Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51

Der Farang der Woche

Erstellt von Siamfranky, 12.10.2015, 13:32 Uhr · 50 Antworten · 4.494 Aufrufe

  1. #21
    vik
    Avatar von vik

    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    258
    Als ich den "Thread" anfing zu lesen dachte ich sofort an einen "Freitags Thread", obwohl ich wenige kenne.
    Es gibt viele Verückte, egal welche Nationalität, wahrscheinlich gehöre ich auch dazu.
    ......Aber es gibt Abstuffungen.................

    Fakt ist: Ganz Thailand ist ein "Freitags Thread". Man mags, oder man mags nicht.

    lg vik

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    5.028
    Zitat Zitat von vik Beitrag anzeigen
    Es gibt viele Verückte, egal welche Nationalität, wahrscheinlich gehöre ich auch dazu.
    na - Du selbst bist doch wohl ein besonderer "Farang" nämlich ein :"Steyrerbur" - oder ?

    "I bin a Steyrerbur
    und hab`a Kernnatur,

    denn in der Steyermark,
    da san die Leut`fei stark,

    san wie die Tannebaam
    bei uns dahaam."


    Übrigens habe ich einmal (mit einer Berufsschulklasse auf Klassenfahrt) u.a. auch die Steyr-Puch-Werke besichtigt .....sehr eindrucksvoll !


    Gruß
    Spencer

  4. #23
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    @Spencer:

    Jemand der aus Steyr kommt, ist kein Steyrerbua. Das sind nämlich nur Leute aus der Steiermark. Steyr liegt in Oberösterreich!

  5. #24
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    5.028
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    @Spencer:

    Jemand der aus Steyr kommt, ist kein Steyrerbua. Das sind nämlich nur Leute aus der Steiermark. Steyr liegt in Oberösterreich!
    ach so -
    OK - jetzt bin ich etwas "confused"


    Steiermark - Graz
    Stadt Steyr Oberösterreich (Sitz der (ehemaligen) Steyr-Daimler-Puch Werke


    Kommt diese Lied nun aus der Steiermark oder der Stadt Steyr ?

  6. #25
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    5.028
    OK- dann hat dieses Lied wohl nix mit der Stadt Steyr zu tun;
    bezieht sich vielmehr auf die Steiermark - richtig ?

  7. #26
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    OK- dann hat dieses Lied wohl nix mit der Stadt Steyr zu tun;
    bezieht sich vielmehr auf die Steiermark - richtig ?
    So isses! Das Lied hat ausschließlich mit der Steiermark zu tun! Schreibt sich auch "richtig" als "Steirerbua".

    You Tube

  8. #27
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    5.028
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    So isses! Das Lied hat ausschließlich mit der Steiermark zu tun! Schreibt sich auch "richtig" als "Steirerbua".

    You Tube
    alles klar - ich danke Dir !

    (dieses Lied war vor vielen, vielen Jahren ein Stück in unserem örtlichen Gesangverein - nur daher kannte ich es )

  9. #28
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.524
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen


    Kommt diese Lied nun aus der Steiermark oder der Stadt Steyr ?
    es kommt aus der St.Eiermark ,genauso wie Arnold die steirische .......

  10. #29
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Die ganze Geschichte erinnert mich an Knöllchen-Horst, der als Frührentner schon über 40.000 Anzeigen auf den Weg gebracht hat und schaffte einen eigenen Eintrag auf Wikipedia. Es wurde sogar ein Mitarbeiter eingestellt, um die ganzen Anzeigen zu bearbeiten. Man macht sich mit sowas nicht unbedingt beliebt, weder in Deuschland, noch in Thailand. KH wurde schon mehrfach "verprügelt". Mal abwarten wie die Thais mit so einem Stinkstiefel umgehen.......

    https://de.wikipedia.org/wiki/Horst-Werner_Nilges

    Zitat: Horst-Werner Nilges war Maschinenbautechniker[3] und Taxifahrer[4]. Nach seiner Frühverrentung begann er im Jahr 2004 im Landkreis Osterode, Verkehrsverstöße anzuzeigen. In einem lokalen Radiosender begründete er sein Wirken damit, dass er die Menschen zu mehr Gesetzestreue bringen wolle. Pro Werktag erstattet er beim Landkreis Osterode etwa zehn bis fünfzehn Anzeigen. Nach Auskunft der Kreisverwaltung werden viele davon nicht verfolgt, da entweder Bagatellen angezeigt würden oder Beweise fehlten. Im Dezember 2005 musste sich Nilges wegen mehrerer Falschanzeigen vor Gericht verantworten und wurde zu 15 Tagessätzen à 40 Euro verurteilt.[3] Die Sammlung der Daten in einer privaten Datei verstößt nach Auffassung der Staatsanwaltschaft Göttingen nicht gegen geltendes Recht, da er nur die von ihm selbst angezeigten Fälle dokumentiere. Auch in Duderstadt erstattete er Anzeigen.[5]

  11. #30
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.893
    diesen hier hat unsere Familien-Jury heute gewählt wg. extremer Disproportion von Fleisch/Fett/Muskeln zu Hirn. Das dazu gehörige video ist sehenswert

    "mein farang der Woche"



Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie der Farang zur Thai kam
    Von jerry im Forum Literarisches
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 10.09.05, 08:20
  2. Der Farang - 5 Kurzgeschichten
    Von Chonburi's Michael im Forum Literarisches
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.05.04, 22:09
  3. Ist der Farang immer der Schuldige?
    Von Micha-Dom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.03, 20:32
  4. Frage zu 'Der Farang'
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.12.00, 19:26