Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Der König und ich

Erstellt von Peter-Horst, 25.12.2002, 16:57 Uhr · 29 Antworten · 1.785 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.856

    Re: Der König und ich

    Nein Jinjok,

    wenn ich schrieb,
    Die Beteiligten wollten damit nur dokumentieren, das sie ja nur eine Hollywood Thai version spielen.
    meine ich, das die Beteiligten, die dort Thai gesprochen haben,

    sehr wohl im Stande wären, anders Thai zu sprechen,

    nämlich zumindestens so, wie es auch ein Farang nach 2 Schuljahren sprechen würde,

    aber das wurde nicht gewollt.

    Dies kann man schon alleine dadurch leicht merken,

    weil nämlich diese Form einheitlich durch einen Film läuft,
    also verschiedene Personen, mit unterschiedlichen Sprachvermögens reduzieren sich alle auf diese Form.
    (also nicht eine einzige Person dabei, der auch nur annähernd TV-Thai spricht)
    Dauwing

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Der König und ich

    DisainaM
    Das Einheitliche könnte man damit erklären, daß die Syncron-Sprecher alles Amerikaner - professionelle Sprecher der gleichen Art Schule sind.

    Wer die Syncronsprecher waren wissen, wir aber beide nicht. Ehrlich gesagt, glaube ich aber eher daran, daß die Amis schlechte Sprachimitatoren sind, als an Deine ´Verschwörungstheorien´ (Farangs bekommen nur manipulierte Sprache im Thai-Film zu hören). Nicht zuletzt, da es kein Thai-Film ist.
    Viele Grüße
    Jinjok

  4. #23
    Uli
    Avatar von Uli

    Registriert seit
    25.06.2002
    Beiträge
    77

    Re: Der König und ich

    @Sunnyboy,

    der Film wurde u.a. in Phuket Kata Center gedreht. Da bekamen manche Damen 1000thb in die Hand gedrückt. Nur für an der Ecke stehen um "Hello Farang" zu rufen.

    Ein Teil wurde auf Koh PhiPhi gedreht. Da hat man dann den Strand heftig mit künstlichen Palmen aufgepeppelt.

    Grüsse

    Uli

  5. #24
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Der König und ich

    Um einer 15-jährigen Haftstrafe zu entgehen, die in Thailand auf Geschichtsverdrehung steht, wich die Filmcrew nach Malaysia aus.

    @Uli, wie MGJ schon feststellte wurde der Film in Malaysia gedreht
    oder siehe hier:
    der könig und ich

    Hast da wohl etwas verwechselt .

    Gruß Sunnyboy

  6. #25
    Uli
    Avatar von Uli

    Registriert seit
    25.06.2002
    Beiträge
    77

    Re: Der König und ich

    @Sunnybay,

    ich meine, es waren wenige Teile des Films, die in Kata gedreht wurden.

    Aber sollte ich mich soo täuschen, sorry.

    Dann muss ich mich fragen, welche Dreharbeiten ich beobachtet hab. Wars vielleicht das Traumschiff ???

    Schönes Wochenende

    Uli

  7. #26
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Der König und ich

    @Uli
    Traumschiff könnt auch sein.
    Ich meine aber, du schreibst von THE BEACH. Kann das vielleicht sein?

    @ Dauwing
    Ich hatte schon einen einzigen Schauspieler gehört, der normales (Film-)Thai sprach. Das war relativ am Anfang des Film eine Frau die eine Audienz beim König hatte und eine Beschwerde vorbrachte, glaube ich. Welche Rolle die Frau spielte, weiss ich nicht mehr, aber ihr thai war original und verständlich.
    Vielleicht hat das ja jemand auf Video und kann mal nachsehen.
    ... Oder nee, so wichtig is auch nicht.

  8. #27
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.856

    Re: Der König und ich

    @ Ampudjini,

    ich finde es auch überhaupt nicht schlimm,
    wenn man Filme, die nicht unter Thai-Regie standen,
    und die Thailändisches darstellen wollen,
    gleich erkennt.
    Zwar haben die Macher bestimmt Berater gehabt,
    damit der Film nicht zu peinlich wird,
    und die haben dann für eine Art Hollywood Buschom gesorgt,
    ist doch o.k.

    Gruss

    Dauwing

  9. #28
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Der König und ich

    @ Dauwing

    Find ich auch okay.
    Das wird auch nicht einzige Film sein, wo eine "exotische" Sprache von englisch-sprachigen Schauspielern (aus welchem Grund auch immer) verfremdet wird. Wie bereits erwähnt, auch "deutsche" Rollen (z.B. Hollywood-Filme die in Deutschland zur Zeit des 2.Weltkriegs spielen).

    In der Regel merkt man als Zuschauer ja nur nicht, dass die Sprache anders als in dem Land selbst klingt. Bei "Anna und der König" hatte ich es eben bemerkt und mich amüsiert.
    Khae ni, kha.

  10. #29
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Der König und ich

    @Uli, Dauwing hats erkannt, du hast Dreharbeiten von "The Beach gesehen".
    (siehe hier)
    Irrtümer können passieren.
    Gruß Sunnyboy

  11. #30
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Der König und ich

    Wir haben uns Anna und der König auch wieder angesehen,
    nachdem wir letztes Jahr bereits eine deutsche DVD Version nach Thailand "geschmuggelt" hatten.

    Das schlechte Farang-Thai fiel meiner Frau auch sofort auf,
    teilweise war es für sie kaum zu verstehen.
    Ich frage mich, was das eigentlich soll ?
    Da wird für eine westliche Zielgruppe, die sowieso nicht Thai versteht ein Film gedreht. Man ist pausenlos damit beschäftigt, die deutschen Untertitel zu lesen.
    Ansonsten hat uns der Film gut gefallen,
    allerdings kann ich mir auch nicht vorstellen, dass die liebe Anna damals dem König gegenüber so resolut aufgetreten ist, sonst wäre sie sicher einen Kopf kürzer gemacht geworden.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. König im Krankenhaus
    Von marc im Forum Thailand News
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 11.12.09, 15:01
  2. Anna und der König, 12.1.06, 20.15, VOX
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.05, 23:42
  3. könig
    Von garni im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.03, 15:11