Seite 44 von 47 ErsteErste ... 344243444546 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 469

Der mediale Steintisch - Sie werden platziert!

Erstellt von Siamfranky, 05.12.2015, 05:33 Uhr · 468 Antworten · 26.645 Aufrufe

  1. #431
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.979
    Bobby Kennedy kam im Juli 1964 nach Heidelberg an die Universität. Seine Frau Ethel hatte in Deutschland einen Ableger Ihrer Waisen-Wohlfahrtsorganisation mitbegründet, den die beiden in nicht-offizieller Mission besucht haben. Robert war zu dieser Zeit, glaube ich, immer noch Justizminister, unter L.B. Johnson, aber "beurlaubt". Sein Bruder war ein Jahr zuvor in Dallas ermordet worden.

    Ich wurde als 8-jähriger mit meinen gehörlosen Mitschülern an das U.S. Army Airfield geschickt, um den Präsidentenbruder zu begrüßen. Als er aus dem Wagen stieg, gab er als erstes mir die Hand, weil ich zufällig gerade am nächsten stand.

    Es gibt KEINE Fotos im Archiv der Stadtzeitung Rhein-Neckar-Zeitung über die Ankunft am Airfield, aber es gibt Fotos von Robert an der Universität Heidelberg. Das von mir eingestellte Amateurfoto stammt von einer inoffiziellen Website, welche die Historie der amerikanischen Truppen in Deutschland beleuchtet. Ich habe das Foto nicht selbst gefunden, sondern es wurde mir von einem pensionierten Offizier, mit dem ich befreundet bin und der an besagtem Airfield stationiert war, zugesendet, weil er sich daran erinnerte, dass ich seit Jahren ein Souvenir an jenen Tag suchte.

    Zufrieden jetzt, Ihr Verschwörungs-Fanatiker? Haltet Euch bitte mit Behauptungen über unbewiesene Gerüchte in Zukunft zurück, und vor allem, nennt meine Erlebnisse nicht "Räuberpistolen" . . . und deutet nicht ständig alles um
    John Fitzgerald Kennedy ist NICHT derselbe wie Robert Kennedy, lieber sanukk. Ich hätte an Deiner Stelle den Kommentar unterlassen, denn der zeigt mal wieder, wie vorschnell Du handelst.

    Bobby Kennedy ist als derjenige der Kennedy's bekannt, welcher zig-tausenden von Menschen die Hand gegeben hat . . von seiner Wahlkampf-Tournee im Jahr 1968 muss es unzählige Fotos geben, wie er den Menschen die Hand drückt. Von daher eigentlich nichts besonderes, daß er auch meine Hand gedrückt hat. Bloß, ne Räuberpistole ist eine Beleidigung, weil sie suggeriert, ich würde lügnen.

  2.  
    Anzeige
  3. #432
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.979
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    wo hast Du das Foto kopiert? hast Du eine Quellenangabe?Für wie blöd hältst Du uns eigentlich?
    Für blöd halte ich Dich mal nicht, aber für EHEBLICH SEHBEHINDERT, denn die Herkunft des Fotos ist KLAR und DEUTLICH am unteren rechten Bildrand nachzulesen !!!!!

    Hast Du schlecht geschlafen???

  4. #433
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.697
    Zitat Zitat von Siamfranky Beitrag anzeigen
    Und ich hätte schwören können, Rüstungsgüter verkaufen nur die Amerikaner. Wo bleibt
    der Aufschrei? "Die rüsten Asien auf, diese Verbrecher im Weissen Haus ... ähm, im Kreml."


    Russland möchte Rüstungswerk in Thailand bauen :: Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand
    egal, Hauptsache hinter meinem Gartenzaun steht kein Atomkraftwerk Made in/from Russia .....

  5. #434
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.697
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Der Präsident, von dem Du wahrscheinlich sprichst, hiess John F. Kennedy, nicht ROBERT!!!!!
    und auch hier hat crazygreg44 voellig Recht , denn er hat weder vom Praesidenten , noch von JFK gesprochen

    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Für wie blöd hältst Du uns eigentlich?
    Diese Frage hast Du doch kuerzlich schon selbst beantwortet , als Du Pattaya mit Chonburi-Stadt in einen Topf geworfen hast.....insofern besser nicht in "uns/wir" Form sprechen.....

  6. #435
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Ich glaub', Du leidest unter Verfolgungswahn. Wobei es doch gar nicht so schwer nachvollziehbar ist, warum informierte Leute etwas gegen die USA haben. Sie werden doch mit dem Tun der US-Politik und -wirtschaft permanent immer wieder mit der Nase drauf gestoßen! Das muss doch nicht zwangsläufig persönliche Beziehungen tangieren.
    Ich habe seit 25 Jahren mit Amis zu tun, als miese Arbeitgeber und als großkotzige Kunden und war selbst dort. Außerdem lese ich Zeitung und stöbere beim Hinterfragen von "Neuigkeiten" im Netz. Letztlich sehe ich selbst, wie es unter der "Führung" der Amis in Deutschland zugeht. Mehr brauche ich für meine Beurteilung nicht (ich hatte allerdings auch 40 Jahre mehr "freie" Zeit und Gelegenheit als Du, um mir ein Bild ohne Scheuklappen machen zu können).
    Ich habe einen "guten Bekannten" (Freund wäre zuviel gesagt) in Tampa/Florida. Wenn er dort von seinen naiven Landsleuten (Wir sind die Guten!) nicht gelyncht würde, würde er am liebsten auch mit dem "Schice-Schild" (wie die deutsche SAntifa) rumlaufen und den vielzitierten "American Way of Life" gibt es schon sehr lange nicht mehr!
    Das war das Eine, und das Andere: Wenn die Thais das russische Rüstzeug so gut zusammenschrauben wie die Bremsen ihrer Busse, ist doch allen gedient!

  7. #436
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Ich glaub', Du leidest unter Verfolgungswahn.
    Ich nicht, ich kenne aber einen. Sehr tragisch,
    wer dazu noch unter "Russia blindness" leidet.

  8. #437
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.979
    habt ihr den Beitrag mal zu Ende gelesen? Da geht die Hauptausage, dass Russland Rüstungsfertigungen errichten will , total unter. Es geht um Erleichterungen des wirtschaftlichen Austausches. Es geht darum, daß Russland den Plänen Thailands, endlich tragfähige Eisenbahn-Routen zu etablieren, seine Unterstützung angeboten hat.

    Wenn die USA einmal die Milliarden, welche sie für Waffenherstellung uns "Verteidigung" ausgeben, für . .. . .

    ach lassen wir das, ihr wisst das doch alles schon . .

    Argumente führen nirgendswohin

  9. #438
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Wenn die USA einmal die Milliarden, welche sie für Waffenherstellung uns "Verteidigung" ausgeben, für . .. .
    Sag doch bitte, für was genau? Danke!

  10. #439
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Hatten wir schon mal in Mainz/Wiesbaden/Frankfurt. Bezahlen die die Rechnungen dafür mit neu-gedruckten blanken Papierchen oder dürfen es auch Michel's Steuergroschen sein? Warum bleibt der nicht in seinem gelobten Land?
    Bargeld ist doch schon fast illegal. Also dürfte es mindestens die Platin-Card von Amex richten oder eben der arme, ausgenommene deutsche Steuermichel, Lemming, Schafbock.

    PS: Denke mal, Obama bekommt einen unbeschränkten Überziehungskredit ohne weitere Prüfung.

  11. #440
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    persönliche Differenzen bitte per PN austragen.
    Danke.

Seite 44 von 47 ErsteErste ... 344243444546 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Muss der Innereuropäische Flug genutzt werden
    Von S.Jacobs im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.12, 12:34
  2. Menschenrechte gelten NICHT in der BRD, weil sie abgeschafft wurdn mit Urteil BVerG
    Von Flying Saucer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.10.11, 19:16
  3. Der erste Tote - weitere werden folgen
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 16.05.10, 15:46
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.03, 23:10