Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 81

Der Steintisch, Mythos oder Wahrheit?

Erstellt von Antares, 24.01.2015, 13:19 Uhr · 80 Antworten · 6.452 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Meine Schwiegereltern haben einen Steintisch im Vorgarten, aber da lade ich keinen der Vorübergehenden ein sondern schrecke die im Gegenteil durch grimmigen Blick ab.


    Geht mir ähnlich. Aber Ironman wird doch regelmäßig angequatscht, wenn er vorbei geht....Was macht er falsch?

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Hast du mal an das Reinigungspersonal gedacht, wenn du in das Pissoir kotzt?
    die Thais sind da schmerzfrei. Falls die Brocken nicht zu dick sind, gehen sie auch problemlos runter - in dem gezeigten Modell.
    Bei Knäcke wäre ich mir allerdings nicht so sicher........der k.ot.zt dicke Klong-Fische mit Beilagen......einschl. youtube-Voodoos.

  4. #73
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826
    Die Steintischler sitzen hier auf Samui hauptsächlich in deutschen Billigrestaurants. Dort kann man sich dann die gesamte Palette des Schwachsinns anhören, von "die Juden beherrschen 4 Fünftel der Erde" bis "die Amis haben die Twin-Tower selbst gesprengt, um einen Vorwand für den Angriff auf Afghanistan zu haben". Als wenn die Amis einen Grund bräuchten, in Afghanistan einzumarschieren, nur, weshalb sollten sie das tun ? Öl gibts da ja bekanntlich nicht, aber das ist den Steintischlern egal, mit Logik haben die es ja nicht.

    Man fragt sich, ob die zuviel Hasch rauchen, oder Crystal einpfeifen.

    Auch beliebt, erst gestern abend wieder gehört: Die Amis sind gar nicht auf dem Mond gelandet, alles Fake. Das erzählen einem bürgerlich aussehende Leute so um die 60 Jahre alt, es ist unglaublich...... Man meint, man ist im falschen Film.

    Aber die meinen das ernst. Gegen Argumente, dass die Amis ja Teile ihrer Ausrüstung auf dem Mond zurück gelassen haben und Fußspuren da zu finden sind, sind die immun. Auch das die Amis nicht einmal sondern fünfmal auf dem Mond gelandet sind spielt keine Rolle.

    Als unabhängiger kritischer Geist sollte man solche Lokalitäten meiden, weil es schon etwas ärgerlich ist, von erwachsenen älteren Menschen so einen Müll erzählt zu bekommen.

    Auch die Juden sind nach wie vor ein großes Hassobjekt der Deutschen, die Deutschen haben echt nichts dazu gelernt seit 1945. Die erzählen tatsächlich wortwörtlich den Quark, den ........ vor 80 Jahren erzählt hat und nehmen das als bare Münze. Und die sind hier nicht in der Minderheit, nee, die Deutschen hier sind fast alle so drauf.

    Ist schon traurig irgendwie, dieser Abgrund von Dummheit.

  5. #74
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen


    Geht mir ähnlich. Aber Ironman wird doch regelmäßig angequatscht, wenn er vorbei geht....Was macht er falsch?
    Beitrag #65 langsam (gerne auch zwei Mal), aufmerksam und vor allem nüchtern lesen, eventuell verstehst du es dann. Wenn du mir die Stelle zeigst, wo ich "vorbeigehe" und im "vorbeigehen" angequatscht werde, könnte ich eventuell nachvollziehen was dich dazu veranlasst so eine Aussage zu machen.

  6. #75
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Auch beliebt, erst gestern abend wieder gehört: Die Amis sind gar nicht auf dem Mond gelandet, alles Fake. Das erzählen einem bürgerlich aussehende Leute so um die 60 Jahre alt, es ist unglaublich...... Man meint, man ist im falschen Film.

    Aber die meinen das ernst. Gegen Argumente, dass die Amis ja Teile ihrer Ausrüstung auf dem Mond zurück gelassen haben und Fußspuren da zu finden sind, sind die immun. Auch das die Amis nicht einmal sondern fünfmal auf dem Mond gelandet sind spielt keine Rolle. ............................
    Und die sind hier nicht in der Minderheit, nee, die Deutschen hier sind fast alle so drauf.
    Ich versteh jetzt, dass sich nur Unbelehrbare in Deutschland verpieselt haben und sich alternativ in Thailand am Steintisch treffen.

    Honestly, ich halte das für ein dämliches (Vor)Urteil.

  7. #76
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Beitrag #65 langsam (gerne auch zwei Mal), aufmerksam und vor allem nüchtern lesen, eventuell verstehst du es dann. Wenn du mir die Stelle zeigst, wo ich "vorbeigehe" und im "vorbeigehen" angequatscht werde, könnte ich eventuell nachvollziehen was dich dazu veranlasst so eine Aussage zu machen.

    #54
    Zitat:
    Kommt drauf an. Ich halte mich im Urlaub immer von den Steintischlern fern. Doch ab und an wird man halt doch angequatscht.

  8. #77
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich versteh jetzt, dass sich nur Unbelehrbare in Deutschland verpieselt haben und sich alternativ in Thailand am Steintisch treffen.
    Honestly, ich halte das für ein dämliches (Vor)Urteil.

    Joooh- ich warte auch nur drauf bis hier so einer von der steinewerfenden Brigade im Nitty uns lautstark verkündet,den ersten Ableger von Pegida, nämlich Pagida im Seebad gesichtet zu haben.Letztendlich ist doch der sogenannte Steintisch in LOS auch nur ein Spiegelbild der deutschen geistigen Realität,gelle !!!

  9. #78
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    #54
    Zitat:
    Kommt drauf an. Ich halte mich im Urlaub immer von den Steintischlern fern. Doch ab und an wird man halt doch angequatscht.
    Du hast es wirklich nicht so ganz mit Lesen und Verstehen, oder? Dort oben steht es doch schon, in dem von dir zitierten Text. Deshalb gerne nochmal wenn du mir die Stelle zeigst, wo ich "vorbeigehe" und im "vorbeigehen" angequatscht werde, könnte ich es eventuell nachvollziehen.

    Du solltest vielleicht nochmal einen Absatz weiter lesen, dort erläutere ich es dann:
    Am 2-3ten Tag schlendert mal einer vorbei und versucht rauszubekommen welcher Sprache ich spreche (meistens quatscht meine Frau). Und irgendwann sitzen die halt zufällig nur noch einen Tisch weiter und versuchen ein Gespräch anzufangen.
    Da lese ich nichts von "Ich gehe vorbei und werde angequatscht". Ich suche keinen Kontakt, so wie du es versuchst darzustellen, im Gegenteil ich versuche ihn so gut es geht zu vermeiden. Wäre auch nett wenn du, statt nur den ersten Satz zu lesen, mal bis zu Ende lesen würdest. So missverständlich habe ich mich glaube ich nicht ausgedrückt.

  10. #79
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    @Ironman-Ralf: Du kommst rüber wie ein Leerer.........

  11. #80
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich versteh jetzt, dass sich nur Unbelehrbare in Deutschland verpieselt haben und sich alternativ in Thailand am Steintisch treffen.

    Honestly, ich halte das für ein dämliches (Vor)Urteil.
    Die sind so, auch wenn sie in Deutschland sind reden die so, das ist kein Vorurteil, das ist eine Tatsache. Judenhasser halt, da hat sich seit 1942 nichts geändert. Die Deutschen haben wirklich nichts dazu gelernt und werden auch in Zukunft nichts dazu lernen.

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Euro Komplott oder die EU Verschwoerung
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.11, 11:14
  2. Der springende Punkt oder Langsam kommen die Ursachen...
    Von Labyrinthfisch im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.04.09, 07:10
  3. Der Isaan=Laos,oder der Pii Chai![/
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 01.01.09, 04:45
  4. Der Baht steigt (oder der Euro fällt....)
    Von Tommy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 19.05.06, 10:03