Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 81

Der Steintisch, Mythos oder Wahrheit?

Erstellt von Antares, 24.01.2015, 13:19 Uhr · 80 Antworten · 6.441 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Absolut richtig; meine Frau wollte auch so eine Garnitur, einfach um mit Leuten zu quatschen, die aber nicht ins Haus gelassen werden sollten.
    Vermutlich sitzt Thai..im Haus lieber NUR mit der Familie zusammen.Halt privat.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend antares ! wo ist der unterschied, zwischen einem tisch aus holz oder einem steintisch.mein bier trinke ich da wo ich will.das lasse ich mir von keinem hier vorschreiben an welchem tisch ich sitze. ich setze mich dahin wo ich gerade lust dazu habe. natürlich auch an einen steintisch,wenns keinen anderen gibt.
    Denke mal, ein Steintisch ist ein Gattungsbegriff, hat nichts mit dem Material zu tun.
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    finde Steintische ziemlich unbequem, unter anderem weil sie in Thailand zu klein gebaut sind für 1,80+ Leute aus dem Nordwesten. Durch die dadurch gekrümmte Ergonomie hat der Körper an einigen Stellen deutlich zu leiden und ermüdet rascher, körperliche Fehlleistungen können verursacht werden.
    Hatte mal ein Set geschenkt bekommen, stellte das bei mir neben dem Meer auf, war mal eine zeitlang weg, und so war auch das Set während dieser Zeit, was mir ziemlich schnuppe war.
    s.o.

    Also gibt es doch thailändische Freunde des Steintisches, sonst wäre das Set ja nicht geklaut worden....


    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Die so genannten Steintischler haben eigentlich nichts mit dem Material: „Stein“ zu tun, sondern sind eine Spezies die von manchen Bessergestellten als Bodensatz der in Thailand lebenden Ausländergruppe hingestellt wird, da es ihnen meist am nötigen Kapital fehlt, um ein zufriedenes Leben in Thailand zu führen. An einem, oder dem sogenannten Steintisch wird daher sehr viel über die Verhältnisse in Thailand und über die Beziehungen und die damit verbundenen Probleme usw. geschimpft.

    Ich als Monats-Tourist sitze gerne an solchen Plätzen, da man hier viel Insiderwissen erfährt, relativ preiswert Essen und Trinken (besonders in den Touristenhochburgen) und gleichzeitig aus den Fehlern Anderer, dazulernen kann. Fehler, machen Viele, auch die, die bisher immer dachten, alles Richtig zu machen.
    genau so ist es, als Tourist macht es einfach Spass, hier die neuesten Infos abzugreifen.....
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Hmm..
    der Mensch ist ein soziales Wesen..
    will sich austauschen.

    Aufgrund der Klimatik...trifft man sich mit Freunden draussen..setzt sich an einen Tisch.
    Da kann z.B. rauchen wer will..ohne das Haus zu verqualmen..
    Die Privatsphäre des Hauses wird nicht gestört..
    Meine Sicht.
    Wer will schon allein zu Hause im Garten an einem Luxus-Teakholz-Tisch sitzen? und in den Himmel gucken?

    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Die..die etwas Kohle haben,stellen sich einen kleinen Pavillion in den Garten..
    So bekommt der " Steintisch " ein Dach...
    Foto folgt..
    Wer will schon allein zu Hause im Garten an einem Luxus-Teakholz-Tisch sitzen? und in den Himmel gucken?


    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Steintisch im Garten oder gar auf der Terasse ist für mich obsolet. Schöne Teakholzterassenmöbel mit einer silbrigen Patina strahlen Stil und Eleganz aus. Steintisch geht garnicht.
    Wer will schon allein zu Hause im Garten an einem Luxus-Teakholz-Tisch sitzen? Und in den Himmel gucken?

    Da wären mir die Proll-Tische tausendmal lieber.......

  4. #33
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Im Grunde ist es doch ganz einfach:

    Steintische sind unbequem, nicht wirklich nötig und besonders schön sind sie auch nicht gerade. Trotzdem gibt es Leute, die glauben das muss so sein in Thailand.

    Im Deutschland ist es analog mit den Gartenzwergen:

    Sie sind unbequem (weil sie im Weg stehen oder ständig umfallen), völlig unnötig und eine Augenweide sind sie sehr selten. Trotzdem gehören sie zu Deutschland (im Gegensatz zum Islam etwa ).

    Wer also Gartenzwerge in Deutschland bei sich im Garten hat, der wird es in Thailand ohne Steintisch auch nicht schaffen.

  5. #34
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.508
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen

    Wer also Gartenzwerge in Deutschland bei sich im Garten hat, der wird es in Thailand ohne Steintisch auch nicht schaffen.
    Gartenzwerge stammen ursprünglich aus Kappadokien.
    Die gefürchtete "Islamisierung" hat also auch in den Vorgärten längst gigantische Ausmaße angenommen.
    Kulturgeschichte: Unser Gartenzwerg ist ein Migrant aus Anatolien - DIE WELT

    http://typisch.info/pics/zwergneu2.gif

  6. #35
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191
    Abgesehen von den physikalischen Unzulänglichkeiten eines Steintisches für Mitteleuropäer in Thailand ist dieser für mich Synonym für Expats die von nix eine Ahnung, aber zu allem eine dezidierte Meinung haben. Vergleichbar mit dem dummen, alkoholisiertem Geschwätz an bayerischen Stammtischen. Witzigerweise gibt es zwischenzeitlich auch virtuelle Steintische. Kann man in praktisch allen Thailand-Foren finden, nicht nur im Nittaya.

    Das mag natürlich im Einzelfall ganz anders sein und dem einen oder anderen "Steintischbruder" völlig Unrecht tun.

  7. #36
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    alles zu klein für normal wüchsige Nordwestländer. Mit Kissen verringert sich wiederum a) die Beinfreiheit, noch dazu sind die gängigen Steintischplatten auf Zargen aufgebaut, und b) die Tischhöhe wird somit noch niedriger, der Oberkörper mehr vorgeschoben, der Rücken gekrümmter, die Arme mehr belastet, der Nacken mehr nach hinten beansprucht etc, alles unnatürlich und deswegen unbequem und ermüdent
    also könnte man sagen Steintische sind eine ungesunde Lebenseinstellung.

  8. #37
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Die..die etwas Kohle haben,stellen sich einen kleinen Pavillion in den Garten..
    So bekommt der " Steintisch " ein Dach...
    Foto folgt..
    einen Steinpavillon? das wäre dann eher ein Mausoleum.

  9. #38
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen





    Wer will schon allein zu Hause im Garten an einem Luxus-Teakholz-Tisch sitzen? Und in den Himmel gucken?

    Da wären mir die Proll-Tische tausendmal lieber.......
    genau ,und dann Veuve brut aus dem Steinkrug.

  10. #39
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.311
    ich kenn mich mit der Materie zwar nicht aus.
    Aber das scheint ein Klischee zu sein und als solches sollte man es nicht materiell-konkret auffassen, oder?

    Solche Runden gibts doch überall.

  11. #40
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Genau so ist es, Micha L. Der Steintisch ist ein Synonym ähnlich wie der Stammtisch.

    Wer glaubt dort vernünftige Informationen zu bekommen, der ist ein wenig naiv.

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Euro Komplott oder die EU Verschwoerung
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.11, 11:14
  2. Der springende Punkt oder Langsam kommen die Ursachen...
    Von Labyrinthfisch im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.04.09, 07:10
  3. Der Isaan=Laos,oder der Pii Chai![/
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 01.01.09, 04:45
  4. Der Baht steigt (oder der Euro fällt....)
    Von Tommy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 19.05.06, 10:03