Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 91

Deutsches fernsehen in thailand

Erstellt von wick, 07.10.2007, 20:31 Uhr · 90 Antworten · 17.855 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Tiblo

    Registriert seit
    15.09.2006
    Beiträge
    188

    Re: Deutsches fernsehen in thailand

    danke für den link

    ich mag sie in deutsch weil ich das immer "gewohnt" war. also von den stimmen her. aber im original sind sie natürlich auch super.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Deutsches fernsehen in thailand

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="533897

    Nachfrage: meinst du, das passt zum Thema hier?
    Du offensichtlich nicht!

    Ja, weil "deutsche Butter" genauso Deutsch ist, wie "deutsches Fernsehen" und imho in Thailand so wichtig wie Bad Kreuznacher Mineralwasser ist!

  4. #43
    Avatar von Tiblo

    Registriert seit
    15.09.2006
    Beiträge
    188

    Re: Deutsches fernsehen in thailand

    für viele vielleicht nicht wichtig, dennoch ist es ne nette sache. vor allem ein technischer meilenstein, da es so wie es nun aussieht endlich funktioniert.

  5. #44
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Deutsches fernsehen in thailand

    Zitat Zitat von Samuianer",p="534149
    Ja, weil "deutsche Butter" genauso Deutsch ist, wie "deutsches Fernsehen" und imho in Thailand so wichtig wie Bad Kreuznacher Mineralwasser ist!
    Als Weltbürger sehe ich das natürlich anders. Es gibt durchaus Dinge, die in Deutschland weltklasse sind. Und dazu zählt das TV-Programm (hier hat Thailand in der Tat teilweise noch Nachholbedarf).
    Und ja, auch deutsches Mineralwasser gehört dazu.

    Anders herum sehe ich es gerne, wenn japanische Autos in Deutschland fahren oder thailändische Herzlichkeit verbreitet wird. Nationale Besonderheiten sind zwar schön und gut, aber es wird Zeit, dass endlich die nationalen Grenzen in den Köpfen fallen. Sonst würde in Deutschland z.B. keiner Pizza oder Spaghetti essen.

  6. #45
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Deutsches fernsehen in thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="534159
    Es gibt durchaus Dinge, die in Deutschland weltklasse sind. Und dazu zählt das TV-Programm (hier hat Thailand in der Tat teilweise noch Nachholbedarf).
    Du findest das deutsche TV-Programm weltklasse? Also bis auf ein paar wenige Ausnahmen finde ich es grottenschlecht, aber natürlich noch besser, als das Programm in Thailand. Mir ist eigentlich kein Land bekannt, wo ich das nicht-Pay-TV als weltklasse bezeichnen würde.

  7. #46
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Deutsches fernsehen in thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="534159
    Als Weltbürger sehe ich das natürlich anders. Es gibt durchaus Dinge, die in Deutschland weltklasse sind.
    Als 'Zugezogener' kann ich das gern bestätigen

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="534159
    Und dazu zählt das TV-Programm
    Wie bitte? :-o :-o :-o
    Na ja, so unterschiedlich können halt Meinungen sein.

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="534159
    Und ja, auch deutsches Mineralwasser gehört dazu.
    Richtig, nur fehlt da die Sparte 'ohne Gas'.

    Gruss, René

  8. #47
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Deutsches fernsehen in thailand

    Weltklasse ist natürlich im Vergleich zu sehen. Ich habe schon in vielen Ländern das Programm verfolgt. Aber noch in keinem war es so vielseitig wie in Deutschland.
    In einzelnen Bereichen sind natürlich andere Länder besser. Sonst würde gerade die Deutschen nicht so viele Showideen aus Holland kopieren oder Serien aus den USA übernehmen. Und inhaltlich sollte man bei Dokumentationen vorsichtig sein.

    Aber anders herum sind ja durchaus deutsche Produktionen in aller Welt erfolgreich wie Derrick, Clever, Sendung mit der Maus, Wetten dass etc. Und Deutschland hatte die weltweite erste Fußball-Konferenz (allerdings im Pay-TV, zähle ich aber auch dazu).

    Aber natürlich ist auch das deutsche TV noch meilenweit von dem entfernt, was ich als sehr gut verstehen würde. Man kann auch sagen: Weltklasse muss ja nicht unbedingt gut sein.

    Und gerade Mineralwasser mit Kohlensäure ist doch gut. Ohne Soda würde ich hier eingehen. Ist aber wohl reine Gewohnheit.

  9. #48
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Deutsches fernsehen in thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="534174
    Und gerade Mineralwasser mit Kohlensäure ist doch gut. Ohne Soda würde ich hier eingehen. Ist aber wohl reine Gewohnheit.
    Das ist es sehr wohl, habe ich früher auch bevorzugt. Aber seitdem ich in Australien war, kann ich Wasser mit Kohlensäure nicht mehr sehen, nur noch stilles Wasser.
    Aber ich glaube, wir kommen zu weit vom Thema ab, deshalb halte ich mal lieber den Mund

  10. #49
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Deutsches fernsehen in thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="534159
    ..Als Weltbürger sehe ich das natürlich anders.
    Als Kosmopolit informiere ich mich, schwerpunkt maessig in der lokalen Presse, im Internet (was Interessiert)und schaue fast ausschliesslich BBC-World!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="534159
    Es gibt durchaus Dinge, die in Deutschland weltklasse sind. Und dazu zählt das TV-Programm (hier hat Thailand in der Tat teilweise noch Nachholbedarf).
    Und ja, auch deutsches Mineralwasser gehört dazu.
    Das hat keiner zu bestreiten versucht, nur wozu in THAILAND!? Sag doch einfach : "es geht mir hauptsaechlich um die Bundesliga, oder darum das ich der englischen Sprache nicht, maechtig bin und gut is..".

    Wenn ich nur an die "Deutsche Welle" denke.... Das Wenigste ist in DEUTSCH, sondern in Englisch aber von amerikanischen Sprechern!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="534159
    Anders herum sehe ich es gerne, wenn japanische Autos in Deutschland fahren oder thailändische Herzlichkeit verbreitet wird. Nationale Besonderheiten sind zwar schön und gut, aber es wird Zeit, dass endlich die nationalen Grenzen in den Köpfen fallen. Sonst würde in Deutschland z.B. keiner Pizza oder Spaghetti essen.
    ("Thailaendische Herzlichkeit" ist imho ein Oxymoron)

    Ich halte Pizza und Spaghetti - besonders in Anbetracht der reichhaltigkeit der aisiatischen Kueche - fuer durchaus entbehrlich, wenn das Alles ist, was mit "Nationalen Grenzen" zu tun hat...dann verstehe ich deinen Bedarf an "deutschen TV Sendungen" in T. durchaus - habe noch 'n paar Schimanski und Traumschiff CD's abzugeben...Bedarf?

    Willkommen in Thailand!

  11. #50
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Deutsches fernsehen in thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="534174
    Weltklasse ist natürlich im Vergleich zu sehen.
    Aber natürlich ist auch das deutsche TV noch meilenweit von dem entfernt, was ich als sehr gut verstehen würde. Man kann auch sagen: Weltklasse muss ja nicht unbedingt gut sein.
    Hier in D gibts halt viele äusserst interessante Dokumentationen; auf Arte gabs den ganzen Sommer über Dokus über die Hippiebewegung in San Francico und Rockmusiker allgemein.

    Es gibt auch relativ oft gute Spielfilme u. Krimis; heute abend gibts einen "Tatort" mit Regie Margarethe von Throtta, der soll angeblich sehr gut sein.

    Aber auch andere Dokus über alles mögliche auf 3Sat, NDR, WDR, BR bringt auch oft gute Musikspecials, z.B. über Motown usw., aufs Fernsehen zu verzichten würde mir niemals einfallen.

    Ich hätte auch schon längst hier abhauen können, aber obwohl ich mich oft negativ über "die Deutschen" äussere, gefällts mir hier im großen und ganzen gut, vor allem Berlin ist echt Klasse und wird immer besser :-)

    Mein Motto lautet: Das Beste aus beiden Welten mitnehmen, bald gehts wieder nach Thailand für fast 2 Monate und dann freue ich mich auch schon wieder auf zu Hause und meine Arbeit...ja, ich bin einer von den Bekloppten, die sehr gerne arbeiten... ;-D

Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsches Fernsehen in Thailand
    Von nicknamevergessen im Forum Computer-Board
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 11.08.14, 11:44
  2. Deutsches Fernsehen in Thailand?
    Von Etep im Forum Essen & Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.07, 09:38
  3. Deutsches Fernsehen in Thailand??
    Von Kheldour im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.03, 14:44
  4. Deutsches Fernsehen in Thailand sehen?
    Von Mr. Yim im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.08.03, 03:14