Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 62

Deutsche Waschmaschine in Thailand

Erstellt von DisainaM, 17.07.2007, 23:44 Uhr · 61 Antworten · 7.660 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Deutsche Waschmaschine in Thailand

    Ich kenne diese Toploader nur aus Australien. Schweineteuer war das Ding, welches wir bei uns in der Firma hatten, über 2000 € umgerechnet. Naja, andauernd musste dieses Prachtstück beu ausbalanciert werden und jede deutsche Billigwaschmaschine wäscht tausend mal besser und vor allem sauberer.
    Meist kommt noch dazu, dass die Aussies nur kalt waschen, was sich nochmals negativ auf das Ergebnis auswirkt.
    Deutsche Waschmaschinen sind allerdings begehrter Luxus da unten, weil sie einfach besser sind.
    Das ganze kann man jetzt auch relativ problemlos auf Thailand projezieren, falls jemand meint, ich wäre Off-topic

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Deutsche Waschmaschine in Thailand

    Zitat Zitat von EO",p="505439
    Die Wasserqualitaet hat bei uns in Bkk(Bang Khen)absolut nachgelassen.Sagen die Thais auch.Wenn ich jetzt geduscht hatte, fing die Haut an zu jucken.Der Aktivkohlefilter den die drin haben bei dem Wohnblock ist mit Sicherheit noch nie gewechselt worden.Nachdem die Waesche an der Luft getrocknet war, roch sie trotzdem muffig.Erst massiver Einsatz von duftendem Weichspueler brachte hier Abhilfe.Trockner wuerde ich persoenlich nicht kaufen.
    Tja aber eigentlich eher ein Grund sich nicht noch eine teure Importwaschmaschine durch schlechte Wasserqualität zu ruinieren.. oder? Unsere Wäsche riecht recht frisch nach dem Waschen in der Thaiwaschmaschine" und sie wird denke ich nur deshalb so schnell muffig wegen der hohen Luftfeuchtigkeit, die halt ein ideales Biotop für Bakterien aller Art ist, ob nun Körpereigen oder "aus der Luft". Daran ändert eine bessere Waschmaschine glaube ich auch nichts. Mit Ausnahme von Kochwäsche natürlich, da wird's radikal sterilisiert und bleibt dann (möglicherweise) länger sauber und frisch. Allerdings lässt sich vieles an Wäsche aus technischen Gründen überhaupt nicht kochen.

  4. #13
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Deutsche Waschmaschine in Thailand

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="505463
    ...Allerdings lässt sich vieles an Wäsche aus technischen Gründen überhaupt nicht kochen.
    wie gesacht männer vom fach ;-D

    hatte das auch in späten jahren noch zu lernen, das wäsche net gleich wäsche iss.
    selbst bin ich ja derzeit mit der problemetik auch noch net betroffen, neue maschine in thailand,
    sollte da jedoch x ersatz beschafft werden, iss eine argumentation für + wider net übel.

    gruss

  5. #14
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Deutsche Waschmaschine in Thailand

    diese billigen thaiwaschmaschinen habe ich schon immer misstrauisch beäugt, das ding stand eigentlich nur herum.
    getrocknet wird die wäsche wie beschrieben unter dem vordach.
    denke auch das diese billig maschinen eher schrott sind, wäschetrockner brauchen wir dort sicher nicht.
    wäsche flickt in thailand keiner. meine t-shirts die kaputt sind nimmt sie gern wegen der elefantengrösse zum putzen :-).

  6. #15
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Deutsche Waschmaschine in Thailand

    Zitat Zitat von wingman",p="505499
    diese billigen thaiwaschmaschinen habe ich schon immer misstrauisch beäugt, das ding stand eigentlich nur herum.
    Unsere läuft täglich (allerdings auch nicht im Hong Naam herum )und das wartungsfrei und problemlos seit ca 5 Jahren. Das sind teilweise (je nach Hersteller wie PAna, Mitsu, etc) auch ausgereifte und langlebige Teile. Und es gibt viel Auswahl, Ausführungen, grössen sowie Preisklassen. Ich war Anfangs auch etwas skeptisch und hab' mich insgeheim gefragt ob das Ding (zu dem Preis) das Jahr überstehen würde. Aber wie gesagt: bisher kein Problem...

  7. #16
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.835

    Re: Deutsche Waschmaschine in Thailand

    am besten ist es natürlich,
    wenn man seine Wäsche in einem Waschsalon abgibt,
    wo die Maschienen im Hinterzimmer stehen

    http://www.realthailand.info/wp-cont...4/file2562.jpg



    wobei ich immer dachte, es reicht, den Anhänger durchzuziehen.

    Spass beiseite,
    den ersten Fred zu dem Thema hatte laut google im April
    ein Blogger

    http://www.realthailand.info/die-tha...waschmaschine/

  8. #17
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Deutsche Waschmaschine in Thailand

    Zitat Zitat von DisainaM",p="505509
    Spass beiseite,
    den ersten Fred zu dem Thema hatte laut google im April
    ein Blogger
    http://www.realthailand.info/die-tha...waschmaschine/
    Einen recht ausführlichen Waschmaschienenthread gabs schon seit längerem im Thaibaoard (thaiboard.de).

  9. #18
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.835

    Re: Deutsche Waschmaschine in Thailand

    Interesant wäre die Info,

    welches Waschmittel in Thailand am besten für Frontlader geeignet ist,
    und wo man es am besten beziehen kann.

    Das Thema Garantie bei Frontladern ist bestimmt schwierig, da Thais Garantieansprüche selten stellen, und lieber neu kaufen, wobei auch es bestimmt auch wenig kundige Servicetechniker hierfür gibt.

    Bestimmt ein lohnendes know how, für manchen unausgelasteten Expat, der sich etwas Taschengeld verdienen will.

  10. #19
    Avatar von jeen

    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    291

    Re: Deutsche Waschmaschine in Thailand

    Soweit ich mich noch erinnern kann, hat Jan Pütz (Hobbythek) mal aufgezält, welcke Faktoren die Reinheit der Wäsche beeinflussen und gegenseitig im begrenzten Rahmen austauschbar sind:
    • Zeit (Einweichen und auch "bewegt")
    • Temperatur
    • Waschmittel
    • Wassermenge

    (Verzeiht mir, wenn ich was vergessen haben sollte.)

    Das bisher nur angedeutete Thema Wasserqualität hat meiner Meinung nach ein sehr hohen Stellenwert. Bei meiner Schwiegermutter in TH kommt das Wasser direkt aus einem Brunnenloch neben dem Haus. (Zugegeben, sehr arme Verhältnisse). Da kann man noch so Schruppen und tuen. Wenn das Spülwasser Schmutzpartickel enthält, egal wie wenig, dann gibt es richtige "Trockenränder", Da der Dreck sich aber an der Stelle sammelt, wo das meinste Wasser verdunstet (z. B. Falten).

    Bringt also die teuerste Ausstattung nichts, wenn das Wasser nichts taugt.

    Jens (Der auch nach der Heirat manchmal noch selber wäscht)

  11. #20
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Deutsche Waschmaschine in Thailand

    hier in deutschland habe ich meinen aeg fróntlader schon öfters repariert. schwachstelle ist die lagerung der trommel, zwar schleudert sie bis 1400/upm aber das geht zu lasten dieser beiden recht grossen kugellager.
    so alle 2-3 jahre sind die hin, kosten etwa 30,-teuronen und einen nachmittag schrauben. das lagerkreuz ausbauen und die beiden lager mit einem dicken hammer auf dem schraubstock austreiben. rein gehen die neuen dann leichter, wellendichtring eintreiben, lagerkreuz einbauen....3 jahre ruhe.
    die meisten schmeissen die maschine weg.

    edit: garantieansprüche und thaifrau.........ihr computer ist kaputt, den wir letztes jahr gekauft haben. ihr ist nicht beizubiegen, das sie den nur beim service abgeben muss . nein sie wartet bis ich komme, ich kann den reparieren, viel besser sagt sie. mach da was dran .

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Waschmaschine - Problem Mindestwasserdruck - Help
    Von Schwemmland im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.07.10, 22:40
  2. USB-Stick in der Waschmaschine
    Von dutlek im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.08.09, 20:10
  3. Waschmaschine, Aquarium zu verkaufen
    Von tomtom24 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.07, 02:43
  4. Was kostet neue Waschmaschine in LOS?
    Von bama100 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.01.06, 06:14
  5. Waschmaschine
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.03.05, 13:52