Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 106

Der ländliche Norden hat den Anschluss nicht gefunden.

Erstellt von lucky2103, 05.01.2015, 03:21 Uhr · 105 Antworten · 6.340 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Hatte mal beim BigC einen Fernseher gekauft. An der Kasse sollte der dann auch 1000 Baht mehr kosten als an der Ausstellungswand ausgewiesen. Meinte nur trocken, dass dies nicht der ausgewiesene Preis ist. Der Kassierer ging dann mit zum Ausstellungsstück. Kurzum, sie meinten dass sei ein Fehler, bzw. der Preis sei falsch ausgewiesen, würden mir aber schließlich trotzdem nur den ausgewiesenen Preis berechnen.
    Wahrscheinlich fühlten diese Leute, dass ich einfach alles stehen und liegen gelassen hätte, wäre dies nicht so ausgegangen. Denn - in Thailand wird niemand zu etwas gezwungen. Von daher wäre auch jede Aufregung überflüssig. Und ob die irgend wann den "richtigen" Preis ausgestellt haben, oder ob es noch an anderer Stelle falsche Ausweisungen gab, werde ich nie erfahren, da es mich nicht ansatzweise interessiert.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Ich pass bei sowas immer auf, auch an der Supermarktkasse. Da ist eigentlich regelmaessig was falsch ausgepreist. Da laeuft dann jemand los und holt das Preisschild. Mit dem Effekt, dass niemand mehr weiss, was der Kram kostet. Ich krieg aber so eigentlich immer den Preis, der dranstand. Bei hoeherwertigem Kram wird dann aber doch versucht zu mauern. Laesst man eben an der Kasse stehen, wie Micha schon schrieb.

  4. #63
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.816
    Anders, als in Deutschland, haben sich in Thailand verschiedene Arten von Angebotspreisen entwickelt.

    Beliebt ist folgendes,
    - Aktionspreis nur an einem bestimmten Tag,
    - in einem roten Punkt steht die Anzahl der Stücke, die verfügbar sind,
    - Interessenten müssen sich schriftlich dafür bewerben,
    - zu einer bestimmten Uhrzeit, in einer goldenen Minute, werden die glücklichen Käufer gezogen, die die vorhandenen Stücke erwerben dürfen.

    Aus dieser Kultur hat sich im Land ein gewisser Trott entwickelt, dass diese Angebote nur für Thais bestimmt sein sollen, und nicht für Ausländer.
    Während man nun in einer Big C Niederlassung in Pattaya, Bangkok oder anderswo, genügend Stücke eines Angebotes geliefert bekommt,
    kommen in entfernten Niederlassungen entweder nur ein Ausstellungsstück oder eine geringe Stückzahl an.
    Das nun die Lokals vor ort, die sowieso nicht häufig in die Gunst kommen, dass in ihrer gegend Angebote verfügbar sind,
    nun bei Angeboten das Nachsehen haben, weil ein Ausländer gerade mal Lust hat, so ein Stück zu kaufen,
    wird von den leuten nur begrenzt akzeptiert,
    weshalb die verkäufer in diesen Aussenposten im Land, regulierend einwirken.

  5. #64
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Denselben Kaese hast Du schonmal woanders geschrieben. Ich hatte noch nie ein Problem, ein Angebot zu kaufen. Teilweise versteht man es aber einfach nicht, wenn man der Sprache nicht maechtig ist. Oft ist es aber eindeutig, buy 1, get 2, sowas. Auch fuer Farangs

  6. #65
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Da laeuft dann jemand los und holt das Preisschild. Mit dem Effekt, dass niemand mehr weiss, was der Kram kostet. Ich krieg aber so eigentlich immer den Preis, der dranstand. Bei hoeherwertigem Kram wird dann aber doch versucht zu mauern. Laesst man eben an der Kasse stehen, wie Micha schon schrieb.
    Das Personal von Supermaerkten in Bangkok ist selten doof und nach meiner Erfahrung wird das ausserhalb Bangkoks noch schlimmer.

  7. #66
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.816
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Denselben Kaese hast Du schonmal woanders geschrieben. Ich hatte noch nie ein Problem, ein Angebot zu kaufen. Teilweise versteht man es aber einfach nicht, wenn man der Sprache nicht maechtig ist. Oft ist es aber eindeutig, buy 1, get 2, sowas. Auch fuer Farangs
    Bildzitat Glen
    im roten Kreis die Anzahl der Stücke,
    im schwarzen Feld die Uhrzeit wo die Bewerbung und die goldene Minute stattfindet,
    und oben links im schwarzen Feld, der Tag, an dem das Angebot gilt.

    Wenn Du Dich nun anstellst, um ein bewerbungsformular zu bekommen, wirst Du als Ausländer wenig Glück haben.

  8. #67
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Das Schoene ist dann immer, wenn man das naechste Mal, nach dem Zoffen wiederkommt, haengen die selben, falschen Preise immer noch. Baumaerkte sind aber auch keine Servicezentren, sondern Schlafhallen fuer die 100te Mitarbeiter
    ...die ja nur deshalb so zahlreich sind, weil der Chef nicht weiß ob sie Morgen auch wiederkommen (hat man mir gesagt).

  9. #68
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Das Personal von Supermaerkten in Bangkok ist selten doof und nach meiner Erfahrung wird das ausserhalb Bangkoks noch schlimmer.
    Ich glaub nicht, dass es woanders schlimmer ist. Ist so eine Konstante. In den Tesco's und BigC's hast Du ferngesteuerte Deppen, teilweise auf Rollschuhen, die auf Klingeln von der Kasse das Preisschild abholen. Bei den Baumaerkten hast du 100te Doedel, die zumeist am Eingang abhaengen, um Kunden vollzulabern, ohne irgendwas zu deren Beduerfnissen beitragen zu koennen. Die anderen 100 schlafen irgendwo zwischen den Reihen. Und dann hast Du die ganzen 7/11 und Tesco Express und BigC Mini, die die Lady.boys beschaeftigen, die es nicht in eine unterklassige Kosmetikabteilung eines Department Stores geschafft haben. Ist ueberall das Gleiche. Sag ich

  10. #69
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Wenn Du Dich nun anstellst, um ein bewerbungsformular zu bekommen, wirst Du als Ausländer wenig Glück haben.
    Schrieb ich doch, so man der Sprache maechtig ist. Fuer Sonderangebote auf Bewerbungsformulare gebe ich ansonsten genauso viel, wie auf cold calls von Versicherungsdeppen.

  11. #70
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    In den Tesco's und BigC's hast Du ferngesteuerte Deppen...
    Das glaube ich ungeprueft. Tesco und BigC habe ich allerdings schon Jahre nicht mehr frequentiert. In Bangkok gibt es wirklich besseres.

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Registrierung der Ehe in Thailand, vorteilhaft oder nicht?
    Von MrLuk im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 22.01.04, 22:55
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.08.02, 03:30
  3. Der erste Blick gilt den Augen.
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:15
  4. Jiap hat den 5. Stern
    Von Jinjok im Forum Thaiboard
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.02, 17:18