Seite 1 von 22 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 211

Delikatesse Hund?!

Erstellt von Bukeo, 20.09.2011, 07:41 Uhr · 210 Antworten · 12.446 Aufrufe

  1. #1
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Delikatesse Hund?!

    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, die Isaanies kommen bei mir nicht gut weg, aber in all den Jahren dort hab ich noch nie Leute Hunde essen sehen oder davon gehört, dass es irgendwo Hunde zu essen gäbe...ausser ein paar Amphoes in Sakorn Nakorn und Nakornphanom, wo passenderweise eine vietnamesische Minderheit seit einigen Jahrzehnten lebt. Folgerichtig sind die anderen 17 isaanischen Provinzen weitgehend hundeesserfrei.
    hier bei uns im Dorf essen viele Hunde. Aber sie töten keine, nur wenn einer mal überfahren wird - dann wird halt verteilt. Macht dann unser Nachbar.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    hier bei uns im Dorf essen viele Hunde. ...
    Uppps, Bukeo, ich dachte immer Du lebst nicht im Isaan und "Hund" waere explizit dort eine Spezialitaet.
    So zumindestens die Aussage vor kurzem hier.

  4. #3
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    .... Versuch es mal - schmeckt nicht schlecht ...
    Neee, wirklich nicht.
    Als Hundeliebhaber und (langjaehriger, ehemaliger) Hundebesitzer geht da gar nichts.
    Da lass ich anderen gern den Vortritt.

  5. #4
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Erstaunlich wie viele Barbaren es auch im zweiten Millenium noch gibt. Sicherlich gibt es auch irgendwo Homo Intelligenzo, fuer den Scheisse fressen Kult ist, weil Scheisse fressen maennlich, gesund oder direkt in's Paradies fuehrt. Muhahahahhaha... der Mensch, bizarr wie eh und je bis er sich endlich, ja endlich, selbst den Graus macht. Wird ein guter Tag fuer den Planeten Erde sein. Homo Sapiens extinct und zu seinem "Schoepfer" heimgekehrt, der vermutlich besoffen war, als er dieses Wesen kreiierte oder zumindest ueberarbeitet nachdem alles vorher so perfekt war. Der Mensch, ein Montagsprodukt.

  6. #5
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Erstaunlich wie viele Barbaren es auch im zweiten Millenium noch gibt. Sicherlich gibt es auch irgendwo Homo Intelligenzo, fuer den Scheisse fressen Kult ist, weil Scheisse fressen maennlich, gesund oder direkt in's Paradies fuehrt. Muhahahahhaha... der Mensch, bizarr wie eh und je bis er sich endlich, ja endlich, selbst den Graus macht. Wird ein guter Tag fuer den Planeten Erde sein. Homo Sapiens extinct und zu seinem "Schoepfer" heimgekehrt, der vermutlich besoffen war, als er dieses Wesen kreiierte oder zumindest ueberarbeitet nachdem alles vorher so perfekt war. Der Mensch, ein Montagsprodukt.
    ...und was soll uns das jetzt sagen ???

  7. #6
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ...und was soll uns das jetzt sagen ???
    moin,

    .... aus dem hundeverzehr wird auf montagsproduktion des schöpfer's geschlossen

  8. #7
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ...und was soll uns das jetzt sagen ???
    Dass der Mensch auf diesem Planeten ueberfluessig ist, da er sich nur scheinbar in die richtige Richtung evolutionert hat. Dies zu realisieren haben aber die meisten Probleme mit. Entweder zu deppert und/oder zu voreingenommen. Was meinst Du?

    Es ist natuerlich gestattet vorher ein Orakel zu befragen oder eine Prise Rhinozeroshorn zu Dir zu nehmen, denn es ist sicherlich gut um die Erfolgsaussichten fuer eine weise Antwort zu erhoehen. Amesty International aber nicht konsultieren. Die moegen zwar emotional einwandfrei rueberkommen, was aber ein direkter Antagonist zur Rationalitaet ist.

  9. #8
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    .... aus dem hundeverzehr wird auf montagsproduktion des schöpfer's geschlossen
    Schau, eine Menge Fidjis meinen, dass Ihnen der Verzehr von Hundefleisch zu einer bestimmten Zeit Glueck bringen wuerde oder ein Glas Schlangenblut sie maennlicher macht. Wer so etwas glaubt, kann doch wohl nur aus einer Montagsproduktion kommen. Siehst Du die Zusammenhaenge?

  10. #9
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Erstaunlich wie viele Barbaren es auch im zweiten Millenium noch gibt. Sicherlich gibt es auch irgendwo Homo Intelligenzo, fuer den Scheisse fressen Kult ist, weil Scheisse fressen maennlich, gesund oder direkt in's Paradies fuehrt. Muhahahahhaha... der Mensch, bizarr wie eh und je bis er sich endlich, ja endlich, selbst den Graus macht. Wird ein guter Tag fuer den Planeten Erde sein. Homo Sapiens extinct und zu seinem "Schoepfer" heimgekehrt, der vermutlich besoffen war, als er dieses Wesen kreiierte oder zumindest ueberarbeitet nachdem alles vorher so perfekt war. Der Mensch, ein Montagsprodukt.

    Scheint so, stimmt aber nicht.


    Seine - Soft-Ware - ist lediert. Daran ist er selbst schuld. Einer mit "kaputter" Soft-Ware wird das natuerlich gaaanz anders sehen.


  11. #10
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Programmierfehler? Ergo, es gab schon scheiss Software vor Microsoft.

Seite 1 von 22 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hund in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 30.12.08, 23:23
  2. Hund mitnehmen
    Von Aki im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.02.05, 09:02
  3. bu dong - eine Delikatesse
    Von Kali im Forum Essen & Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.03, 17:49
  4. Mit HUND .nach TH..?
    Von KLAUS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.08.02, 05:07