Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 102

Deutsche Botschaft

Erstellt von MadMac, 18.09.2014, 18:31 Uhr · 101 Antworten · 6.895 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Das gilt für alle Banken im Lande!! Ich lebte im Nordosten, in Fortaleza!! [...]
    Ich habe fast 3 Jahre im Municipal Mangaratiba, RdJ, gewohnt. Die gläsernen Drehtüren habe ich nur bei der Banco Real, später Santander, erlebt, aber auch dort musste ich weder Handy noch Schlüssel abgeben.
    Bei Bradesco oder Itau gab es Metallscanner in offenen Durchgägen, ähnlich dem Diebstahlschutz in deutschen Kaufhäusern, die man einfach passierte.

    Aber ich war auch nicht in allen! Banken...

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Warum eigentlich für einen Reisepass auf die Botschaft? Kann man doch bequem beim Honorarkonsul bestellen.
    ich bin zu bloed dazu...wo in der soi 6 ??? bitt um aufklaerung

  4. #93
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Das gilt für alle Banken im Lande!! Ich lebte im Nordosten, in Fortaleza!! Da hatten die Bankfilialen gläserne Drehtüren die beim betreten, wenn man etwas Metallenes oder Handy in der Tasche hatte stopten! Erst wenn die Security den Inhalt kontrollierte gab es freien Eintritt!
    Vor vielen Gebäuden sind auch Verbotstafeln angebracht, "kein Eintritt mit Pistolen und Messern etc"........ ähnlich wie in TH, die Tafeln mit "no Durian".............
    Ich stand in Kolumbien in einer Bank am Schalter und wollte neben meinem Geld auch noch fragen, ob ich mal die Toilette benutzen kann, da ich wieder mal Dünnpfiff vom guten Essen hatte.
    Tür ging auf und ein schwer bewaffneter Geldtransport kam rein. Das hiess für alle Kunden und Angestellten: Stehen bleiben, Hände zeigen, nicht telefonieren, nicht bewegen.

    Leider muss ich euch enttäuschen - ich hab die ca. 10 Minuten, wenn auch schweissüberströmt, überstanden. So wie ich muss ungefähr einer ausgesehen hat, der bei einem richtigen Überfall als Geisel genommen wird.

    Und in eben diesem Land hatte ich auch die Gelegenheit in den Genuss des Service der Deutschen Botschaft zu kommen.

    Ein Angestellter hatte mir meinen Safe (an der Rezeption!!!!!) leergeräumt - das Hotel sah sich aber natürlich nicht in der Pflicht meinen Schaden zu ersetzen, obwohl ich sogar eine Quittung über das hinterlegte Geld hatte. Was in wahrscheinlich allen anderen Ländern der Welt ohne Diskussion über die Bühne gegangen wäre - stellte sich als problematisch heraus, weil auch plötzlich niemand so genau wusste, wer eigentlich der Chef ist.

    Ein netter und kompetenter Mitarbeiter der Deutschen Botschaft fragte mich: " Wollen die das Geld nicht erstatten - dann hauen sie besser ab...."

    Wie gut, dass es die deutsche Botschaft gibt.

  5. #94
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @alder.............tröste Dich, die österr.Botschaft in Bogota ist auch nicht besser!! Hochnäsig, arrogant so nach dem Motto:" schon wieder jemand der uns stören will................!!" ?? Und diese Botschaft vertritt, oder sollte dies tun, Ösis in Kolumbien, Panama,Costarica.
    Dafür ist die Deutsche Botschaft in Panama sehr nett und freundlich......daher gibt es keine Garantie, wo am Globus freundliche und hilfreiche Botschaften sind????

  6. #95
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    War heute im Konsulat in Chiang Mai fuer meinen neuen Zweitpass. Was ein Unterschied zu Bangkok. Alle supernett, zuvorkommend, kein Warten, rundum gut. Geht also auch anders, man muss nur wollen. Wohlgemerkt alles Thais, die auch ein hervorragendes Deutsch sprachen. Preislich war's dafuer nicht ohne, 32 Seiten Pass 7180 Baerte. 5630B fuer den Pass, 50B fuer Fax und 1500B fuers Konsulat.
    Und die Gauck Birne haengt an der Wand






  7. #96
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.885
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen

    hat die Mitarbeiterin den Mundschutz aus Angst angelegt, der Thai- Kunde mit den rotblond gefärbten Haaren könne sie anstecken (Ebola???)?

  8. #97
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Nein, war ein Deutscher aus Mae Sai. Den hab ich hinterher noch mit zurueck in die Stadt genommen .

    Ebola gibts doch nur auf Facebook.

  9. #98
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Du bist halt ein guter Mensch.

  10. #99
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Ist das ein richtiges Konsulat oder ein Honorarkonsulat?

  11. #100
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Honorarkonsulat, springen aber mindestens 5 Thais rum, kein Konsul

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Botschaft Bangkok
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.09.09, 01:47
  2. Deutsche Botschaft verarscht die Leute
    Von mike_privat im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 13.06.04, 13:48
  3. Günstiges Hotel nähe Deutsche Botschaft
    Von Surin im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.03.04, 14:29
  4. Deutsche Botschaft in BKK
    Von PeterFfm im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.04, 22:06
  5. Deutsche Botschaft Bangkok.......
    Von Kheldour im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.02, 20:59