Seite 7 von 22 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 211

Delikatesse Hund?!

Erstellt von Bukeo, 20.09.2011, 07:41 Uhr · 210 Antworten · 12.434 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    nach dem Verlust der Hunde, werden jetzt die letzten Hunde an der kurzen Leine gehalten ?

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Intelligenz an sich hat noch keinen herausragenden positiven Wert - es zaehlt was sie bewirkt .

    In Deutschland gibt es einen hochintelligenten Kinder-Moerder, sein IQ von 138 hat dem ermordeten Kind und ihm nichts genuetzt. Er wird als sadistisch-pervers beschrieben...
    Intelligenz ist die FAEHIGKEIT zu analysieren und dann auf dieser Basis Entscheidungen zu treffen. Natuerlich muessen die nicht unbedingt "gut" oder "positiv" sein aus menschlichem Erachten. Ja, die faehigsten Verbrecher haben natuerlich zwangslaeufig eine hohe Intelligenz doch sei versichert, sie stellen in der Kriminalstatistik sicherlich die absolute Minoritaet dar. Die intelligentesten "Unmenschen" werden gegebenenfalls nie zur Rechenschaft gezogen. Ungerecht? Aus menschlicher Sicht wohl, aus rationaler, logischer jedoch nicht.

    Schau, mit einem Dumbo ist nicht viel zu machen, weil ihm die Basis fehlt. Er ist einfach nicht in der Lage Zusammenhaenge zu verstehen, zu verarbeiten und wird sich auch gar nicht darum kuemmern. Die Wahrscheinlichkeit ist, dass er niemals realisiert, dass er ein Dumbo ist, da ihm hierfuer einfach die Befaehigung fehlt. Erkennt er, dass er im Grund ein Dumbo ist und macht das beste darauf, nun ja, dann ist er gar kein so grosser Dumbo mehr. Dieses setzt natuerlich eine gewisse Grundintelligenz voraus. Hat ein Computer nicht ausreichend RAM, dann wird er einfach sehr schnell an seine Grenzen kommen.

    Intelligenz kommt aber in einer Vielzahl von Varianten IQ - Intelligenzquotient wobei ich dann aber davon ausgehe, dass ein Mensch mit einer grunsaetzlich hohen Intelligenz (= Befaehigung Problemstellungen zu analysieren, Folgen hieraus zu ziehen und Loesungen zu finden) niemals ein Fachidiot ist. Auch dann nicht wenn er gewisse Grundtalente in bestimmte Richtungen hat. Ist jemand ein mathematisches Genie aber nicht befaehigt sein eigenes Leben zu meistern, dann ist dieser nur scheinbar intelligent, denn es handelt sich lediglich um einen Fachidioten mit Scheuklappen. Einen Extremisten. Extremismus ist aber nie gut und somit niemals intelligent.

    Deshalb ist es grundsaetzlich erstrebenswert die Intelligenz zu steigern um eine verwendbare "Hardware" zu schaffen, auf der dann die Software laufen kann. Hm, Inder. Sind das nicht diese, die unter erheblichen Gesundheitsmaengel auf Grund unzureichender Ernaehrung leiden, da es an der "balanced Diet" fehlt.

    Anyway, es gab/gibt natuerlich sicherlich welche, die mehr in die Tiefe gehen Freie Heilpraktiker e.V. Mahatma Gandhi Gesundheit

    Rein Vegetarier oder gar Veganer sind meiner Meinung nach aber ein Extrem, da hier immer die Gefahr am Mangel von bestimmten Naehrstoffen fehlt. Z. B. manche B-Vitamine, die essentiell sind fuer die Geisteskraft. Geisteskraft kann natuerlich auch nur dann funktionieren, wenn eine entsprechende Grundhardware vorhanden ist, die es dann gilt bestmoeglich zu unterstuetzen um die physischen Kapazitaeten voll und ganz zu nutzen. In der Neurologie findet sich oftmals der Schlussel, denn hier handelt es sich um das IT-System des Koerpers. Treten hier technische Maengel auf, dann ist das beste Rechenzentrum nicht mehr faehig zu kommunizieren. Was wird jedoch in der Neuzeit betrieben? Flickschusterei auf Teufel komm raus.

    Symptome werden bekaempft ohne die Ursachen zu beseitigen, wie zum Beispiel gravierende Ernaehrungsmaengel. Wie kommt das? Mangelnde Intelligenz? Muss es wohl sein, denn ein intelligenter Mensch ist sicherlich zu intelligent um dekadent zu sein. Ein Dumbo wohl aber nicht. Aber auch nicht schlimm, ausreichend Dumbos werden ja staendig nachgeboren. Nachgeburten en masse in der Menschheit. Irgendwie beruhigend, nicht wahr, ich meine zumindest aus Sicht der Spezie Homo Sapiens? Andere Spezien moegen dies anders sehen, auch wenn sie vermeintlich weitaus weniger intelligent sein sollen, wo ich dann aber wiederum meine Zweifel habe. So dumm wie ein Mensch ist sicherlich kein Tier.

  4. #63
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Ja, eine noch:
    War dieses germanische, kulinarische Feuerwerk fuer dein Ueberleben unabdingbar ?
    Ja. Ich habe es gezielt ausgewaehlt in Bezug auf Kohlenhydrate, Protein und Fett. Somit beinhaltete das Schinkenbrot dann auch Salat und Tomate, aber keine Butter. Auf das Kartoffelpuree legte ich geziehlt Wert, da Kartoffeln stark basisch wirken, waehrend eben Fleisch und Getreideprodukte saeurebildend ist. Uebersaeuerung ist ein Kernproblem und hat mir bereits erheblich zu schaffen gemacht. Du verstehst, was ich meine?

  5. #64
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    aus der Feder meines Schwagers: mah dam, aroy mak

    Muss ihn mal aufklären, das ev. gelbe besser schmecken. Hier bevorzugen viele schwarze Hunde - frag mich nicht warum.
    Erich, phom kit wa nong mia khong khun mai pen khon chalad mak ti sud nai mu bahn, chai mai? Mai pen rai mai jam pen nai prathet thai. Por piang tam hai thuhret ja mi kwam suk nai chiwit duai, na khrab.

  6. #65
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Dann ist es ja gut. In mir keimte kurzzeitig der Verdacht, du gibst dich der Schlemmerei hin.

  7. #66
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen
    Richard war der mit den religiösen Ansichten, was man darf und was nicht und warum man Kaninchen essen darf. Hunde aber nicht...
    Nix religioese Ansichten. Religionen finde ich bekanntlich scheisse. Sind was fuer Deppen. Es geht um die reine Notwenigkeit bei der Ernaehrung, sonst nichts. Meine Frage, warum keine Menschen gegessen werden oder auf den Speiseplan kommen, immer noch nicht beanwortet. Haben wir hier etwas nur religioese Fanatiker im Forum, waehrend ich hier verzweifelt versuche Loesungen fuer die Hungersnoete zu finden. Einige sollten hier dringenst ihre Diaet umstellen, damit wir die Diskussion auf einen intelligenten objektiven Level bekommen. Vielleicht hilft ein Vitamin- und Mineralstoffpraeperat.

    Bekomme ich meine Frage noch beantwortet? Warum kein Menschenfleisch auf den Speisezettel? Manfred erwaehnte ja schon, dass der Mensch ein Allesfresser sei.

  8. #67
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Dann ist es ja gut. In mir keimte kurzzeitig der Verdacht, du gibst dich der Schlemmerei hin.
    Volker, wir kennen uns doch virtuell schon ein Weilchen und Du vermutest trotzdem noch einen dekadenten Dumbo in mir? Das muessen wir aber noch ein wenig ueben. Sei versichert, ich mache nichts ohne Grund.

  9. #68
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Also bei der Baht Unsumme,ausgegeben fuer dieses kulinarische Menue,duerfte wohl das Wort "Schinken",sicher nach thailaendischer Art,wohl fehl am Platze sein.
    Bitte diesbezueglich eine E-Mail an Frank vom Old German Beerhouse, der fuer den Nahrungsverkauf in der Deutschen Botschaft verantworlich zeichnet. Dir seien THB 70 fuer ein Schinkenbrot einfach zu guenstig.

    Na ja, habe auch schon gehoert, dass man in D zwischenzeitlich Euro 2,80 fuer 'ne Bratwurst zahlt. Bin froh, dass wir hier THB und nicht Euro als Waehrung haben.

  10. #69
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Nix religioese Ansichten. Religionen finde ich bekanntlich scheisse. Sind was fuer Deppen. Es geht um die reine Notwenigkeit bei der Ernaehrung, sonst nichts. Meine Frage, warum keine Menschen gegessen werden oder auf den Speiseplan kommen, immer noch nicht beanwortet. Haben wir hier etwas nur religioese Fanatiker im Forum, waehrend ich hier verzweifelt versuche Loesungen fuer die Hungersnoete zu finden. Einige sollten hier dringenst ihre Diaet umstellen, damit wir die Diskussion auf einen intelligenten objektiven Level bekommen. Vielleicht hilft ein Vitamin- und Mineralstoffpraeperat.

    Bekomme ich meine Frage noch beantwortet? Warum kein Menschenfleisch auf den Speisezettel? Manfred erwaehnte ja schon, dass der Mensch ein Allesfresser sei.
    Ich glaube, die Antwort ist relativ einfach. Dort wo eine Hungersnot herrscht haben auch die Menschen, welche als Nahrung dienen könnten, einen geringen Nährwert. Knochen geben nicht sehr viel her. Tut mir leid, dass ich jetzt ein wenig ins Makabere abgerutscht bin.
    Ich vermute mal, dass du, Tramaico, auch nicht daran gedacht hattest Aufzuchtfarmen für Menschenfleisch zu etablieren.

  11. #70
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich glaube, die Antwort ist relativ einfach. Dort wo eine Hungersnot herrscht haben auch die Menschen, welche als Nahrung dienen könnten, einen geringen Nährwert. Knochen geben nicht sehr viel her. Tut mir leid, dass ich jetzt ein wenig ins Makabere abgerutscht bin.
    Ich vermute mal, dass du, Tramaico, auch nicht daran gedacht hattest Aufzuchtfarmen für Menschenfleisch zu etablieren.
    ich glaube, wenn der Verzehr von Menschenfleisch nicht verboten wäre - würde es auch verzehrt werden. Lt. den Untersuchungen beim Kannibalen Armin Weiwes, tummelten sich im Internet wohl mehrere 100 Interessierte. Einen davon hat er dann wohl verspeist, der war sogar damit einverstanden.

Seite 7 von 22 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hund in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 30.12.08, 23:23
  2. Hund mitnehmen
    Von Aki im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.02.05, 09:02
  3. bu dong - eine Delikatesse
    Von Kali im Forum Essen & Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.03, 17:49
  4. Mit HUND .nach TH..?
    Von KLAUS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.08.02, 05:07