Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 102

Deutsche Botschaft

Erstellt von MadMac, 18.09.2014, 18:31 Uhr · 101 Antworten · 6.892 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Ihr koennt euch das doch gern schoenreden. Kann und will ich gar nicht aendern. Bleibts halt so, ist wie mit den Wahlen in Deutschland. Ich akzeptiere das aber nicht so, da es auch ganz anders geht, wie bereits erwaehnt.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Hierzu mal eine technische Frage.
    Lassen sich Bomben nur von Handies aktivieren, wenn sie sich innerhalb des Gebäudes befinden?
    Natürlich nicht, technisch betrachtet genügt ein codierter Funksender des Autoschlüssels wenn ein geeigneter Empfänger die Bombe zündet. Oder ein Garagentorsender.........alles ist technisch machbar. Es gibt keine 100%ige Sicherheit.

  4. #73
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Natürlich nicht, technisch betrachtet genügt ein codierter Funksender des Autoschlüssels wenn ein geeigneter Empfänger die Bombe zündet. Oder ein Garagentorsender.........alles ist technisch machbar. Es gibt keine 100%ige Sicherheit.
    Ich hatte es mir schon gedacht.
    Dann liegt es also doch nicht an den Bomben, dass man in der Botschaft sein Handy abgeben muss.
    Hat wohl andere Gründe.

  5. #74
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Zu deiner Beruhigung, ich habe hier in der Polizeistation in Na Thon nicht nur einen sondern alle zehn Fingerabdruecke von einem Thai abnehmen lassen und lebe immer noch.
    Was machst du denn mit allen Zähnen

  6. #75
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ihr koennt euch das doch gern schoenreden.
    Die Alternative wäre einzusehen, dass man sich verrannt hat. Mache ich auch manchmal und tut gar nicht weh.

  7. #76
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Fabian, Du warst doch schon in der Deutschen Botschaft in Bangkok nehme ich an. Ich nehme auch an, dass Du schon in anderen Botschaften warst. Nun mag es noch Schlechtere geben, das heisst aber noch lange nicht, dass ich mir den Saftladen, der er ist, in Bangkok schoenrede. Von Verrennen keinerlei Spur. Die Botschaft war und bleibt eine Schande fuer Deutschand. Bloss weil das schon immer so war, muss man das nicht kommentarlos hinnehmen.

  8. #77
    Avatar von Enrico

    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    870
    Begründe doch mal die "große Schande". Das mit den Fingerabdrücken, die "Ausländer" nehmen, wirkt zu verkrampft.

  9. #78
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Fabian, Du warst doch schon in der Deutschen Botschaft in Bangkok nehme ich an. Ich nehme auch an, dass Du schon in anderen Botschaften warst. Nun mag es noch Schlechtere geben, das heisst aber noch lange nicht, dass ich mir den Saftladen, der er ist, in Bangkok schoenrede. Von Verrennen keinerlei Spur. Die Botschaft war und bleibt eine Schande fuer Deutschand. Bloss weil das schon immer so war, muss man das nicht kommentarlos hinnehmen.
    Was genau ist denn das Problem, außer dem Scheinproblem mit den Fingerabdrücken? Was empfindest du da so als Schande?

    Das letzte mal im Januar wurden uns da sehr kompetent und effizient die notwendigen Dokumente ausgestellt.

  10. #79
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich hatte es mir schon gedacht. Hat wohl andere Gründe.
    Verstehe ich nicht, dass ihr das nicht nachvollziehen könnt. Alle Besucher mit Turasapp in der Tasche, am oder im Ohr? Wie soll das denn auszuhalten sein? In Thailand!
    @MadMac's Problem mit den Fingerabdrücken verstehe ich auch nicht. Er scheint ein Sensibelchen zu sein, das gerne hofiert werden möchte. Der Wirt meiner Stammkneipe ist ein netter Rumäne und der arbeitet ebenfalls mit meinen Fingerabdrücken (am Bierglas).

  11. #80
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997
    Sinn und Zweck des Handyerbots ist es, Ton- und Videoaufzeichnungen sowie Fotoaufnahmen aus dem Innenbereich zu verhindern. Aus Sicht der Botschaft ist es völlig nachvollziehbar, dass das nicht erwünscht ist.

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Botschaft Bangkok
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.09.09, 01:47
  2. Deutsche Botschaft verarscht die Leute
    Von mike_privat im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 13.06.04, 13:48
  3. Günstiges Hotel nähe Deutsche Botschaft
    Von Surin im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.03.04, 14:29
  4. Deutsche Botschaft in BKK
    Von PeterFfm im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.04, 22:06
  5. Deutsche Botschaft Bangkok.......
    Von Kheldour im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.02, 20:59