Seite 12 von 74 ErsteErste ... 210111213142262 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 738

Deutsche Frau = Thai Frau ?

Erstellt von Otto-Nongkhai, 23.07.2002, 22:25 Uhr · 737 Antworten · 46.219 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    "Nie wieder ne Deutsche" hört man ebenso, wie "nie weider ne Thai oder Vietnamesin" - verbunden mit Horrorgeschichten.

    Wer einer Deutschen nicht gewachsen ist, der ist es auch einer Asiatin nicht.

    Dieselbe Frau mag bei dem einen ein Biest sein, bei dem anderen zahm.


    Eigentlich nichts Neues.

    Gut, ich kann bei dem Thema nicht wirklich mitreden, weil ich noch nie ne Deutsche (oder Europäerin) als Freundin oder Frau hatte (nicht mal als Teenager), aber von dem, was ich von den Jungs aus meinem Jahrgang höre, sind DACHlerinnen öfter mal grundlos schlecht gelaunt und lassen es am Partner aus.

    Andererseits sind DACHlerinnen leicht zu durchschauen, da sie ihr Herz auf der Zunge tragen. Was sie denken, das sprechen sie aus.
    Ich könnte mir vorstellen, dass ich unter Zurhilfenahme von thail. Verhaltensweisen (Nie eindeutig Stellung beziehen, alles im Ungefähren lassen, falsche Komplimente verteilen) eine dt. Frau womöglich leicht manipulieren könnte, ohne dass sie es merkt.

    Wiederum komme ich viel zu Kunden ins Privathaus und kriege so einiges mit: Da sind viele DACHlerinnen, die sich aufopfernd, fast selbstlos um die Kinder kümmern, die selbst im Regen oder bei Schnee die Kids mit dem Fahrrad in die KITA bringen und wieder abholen, den Haushalt schmeissen, putzen, kochen, waschen - während der Mann arbeiten ist.
    Diese DACH- Frauen haben keine teuren Modeartikel, Schminke, Friseursalon oder Maniküre im Kopf, sondern stehen ihren "Mann".

    Da denk ich mir dann öfter mal: "Hey, bei Asiatinnen wirst Du das so wohl nicht beobachten...die haben nur Louis Voitton, Schönheitsoperationen, teure Klamotten und IPhones im Kopf" - nicht alle, aber ein Trend in diese Richtung läßt sich schon ausmachen.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Das ist doch eher Seltenheit.
    nein ist es nicht ! saubere wohnung ist oberstes gebot.

  4. #113
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Gut, ich kann bei dem Thema nicht wirklich mitreden, weil ich noch nie ne Deutsche (oder Europäerin) als Freundin oder Frau hatte (nicht mal als Teenager), aber von dem, was ich von den Jungs aus meinem Jahrgang höre, sind DACHlerinnen öfter mal grundlos schlecht gelaunt und lassen es am Partner aus.

    Andererseits sind DACHlerinnen leicht zu durchschauen, da sie ihr Herz auf der Zunge tragen. Was sie denken, das sprechen sie aus.
    Ich könnte mir vorstellen, dass ich unter Zurhilfenahme von thail. Verhaltensweisen (Nie eindeutig Stellung beziehen, alles im Ungefähren lassen, falsche Komplimente verteilen) eine dt. Frau womöglich leicht manipulieren könnte, ohne dass sie es merkt.

    Wiederum komme ich viel zu Kunden ins Privathaus und kriege so einiges mit: Da sind viele DACHlerinnen, die sich aufopfernd, fast selbstlos um die Kinder kümmern, die selbst im Regen oder bei Schnee die Kids mit dem Fahrrad in die KITA bringen und wieder abholen, den Haushalt schmeissen, putzen, kochen, waschen - während der Mann arbeiten ist.
    Diese DACH- Frauen haben keine teuren Modeartikel, Schminke, Friseursalon oder Maniküre im Kopf, sondern stehen ihren "Mann".

    Da denk ich mir dann öfter mal: "Hey, bei Asiatinnen wirst Du das so wohl nicht beobachten...die haben nur Louis Voitton, Schönheitsoperationen, teure Klamotten und IPhones im Kopf" - nicht alle, aber ein Trend in diese Richtung läßt sich schon ausmachen.
    ich weiss nicht was für thailänderinnen du kennst, es gibt auch welche die haben einfach nur eine ehrliche liebe und treu sein im kopf.

  5. #114
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Hast Du da was falsch gelesen ?
    Wo hab ich denn was von untreuen oder nicht ehrlich liebenden Thailänderinnen geschrieben ???

  6. #115
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    Da denk ich mir dann öfter mal: "Hey, bei Asiatinnen wirst Du das so wohl nicht beobachten...die haben nur Louis Voitton, Schönheitsoperationen, teure Klamotten und IPhones im Kopf" - nicht alle, aber ein Trend in diese Richtung läßt sich schon ausmachen.[/QUOTE]

    diesen abschnitt habe ich gemeint . das nicht alle habe ich in der tat überlesen sorry !

  7. #116
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315
    Sicherlich kann man bereits mitreden, wenn man im Bekanntenkreis so manches quasi miterlebt.

    Eingangs wurden negative Erscheinungen bei deutschen Frauen thematisiert. Da ist es zulässig auch Nachteile bei Asiatinnen zu nennen, wohl wissend, daß dies immer nur eine Seite der Medaille ist.

    Was die Fürsorge bei Kindern betrifft, so ist mir in unserem thai-deutschen Bekanntenkreis aufgefallen, daß bei Trennungen die Kinder, anders als bei dt. Frauen meist üblich, Kinder dem dt. Ex überlassen wurden. Ob das aber eine zufällige Häufung ist, weiß ich nicht.

  8. #117
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.597
    Der Unterschied zwischen einer Deutschen und einer Thailänderin.....Hmmm, da muss ich mal nachdenken.

    Wenn du einer Thailänderin ausser der Reihe ein Kettchen oder ein gutes Parfürm kaufst, dann gibt's Schmusen satt und ne zweite Hochzeitsnacht.

    Wenn du das mit einer Deutschen machst schmeisst sie dir das Ding an die Birne und kreischt: " Du hast mich betrogen, du Schwein..."

  9. #118
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Der Unterschied zwischen einer Deutschen und einer Thailänderin.....Hmmm, da muss ich mal nachdenken.

    Wenn du einer Thailänderin ausser der Reihe ein Kettchen oder ein gutes Parfürm kaufst, dann gibt's Schmusen satt und ne zweite Hochzeitsnacht.

    Wenn du das mit einer Deutschen machst schmeisst sie dir das Ding an die Birne und kreischt: " Du hast mich betrogen, du Schwein..."
    Vasteh ick nich @alder-bei uns isset jenau anders rum.Aber OK:".... meine ist ja ganz anders !" oder so

  10. #119
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    sollte der fall eintreten,wäre mir aber lieber die deutsche frau würde toben,und nicht die thailänderinn.

  11. #120
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    sollte der fall eintreten,wäre mir aber lieber die deutsche frau würde toben,und nicht die thailänderinn.
    Siamthai-ich kenne auch Fälle von thai-italienischen Ehen. Du glaubst nicht welcher Orkan aufbraust, wenn eine in Italien lebende Thai ihr (angelerntes) italienische Temperament spielen läßt-der dazu gehörige Ehemann hat dann zum Glück ausreichend Rückzugsgebiet in die nächste Taverne.

Seite 12 von 74 ErsteErste ... 210111213142262 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Frau + Thai Mann
    Von sarah im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 05.08.11, 18:12
  2. Visum für meine deutsche Frau und 2 Töchter
    Von niliramle im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.09.09, 18:14
  3. Hilfe, meine Frau ist Deutsche!
    Von PengoX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 31.07.09, 21:14
  4. Thai Frau hui Deutsche Frau pfui.... ????
    Von mr. X im Forum Literarisches
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.09.04, 18:01