Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Der Positiv Thread

Erstellt von Tschaang-Frank, 14.05.2007, 07:24 Uhr · 44 Antworten · 4.921 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Der Positiv Thread

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="480790
    ...
    Natuerlich ganz schwierig auch noch die eigene Frau und Familie zu loben, da laueft man ja richtig Gefahr die "Keule" abzubekommen ;-D ...
    Tschaang-Frank Ich habe schon in einem anderen Beitrag mal geschrieben, wie schwierig es ist Vertrauen für eine offene Aussprache in einem Forum zu finden.
    Doch sehe ich gar nicht son´ne Notwendigkeit für "positive" Beiträge. Warum lebe ich seit 85 in Thailand? Weil ich es liebe hier zu leben, mit meiner Frau und den Menschen hier. Nicht umsonst habe ich die beiden letzten kurzen D.-Aufenthalte vorzeitig abgebrochen.

    Um aber deinem Wunsch gerecht zu werden zwei Beispiele:

    1) Vor 10 Tagen habe ich meinen über 80jährigen Freund und "Ersatzvater" in Samui besucht und wir haben über Gott und die Welt und auch über Politik gesprochen (was mit Thais ganz schwer ist) und hatten richtig Freude. Er hat früher bei mir seine Massagen angeboten und stand mir mit Rat und Tat zur Seite. Vielleicht kennen ihn noch einige alte Samui-fans, Mr.Inn.
    2) Als ich vor 1 1/2 Jahren im Krankenhaus von meinem 8-tägigen Koma aufwachte, war ich von allen Familienmitgliedern und Freunden umgeben und ich durfte die wohltuende Wärme dieser Menschen genießen.

    Dass der alltägliche Lebenskampf für einen Farang nicht immer einfach ist, kann jeder erfahrene Mensch nachvollziehen. Und dafür brauche ich auch eher kritische Unterstützung von Außen (Foren,Freunden...), als Friede-, Freude-, Happynessberichte von frisch gefangenen LOS-Urlaubern. Wobei ich diese Berichte auch mit Vergnügen lese.

    PS.: Zu bikulturellen Problemen war dieses Forum auch schon mal besser, aber noch nie richtig gut.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: Der Positiv Thread

    Ich für meinen Teil bin einfach nur froh, dass es sie gibt – die Thailänderinnen.
    Sowohl in ihrer Heimat, als auch in Deutschland.

    Eine Begegnung mit einer Thailänderin ist für mich eigentlich immer erfreulich, sei es nur ein Schwätzchen, sei es, dass ich eine gute Schwester gefunden habe oder noch was anderes.

    Kann mir ein Leben ohne Thailänderinnen eigentlich nicht mehr vorstellen.

  4. #43
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Der Positiv Thread

    hallo micha, das stimmt, gerade wieder bei einer thai zum geburtstag gewesen. sanuk maak. sie bauen mich einfach durch ihre fröhliche art auf.
    sie sind neugierig wann denn nun wingi heiratet und natürlich wann sie kommt.
    was habe ich schon gelacht mit ihnen, besonders als sie gerade nach deutschland kanen.............
    ich möchte sie nicht missen, ein leben ohne unsere thais wäre für mich undenkbar.

  5. #44
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Der Positiv Thread

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="480790
    .... mal ein bissel was aus dem "eingemachten" oder gibt es tatsaechlich nur Geldgierige, oberflaechliche Thais die nur an sich denken?...
    ...war 14 Jahre mit einer Thai in Thailand zusammen, davon 10 Jahre verheiratet, fast taeglich 24 Std. zusammen, NIE ernsthafte Auseinandersetzungen, das Uebliche halt, meist kleinere Missverstaednisse, die genauso schnell gingen wie sie auftauchten.

    War mit einem Grossteil ihrer Familie gut bekannt, regelmaessige gegenseitige Besuche. Wurde , besonders von ihrem Onkel fast wie sein Sohn behandelt, Grossmutter 'puhlte' mir die Garnelen und den Fisch. ;-D

    Sie war 3 mal mit in D., hat ihr gefallen, Schnee und Weihnachten, die riesen Kaufhaeuser, die Maerkte, den Berliner Zoo, die vielen Parks, Schwaene und Enten auf den Teichen, Tauben ueberall in der Stadt, das Alles so "sauber' war und Vieles so "Neu" ausschaute... Sie kam gut mit meiner Mutter und meiner Familie klar....


    ....bis sie eines Tages einfach weg war... einfach so, ohne jede Vorwarnung.... :-( alles hat eben irgendwann hat eben Alles sein Ende, so oder so.

    ...und trotzdem moechte ich keine Sekunde von der vorangegangenen Zeit mit Ihr missen!

  6. #45
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Der Positiv Thread

    Zitat Zitat von Samuianer
    und trotzdem moechte ich keine Sekunde von der vorangegangenen Zeit mit Ihr missen!
    Für diese Aussage/Einstellung zolle ich Dir höchsten Respekt!


    Karlheinz

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. positiv überrascht ADAC Krankenversicherung
    Von entrox im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.07, 11:16
  2. der nicht-ganz-so-positiv-thread
    Von zero im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.06.07, 20:22
  3. Mal positiv überrascht
    Von khon jöhraman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 02.06.04, 16:10