Umfrageergebnis anzeigen: Sind Dir, Frau aus th. Deine D Schwiegereltern wichtig? Deutscher Mann, hast Du das Gefühl, Deiner T

Teilnehmer
44. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ... wichtig, überproportional zu rein D - D Beziehungen

    23 52,27%
  • ... wichtig, aber nicht mehr als in D - D Beziehungen

    16 36,36%
  • ... eher unwichtig

    5 11,36%
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Deine Eltern - Ihre Schwiegereltern, Deine Schwiegereltern (

Erstellt von Ralf_aus_Do, 09.10.2005, 14:20 Uhr · 18 Antworten · 2.156 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Deine Eltern - Ihre Schwiegereltern, Deine Schwiegereltern (

    Nun, ich bin jetzt durch einen anderen Thread darauf gekommen.

    Meiner Freundin sind meine Eltern recht wichtig, sie bemüht sich ´einen guten Eindruck zu hinterlassen´, sorgt sich um das befinden und ´kümmert sich´ ...

    Auffällig ist dies für mich hauptsächlich dadurch, daß dies wesendlich mehr der Fall ist. als bei ´westlichen Vorgängerinnen´. Dieser Vergleich ist aber jetzt für die Umfrage nicht so gut, da sie die thailändischen Frauen, die evtl. ihr Kreuzchen machen könnten ausschlösse. Dahe obenstehende Frage

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Deine Eltern - Ihre Schwiegereltern, Deine Schwiegerelte

    ... wichtig, aber nicht mehr als in D - D Beziehungen

    ... eher unwichtig

    wie man(n) farang, das anwählen kann

    kinder in thailand, auch die thailändischen frauen und männer, die hier leben ersetzen die fehlende rente,
    nach unserem verständnis, der eltern.

    haben die glück, die diese verantwortung aus ihrem leben bannen und dabei noch ein paar euro sparen. :O

    gruss

  4. #3
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Deine Eltern - Ihre Schwiegereltern, Deine Schwiegerelte

    Nun, es steht jetzt immerhin 8 : 3 : 2 , dies ist so das Ergebnis mit dem ich gerechnet habe.

    Tira hat mir das Wort ja schon beinahe aus dem Mund genommen. In Deutschland haben wir - ich hatte das ja schon mehrfach ausgeführt - ein System, daß dem Thailändischen 'Kinder sorgen für ihre Eltern' gleich kommt. In D ist das ganze einfach nur etwas mehr verwaltet, die Grundlage dessen was man bekommt bemißt sich auch nicht an dem, was die eigenen Kinder (so vorhanden) zu leisten vermögen (und vermögen mögen) sondern vielmehr an der Leistungsfähigkeit der gesamtheit aller arbeitenden Kinder der Rentner.

    Nun ist meiner Frendin vor Augen geführt worden, seit ihrer Kindheit, daß sie und ihr Mann mal später für ihre Eltern und Schwiegereltern sorgen müsse - sei es durch finanzielle Aufwendungen (die meine Eltern dank der deutschen Rentenversicherung und hauptsächlich wegen größerer Ersparnisse und Eigentum nicht benötigen) das Pflegen (das meine Eltern dank ihrer guten Gesundheit bislang glücklicherweise nicht benötigen).

    Ich habe mir mal den Spaß gegönnt und meiner Freundin das deutsche Rentensystem nach meinem Verständnis erklärt, ein System, daß den meisten Deutschen (so postuliere ich das mal rotzfrech) nicht kapiert wird. Meine Freundin sagte, da sie wie ich schon einmal darstellte zwar nicht hochgebildet aber auch nicht auf den Kopf gefallen ist "Das ist dumm, die Alten sollen erstmal von IHREN Kindern bekommen, sonst will ja keiner mehr Kinder". Norbert Blühm hatte es nicht so schnell gerafft.

  5. #4
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Deine Eltern - Ihre Schwiegereltern, Deine Schwiegerelte

    @all,

    meine Oma hat mal gesagt: Eine bessere Schwieger-Enkelin kann sie sich nicht vorstellen.

    GRuß Peter

    P.s.: Ist Schwieger-Enkelin die richtige Bezeichnung ?

  6. #5
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Deine Eltern - Ihre Schwiegereltern, Deine Schwiegerelte

    Meine Frau hatte zwar nicht die Gelegenheit, meine Mutter persönlich kennenzulernen, hätte sie aber gern gehabt.
    Sie hat gelegentlich tagelang an etwas Schönem gehäkelt für meine Mutter. Ich kenne niemanden, der so viel Zeit für meine Mutter aufgebracht hätte, weder Exfrauen noch Schwägerinnen.

    Sie hätte sie auch gern hier gepflegt, was aber unrealistisch war allein wegen des Klimas.
    Wenn ich mal telefoniert habe und sie mitkriegte, dass es meine Mutter war, kam gleich ein fröhliches "Hello Mama", unterhalten konnten die zwei sich nicht, weil meine Mutter kein Englisch konnte und meine Frau kein Deutsch. Bis auf ein paar Brocken, die sie dann auch unbedingt loswerden musste.

    Gruss
    mipooh

  7. #6
    Avatar von Micha-Dom

    Registriert seit
    05.12.2002
    Beiträge
    453

    Re: Deine Eltern - Ihre Schwiegereltern, Deine Schwiegerelte

    meine Frau hat einen Platz bei meinen Eltern eingenommen, da kann man etwas neidisch werden. Auf jeden Fall besser als die Ex.

    Selber habe ich durch die Zeit in LOS erst mal die Schwiegereltern kennengelernt und ihre Eigenarten. Sind etwas älter als ich, mit der Zeit ist man ein Sohn der Family geworden. Auf einer gestiften Buddhastatue wurde mein Name als ältester Sohn eingrafiert.
    Zum Bleistift:Bin ich krank - fragt "Daddy" nach, ob es mir besser geht.
    So nach und nach ist eine gute Beziehung gewachsen, anfangs war es etwas seltsam. Da lag der Grund bei mir, Verständigungs und Verhaltens Schwierigkeiten.

  8. #7
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Deine Eltern - Ihre Schwiegereltern, Deine Schwiegerelte

    Zitat Zitat von Micha-Dom",p="282774
    meine Frau hat einen Platz bei meinen Eltern eingenommen, da kann man etwas neidisch werden. Auf jeden Fall besser als die Ex.
    Hätte ich nicht besser sagen können.

    Eine ausgezeichnete Frage, Ralf, denn es ist eins der
    auffälligsten Unterschiede im Vergleich zu 'vorher'.

    Gruss, René

  9. #8
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: Deine Eltern - Ihre Schwiegereltern, Deine Schwiegerelte

    HAb Ihr es alle gut :-)
    Bei meiner Mutter war es nie der Fall,daß die Deutsche Schwiegereltern den Platz in der mitte hatte.
    Anfangs Zeit ja ,aber in laufe der Zeit hat sich das aber ausseinander gelaufen

  10. #9
    Avatar von

    Re: Deine Eltern - Ihre Schwiegereltern, Deine Schwiegerelte

    Das Verhältnis meiner Frau zu meinen, aber auch in der Tat sehr sympathischen Eltern ;-D ist blendend.
    Das liegt m.E. wie auch schon von einigen meiner Vorposter erwähnt, an dem ganz anderen Familienverständnis der Thais und dem ganz besonderen Respekt, der gerade der älteren Generation entgegen gebracht wird.
    Wenn dann noch die Chemie passt wie bei uns, dann kann das sogar schon bedenkliche Formen annehmen.
    Nicht nur dass mich meine spätestens eine Woche nach einem Besuch bei meinen Eltern fragt, wann wir denn wieder mal hinfahren, nein meine Mutter und mein Weib besprechen doch ganz unverhohlen, wie sie es am Besten bewerkstelligen könnten, dass wir wieder ins elterliche Haus ziehen.
    Das muss ja dann doch nicht sein, dass mir Mami wieder den Kaffee ans Bett bringt.

    Ansonsten bin ich glücklich darüber, dass es an dieser Stelle so harmonisch zugeht und muss sagen, dass ich das in dieser herzlichen Form von meinen Beziehungen zu deutschen Frauen nicht kenne.

    Gruss,
    Yaso

  11. #10
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Deine Eltern - Ihre Schwiegereltern, Deine Schwiegerelte

    Zitat Zitat von Yaso",p="282803
    [...]
    nein meine Mutter und mein Weib besprechen doch ganz unverhohlen, wie sie es am Besten bewerkstelligen könnten, dass wir wieder ins elterliche Haus ziehen.
    [...]
    Nun, soweit ist es nicht, es werden aber dennoch Dinge besprochen, wie:

    - Ralf sollte weniger rauchen
    - Ralf sollte Sport triben
    - Mit Ralfs Ordnungsliebe ist es nicht sooo weit her
    ...

    Hier herrscht dann wundervolles Einvernehmen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krankenversicherung Thai Schwiegereltern?
    Von bernd2011 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.11, 14:35
  2. Wie spricht man die zukünftigen Schwiegereltern an?
    Von Calau im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.07.05, 11:01
  3. Schwiegereltern zu Besuch.......
    Von Kheldour im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.04.05, 22:22
  4. Haus der Schwiegereltern abgebrannt !
    Von HaveFun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 16.07.04, 13:34
  5. Unterstützung für die Schwiegereltern
    Von Mike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 09:04