde auf festplatten aufnehmen ,bzw. dvd`s ansammeln

    filou

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsches aus dem Garten in Thailand
    Von Phommel im Forum Essen & Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.07.10, 23:34
  2. Deutsches TV in Thailand
    Von garni1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.11.08, 11:56
  3. Deutsches TV in Thailand
    Von norberti im Forum Essen & Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.05, 14:11
  4. Deutsches TV in Thailand
    Von Nokgeo im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.09.05, 22:51
  5. Deutsches Fernsehen in Thailand??
    Von Kheldour im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.03, 14:44