Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 89

Was denken Thai-Männer über Farangs?

Erstellt von Georg, 02.06.2005, 05:44 Uhr · 88 Antworten · 14.388 Aufrufe

  1. #31
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Was denken Thai-Männer über Farangs?

    Um es mal zu reduzieren auf Ban Tab Gung, Ampö: Nong Saeng, Udon Thani 41340 Thailand - für die Navigatoren unter Euch: 017° 011´ N / 102° 046´ E - und aufs Thema zurückkommend, habe ich mal meine Frau interviewt, was denn die Männer, die thailändischen, unter der geographischen Position 017° 011´ N / 102° 046´ E so über Farangs denken:

    "khon di: rak mia (phua) tau fa: pbai duay tang wan tang chat"

    Frei nach Kali: ´Farangs sind gute Menschen, lieben ihre Frauen (Männer), gehen zusammen den ganzen Tag, das ganze Leben...´

    So scheint die Meinung auf : 017° 011´ N / 102° 046´ E

    In einem hat natürlich selbst der nokgeo recht: Meine Erfahrungen in dem, was die Thai-Männer über die Farangs denken, sind in der Tat äußerst beschränkt. Kann mich allerdings daran erinnern, dass sie eine gewisse Bewunderung für ´Weltmännisches´ und natürlich auch eine gewisse Rationalität nicht verhehlt hatten: "phu: chai geng ma:g"

    Doch wie gesagt (geschrieben), reduziert auf die geographische Position 017° 011´ N / 102° 046´ E. ;-D

    Anm.: Ich weiß, dass die Thais (maskulin) mit Lob sehr schnell bei der Hand sind, bzw. beim Mund: ba:k wa:n.
    Sie meinten es allerdings in dem Sinne, dass ich mich in ihrem Land im Grunde sehr gut zurecht gefunden hatte.


    Mein größter Anhänger, ein Anhänger des ´Farang-Seins´´:


    Pon, ein 45-jähriger Nachbar (hier bei der morgendlichen Herstellung von Holzkohle), mit dem ich recht schnell Kontakt bekam - er wäre am liebsten stehenden thail. Fußes mit mir nach Deutschland gekommen.

    Es gibt noch einige andere, mit denen ich mich ausgetauscht hatte, mir fehlt allerdings wirklich eine durchgängige Erfahrung, wie sie vielleicht für eine umfassende Meinungsbildung erforderlich gewesen wäre.

    Sie hatten allerdings alle eine ´ba:k wa:n´- unabhängige Meinung von den Farangs in dem Sinne, dass sie ihr Leben auch finanziell im Griff haben.

    Fazit. Die Männer in Ban Tab Gung, zumindest die 10-12, die ich kennen lernen durfte, hatten eine durchgängig positive Meinung von den Farangs.

    Wie´s im übrigen Land aussieht, nun, da sind die Erfahrenen gefragt.

    Und was das Basteln des Thaihauses betrifft, nokgeo, nun, da erspare ich mir einen Kommentar, denn das würde eine gewisse Sensibilität deinerseits voraussetzen, die anscheinend nicht vorhanden ist. :P

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Was denken Thai-Männer über Farangs?

    @ Kali,

    Zitat :

    " Und was das Basteln des Thaihauses betrifft, nokgeo, nun, da erspare ich mir einen Kommentar, denn das würde eine gewisse Sensibilität deinerseits voraussetzen, die anscheinend nicht vorhanden ist. "
    --------------------------------------------------------------

    Falscher Ansatz.

    Mir gings darum etwas rüberzubringen.
    Und das war in einem kleinen Beispiel, der Mund meines Ex Schwagers.

    Und das auf den Threadtitel hier bezogen.

    Das lässt sich nicht mit *** rüberbringen, noch mit " Aushilfsworten".

    Also erzähle mir bitte nix von Sensibilität, bin mit Feinmechanik grossgeworden. Mit Hände Arbeit was zu erreichen.

    Ich schrieb übrigens...wer hat schon mal ne Thaimännerrunde belauscht,
    , evtl. unter Alcohol,die gerade das Thema Falang auf der Pfanne hatten.

    Alcohol soll ja wohl die Zunge lockern..

  4. #33
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Was denken Thai-Männer über Farangs?

    @Kali,

    So scheint die Meinung auf : 017° 011´ N / 102° 046´ E
    Ja, richtig - dort und über Fall und Akte F0012A ;-D

  5. #34
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Was denken Thai-Männer über Farangs?

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="249616
    [...]Ja, richtig - dort und über Fall und Akte F0012A ;-D
    Ja, ja, so wird selbst thai geographical correctness mit lux. Füßen getreten ;-D

  6. #35
    Avatar von Lage

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    426

    Re: Was denken Thai-Männer über Farangs?

    Ich kenne nur N 12°57.096´ E 100°53.188´ und da würde mich meine Frau nicht mit einem Thai aus ihrer Familie weggehen lassen. Sie kennt mich und den Drang ihrer Landsleute zur Mia Noi.

    Gruß Lage

    P.S Die Ortsangabe ist +- 3,5 Meter

  7. #36
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Was denken Thai-Männer über Farangs?

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="249593
    [...]Falscher Ansatz.
    Neee, richtiger Ansatz

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="249357
    [...]
    Da werd ich hier angewixt weil ich Schwanz schreibe.

    Na dann lass uns doch zusammen ein kleines Thaihaus basteln..

    Euch Beiden gehts doch noch danke. Bitteschön.
    [...]Alcohol soll ja wohl die Zunge lockern..
    Und die Tastatur auch, munkelt man...

  8. #37
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Was denken Thai-Männer über Farangs?

    *
    Willst du mehr erfahren,

    solltest du das Wasser des Regens trinken,

    einen Katoey bitten, deinen Filter im Kopf zu öffnen,

    um DIE Erfahrung deines Lebens zu machen..

  9. #38
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Was denken Thai-Männer über Farangs?

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="249657
    [...]
    einen Katoey bitten, deinen Filter im Kopf zu öffnen,

    um DIE Erfahrung deines Lebens zu machen..
    Darf's auch ein Homo5exueller sein ? ;-D

    Mach' Dir man um meiner Erfahrungen keine Gedanken, sie reichen für dieses Leben

  10. #39
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Was denken Thai-Männer über Farangs?

    @Kali,

    Ja, ja, so wird selbst thai geographical correctness mit lux. Füßen getreten.
    Nun, Kali ich gehe einfach mal davon aus dass du gemeint hast was ich verstehe (umgekehrt natürlich). Nachträglich für Jedermann verständlich:

    Mit "Akte F0012A" meinte ich natürlich den Eindruck, den K.J. alias Kali hinterlassen hat. Und dass es (ausser dem 'wo') natürlich immer vom Subjekt abhängt, was die "Thais" so über die Farangs (also eine ganz bestimmte Person) denken.

    Wir haben es hier also mit einer doppelten Subjektivität zu tun. Und die 'korrekte' Frage müsste demnach eigentlich heissen: "Was denkt dieser thailändische Mann, mit dem du (dort oder dort) Kontakt hattest über dich?" (oder eventuell über andere Subjekte) Bei der Eingangsfrage ist eine Veralgemeinerung ja bereits so gut wie vorprogrammiert, - ausser man ist sich der Subjektivität der Antworten bewusst

  11. #40
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Was denken Thai-Männer über Farangs?

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="249663
    [...] Bei der Eingangsfrage ist eine Veralgemeinerung ja bereits so gut wie vorprogrammiert,[...]:
    Insbesondere auch deswegen, weil hier und an dieser Stelle kaum ein Thai-Mann sich äußern wird, oder so...

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hitzköpfige thai männer
    Von Fred Pichler im Forum Sonstiges
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 12.11.11, 11:11
  2. Sind Farangs bessere Männer?
    Von Bajok Tower im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 20.09.11, 16:19
  3. thai männer
    Von sinji im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 22.06.11, 20:11
  4. Die Mythen der Thai-Mädels (Frauen) .über Farangs
    Von Peter-Horst im Forum Treffpunkt
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 11.08.02, 03:46