Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 107 von 107

Der Isaan=Laos,oder der Pii Chai![/

Erstellt von Otto-Nongkhai, 23.12.2008, 05:24 Uhr · 106 Antworten · 7.427 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Der Isaan=Laos,oder der Pii Chai![/

    Zitat Zitat von Extranjero",p="672498
    ... Nur hier versuchen ein paar ganz wenige auszudeuteln wofuer ich (und alle anderen) mein Geld ausgeben soll und wofuer nicht.

    Leute, ich bin erwachsen und das geht euch einen feuchten Kehricht an Kuemmert euch gefaelligst um eure eigenen Angelegenheiten und um eure persoenliche Entwicklung. Da gibts wenn man zwischen den Zeilen liest offenbar genug zu tun.

    Das kann ich voll unterschreiben.

    Wenn ich schreiben würde, ich kaufe mir einen neuen Porsche, der im ersten Jahr mal locker 30.000 Euro Wertverlust erleidet, dann würde keiner auf die Barrikaden gehen, und mit erhobenen Zeigefinger schreien, warum schmeisst du dein Geld für so unnützes Zeug aus dem Fenster? Oder einen als Deppen bezeichnen, der sich abzocken lässt.

    Oder der Unterhalt für meine Kinder. Das ist selbstverständlich, dass man das hier in D zahlen muss.
    Aber sobald es um die Familie in Th geht, ist man sofort der Oberhansel, der sich die Kohle aus der Tasche ziehen lässt.

    Seltsame Betrachtungsweise.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Der Isaan=Laos,oder der Pii Chai![/

    Es gibt viele Farangs,die gingen mit dicken Geldbeutel und einen noch dickeren Kopft mit Ideen nach LOS.

    Viele von diesen Farangs sind ploetzlich weg,verschwunden,untergetaucht,sitzem im Knast,oder wieder bei Muttern unterm Herd und heulen,ohne einen Cent im Beutel.

    Ich halte es hier schon fast ein viertel Jahrhundert aus,habe viele kommen und gehen gesehen.

    Komme ganz gut mit meiner Geldeinteilung hier zurecht,gebe viel Geld fuer Farangfood aus,dass auch meine Partnerin gerne isst (kein Zwang ).
    Fuer Behoerden,Teegeld und Arzt muss auch immer genug beiseite liegen fuer mein Hobby Reisen auch und die Familienangehoerigen,wie ein alter Vater/Mutter da ist immer etwas Geld im Topft,aber nicht fuer faule Brueder/Schwestern meiner Partnerin.

    Frueher als ich noch meine Gaerten bewirtschaftet habe ging das so:
    Tageslohn 200 Bath,wer aus der buckligen Verwandschaft Geld brauchte konnte es sich verdienen.
    Manche habe ich 1 x gesehen,dann sind sie doch lieber in den Tempel,oder zur Beerdigung gegangen,dort gibt es das Essen free.

  4. #103
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Der Isaan=Laos,oder der Pii Chai![/

    Man ist doch für sein Leben selber verantwortlich. Spielt doch keine Rolle wo man lebt.
    Wenn man sich in TH ruinieren lässt, dann würde es auch in D, oder sonstwo passieren.

    Wer so naiv ist, muss halt die Konsequenzen tragen...

  5. #104
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Der Isaan=Laos,oder der Pii Chai![/

    Zitat Zitat von spartakus1",p="672756
    Man ist doch für sein Leben selber verantwortlich. Spielt doch keine Rolle wo man lebt.
    Wenn man sich in TH ruinieren lässt, dann würde es auch in D, oder sonstwo passieren.

    Wer so naiv ist, muss halt die Konsequenzen tragen...
    Beim ersten Satz kann ich zustimmen.
    Der Unterschied zwischen einem Heimspiel, wo man die örtlichen Gegebenheiten kennt, oder einer Auswärtsnummer dürfte schon gravierend sein.

  6. #105
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Der Isaan=Laos,oder der Pii Chai![/

    Zitat Zitat von antibes",p="672785
    Der Unterschied zwischen einem Heimspiel, wo man die örtlichen Gegebenheiten kennt, oder einer Auswärtsnummer dürfte schon gravierend sein.
    Und besonders wenn es eine Gesetzesunsicherheit/ungleichbehandlung gibt.

    Ein Thai z.b.kann sich bestimmt in Thailand mehr erlauben,als wie ein hier lebender Farang.

    Die Thais koennen auch nicht verstehen,warum wir Farangs ohne Not unser Vaterland verlassen und in LOS leben wollen.
    Kommt fast Landesverrat gleich!

  7. #106
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Der Isaan=Laos,oder der Pii Chai![/

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="673217
    Zitat Zitat von antibes",p="672785
    Der Unterschied zwischen einem Heimspiel, wo man die örtlichen Gegebenheiten kennt, oder einer Auswärtsnummer dürfte schon gravierend sein.
    Und besonders wenn es eine Gesetzesunsicherheit/ungleichbehandlung gibt.

    Ein Thai z.b.kann sich bestimmt in Thailand mehr erlauben,als wie ein hier lebender Farang.

    Die Thais koennen auch nicht verstehen,warum wir Farangs ohne Not unser Vaterland verlassen und in LOS leben wollen.
    Kommt fast Landesverrat gleich!
    Es gibt aber welche, die tun es dann trotzdem selber und nach einigen Jahren, in den meisten Fällen, können sie es dann auch verstehen.

  8. #107
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Der Isaan=Laos,oder der Pii Chai![/

    Ja gibt es,petpet,dass sind aber dann von der Denkweise keine Thais mehr.
    Wuerden sich vermutlich in Thailand nicht mehr wohl fuehlen,denn dort wird schon ein hiraischer (Kastem) Druck ausgefuehrt.
    Geht schon in der Schule los!

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Ähnliche Themen

  1. LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 25.04.08, 06:42
  2. Laos, Kambodscha oder Myanmar?
    Von maphrao im Forum Touristik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.07.07, 07:00
  3. Urlaubsbilder Isaan/Laos/Pattaya 2006
    Von Nokhu im Forum Literarisches
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.02.06, 09:56
  4. Ein Tag im Isaan oder
    Von E.Phinarak im Forum Literarisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.05, 22:59
  5. THAILAND - ist das nur Isaan,CM oder mehr?
    Von wasa im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.07.02, 22:48