Ergebnis 1 bis 8 von 8

Deutscher Bäcker in Patthaya der Bäcker einstellt ?

Erstellt von sunshine06, 18.09.2006, 12:08 Uhr · 7 Antworten · 3.781 Aufrufe

  1. #1
    sunshine06
    Avatar von sunshine06

    Deutscher Bäcker in Patthaya der Bäcker einstellt ?

    Hallo liebe Nittayaner,

    Ich hoffe ihr könnt mir evtl. zu meiner Frage einen Tipp geben:

    - Ist es (un)wahrscheinlich das ein (evtl) Deutscher Bäcker der sich in Th selbstständig gemacht hat einen Deutschen Bäcker einstellen würde ?
    Habe ein Jobangebot in einem Hotel zu arbeiten (bin Deutsche) und möchte dennoch nicht ohne meinen Ehemann nach Thailand gehen.

    Vielen Dank für evtl. Tipps

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Thaigerd

    Registriert seit
    18.06.2003
    Beiträge
    59

    Re: Deutscher Bäcker in Patthaya der Bäcker einstellt ?

    Hallo Sunshine06,

    die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering, eigentlich gleich null.
    Einzige Moeglichkeit: Anstellung in einem grossen Hotel als Pastry Chef oder bei der Central Group z.B.
    Aber auch dort wieder kaum Chancen als Neu-Einsteiger, es sei denn einige Jahre internationale Erfahrungen in guten Haeusern.
    Kenne einige Baecker hier und das war meisstens ihr Werdegang.
    Kenne einen Baecker aus D, der in einer grossen Baeckerzulieferfirma arbeitet und weltweit die neuesten Produkte seiner Firma vorfuehrt, auch in Thailand hier.

    Viel Glueck!

    Gerd

  4. #3
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Deutscher Bäcker in Patthaya der Bäcker einstellt ?

    Zitat sunshine 06, Post1:
    " Ist es (un)wahrscheinlich das ein (evtl) Deutscher Bäcker der sich in Th selbstständig gemacht hat einen Deutschen Bäcker einstellen würde ? "
    -------

    Ist schon einige Jahre her, da sassen meine Thaifrau und ich in Chiangmai, auf ner Terrasse bei einer Bäckerei. Chef deutsch. Chef und ich kamen ins Gespräch, wobei er mir sein
    Leid klagte..

    Er würde gerne einen deutschen Bäcker einstellen, hat landesweit Bestellungen für seine Brotwaren, schafft die Menge nicht alleine..

    Thais, die er für den Job anzulernen versucht hatte, kamen mit den Massen und der korrecten Umsetzung, der Mischungen..nicht klar.

    Er hatte andere Worte gebraucht, kann sich jeder selbst was denken..

    Es gab keine Arbeitserlaubnis für nen 2 ten deutschen Bäcker.

    Somit konnte er sein Geschäft nicht ausweiten..den der Tag
    hat nur 24 Std. und er selbst nur 2 Hände..

    Keine Ahnung, wie das heute gehandhabt wird.

  5. #4
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Re: Deutscher Bäcker in Patthaya der Bäcker einstellt ?

    Die Erlaubnis gibts es schon wenn das Stammkapital hoch genug ist und eine bestimmte Anzahl Thais eingestellt sind.

    Ich weiss das das Marriott Hotel in Pattaya kürzlich auf der suche nach einem Bäcker war und die stellen auch Expats ein.
    Am besten schnellstmöglich dort versuchen.

  6. #5
    sunshine06
    Avatar von sunshine06

    Re: Deutscher Bäcker in Patthaya der Bäcker einstellt ?

    Hi Jetset,

    vielen Dank

  7. #6
    sunshine06
    Avatar von sunshine06

    Re: Deutscher Bäcker in Patthaya der Bäcker einstellt ?

    Hi jetset,

    leider suchen die einen Konditor. Thai soll er auch noch sein ! Naja ein Versuch war es wert.


  8. #7
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Re: Deutscher Bäcker in Patthaya der Bäcker einstellt ?

    Ach konditor...sorry.
    Aber die haben einige Farangs dort beschaeftigt...wundert mich das der Thai sein soll.
    Nem Kollegen hatten se die Stelle angeboten und der ist KEIN THAI.
    Aber der war allerdings auch persoehnlich da....weiss nich ob das n Unerschied macht.
    Naja...versuch wars auf alle faelle wert

  9. #8
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Deutscher Bäcker in Patthaya der Bäcker einstellt ?

    Ich will gerade das Haus vom Hotelmanager kaufen, deshalb" unfähige Bewerbung". Es gibt in TH keinen Beruf Bäcker oder Konditor, nur berufserfahrung. Ich war Chefkonditor im 5*Hotel in BKK, wenn man allerdings nicht mit dem F&B Manager sondern mit einer möchtegern spricht, wird das nix. Der soll sich mit dem F&B oder General Manager verbinden lassen, nicht mit ner Tussi aus der Personalabteilung. Die kann gar nichts Entscheiden. Immer sagen, Ich bin Bäcker und Konditor, man hat ja auch die Grundlagen erlernt. Danach Bewerbung schriftlich senden!
    Nicht über Gehalt sprechen, das kommt später dran.
    Gruß Matthias

Ähnliche Themen

  1. Deutscher beschuldigt
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.05.10, 13:19
  2. Deutscher Hilfsverein in THL
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.04.07, 09:34
  3. Wann ist man Deutscher?
    Von Tramaico im Forum Treffpunkt
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 07.07.06, 14:56
  4. Genialer thailändischer Bäcker
    Von kodiak im Forum Essen & Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.06, 22:31
  5. Bäcker oder Koch,
    Von dawarwas im Forum Treffpunkt
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 10.12.04, 09:28