Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 102

Deutsche Botschaft

Erstellt von MadMac, 18.09.2014, 18:31 Uhr · 101 Antworten · 6.886 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.432
    Fingerabdrücke wollen sie für den neuen biometrischen Reisepass. Hat nix mit der Botschaft zu tun, die wollen sie auch in Deutschland. (Madmac war schneller)

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Barking up the wrong tree, Marcus.
    Warum der falsche Baum? Lies nochmal von Anfang an. Ich wuerde gern dem Rolf Schulze meine Meinung direkt sagen. Dafuer bist Du der Falsche, der hier einspringt . Macht aber wie gesagt nix...

  4. #33
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Die Deutsche Botschaft in Bangkok ist ein absoluter Saftladen und eine Schande fuer Deutschland.
    Kann dem nur voll und ganz zustimmen!!!

  5. #34
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Das wir durchgefuehrt durch Thai Mitarbeiter. Rechtlich fraglich, wenn nicht sogar illegal.
    Kreisch, Diskriminierung, absolut nicht politisch korrekt.

    Thailaendische Mitarbeiter(innen) der deutschen Botschaft in Thailand haben nicht das Recht Fingerabdruecke zu nehmen? Papperlapapp, in Deutschland kann sogar jeder Bimbo Deutschland verklagen. Kennst Du net das deutsche GG?

  6. #35
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Richard, ich freu mich doch auch, dass Du wieder hier bist . Aber objektiv sollten wir schon bleiben.

  7. #36
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Warum der falsche Baum?
    Weil hier die Zustaendigkeit beim Auwaertigen Amt liegt. Der Botschafter ist in den angesprochenen Angelegenheiten nur Exekutive der Legislative, die durch die Judikative abgesegnet ist. Voll rechtsstaatskonform.

    Einziger Ausweg. Andere Staatsbuergerschaft beantragen, wenn Du mehr Rechte willst. VIP-Behandlung steht Dir gemaess europaeischer Vereinbarungen dann zu, wenn Du vom Freizuegigkeitsrecht Gebrauch machst. Natuerlich musst Du auch dann Deine elektronischen Geraete ausschalten beim thailaendischen Sicherheitsdienst abgeben, der wiederum seine Direktiven vom deutschen Sicherheitspersonal bekommt.

    Zum Beispiel vom Heiko aus Luebeck, der schon mehr als 10 Jahre bei der Botschaft in der Sathorn Road herumsichert. Der hat aber auch wiederum die Vorschriften aus Berlin zu befolgen. Letztendlich wird kein Weg um Berlin herumfuehren.

  8. #37
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Nein, der Rolf ist der "Abteilungsleiter" und damit fuer seinen Saftladen zustaendig. Ist doch eigentlich ganz einfach.

    Warum sollte ich eine andere Staatsbuergerschaft beantragen, weil eine Behoerde nicht ihren Dienst tut?

  9. #38
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Richard, ich freu mich doch auch, dass Du wieder hier bist . Aber objektiv sollten wir schon bleiben.
    Du bist Beute Deiner Emotionen, Spatz. Schlaf mal eine Nacht darueber und dann liess noch mal was fuer einen Unsinn Du hier geschrieben hast. Haette ich von Dir nicht erwartet, denn Du bist ja keiner vom Kaliber eines im Jeans-Anzug gekleideten Prolls in Sandalen ohne Socken, der sich vor zwei Wochen tierisch in der Botschaft darueber aufregte, weil er am Schalter 3 auf seine Dokumente gut 20 Minuten warten musste und dies, obwohl er deutscher Staatsbuerger war.

    Da muessten alle natuerlich sofort alle in Habachtstellung gehen, wenn er mit seinen Anliegen vorspricht. Mindestens der Botschafter selbst muss sich seiner sofortigen Betreuung annehmen. Schliesslich stellt er was da. Richtig, objektiv gesehen nur ein Proll unter vielen, der ein Anliegen hat und sich somit an die Botschaft wendet, wobei er sich an die Hausordnung halten muss.

    Muss ich auch und man hat mir sogar schon viermal Hausverbot angedroht, da niemand Sonderrechte geniesst. Selbst regelmaessige Kunden nicht. So sind jedenfalls die Direktiven aus Berlin.

  10. #39
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Richard, ich freu mich doch auch, dass Du wieder hier bist .
    Und das vor allen Dingen das Karma es so gut mit ihm meint.
    Die Win/Win sieht auch gut fuer's Nittaya aus.

  11. #40
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Eigentlich sind die Botschaften in Ländern wo es sehr viele Visaanträge gibt und damit auch viel Papierkram anfällt sehr überlastet, damit ist dann das jeweilige Personal meistens auch etwas "unwirsch"................, ich hatte in der Vergangenheit damit bei österr.Vertretungen im Ausland einige schlechte Erfahrungen machen dürfen ( Türkei, Kolumbien, Brasilien...) aber auch schöne und gute ( Panama, Berlin...).
    Meistens sind die "unwirschen" dann die jeweils einheimischen Mitarbeiter welche gut deutsch sprechen!
    Ich kenne zwar nicht die Deutsche in Bgkk aber auch noch nicht die Österreichische?!

    Wir haben für die Auslandsösterreicher ein weltweites Netz und wir werden ( hoffentlich?) demnächst auf meinem Vorschlag hin, die "freundlichste Vertretung" als den Jahresbesten wählen und damit erreichen, das die Mitarbeiter besser werden oder bleiben!?!
    Könnte event. auch für D gelten, oder ?
    Wenn schon Hotels und Airlines bewertet werden, warum nicht auch Botschaften und Konsulate???????? Schließlich werden diese vom Steuerzahler bezahlt und erhalten!

Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Botschaft Bangkok
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.09.09, 01:47
  2. Deutsche Botschaft verarscht die Leute
    Von mike_privat im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 13.06.04, 13:48
  3. Günstiges Hotel nähe Deutsche Botschaft
    Von Surin im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.03.04, 14:29
  4. Deutsche Botschaft in BKK
    Von PeterFfm im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.04, 22:06
  5. Deutsche Botschaft Bangkok.......
    Von Kheldour im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.02, 20:59