Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 75

Definitionen Panraya - Mia

Erstellt von Doc-Bryce, 04.02.2008, 10:28 Uhr · 74 Antworten · 4.297 Aufrufe

  1. #21
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    Zitat Zitat von phimax",p="562154
    Zitat Zitat von tira",p="562147
    es geht nix über ein vertrautes sie als anrede der ehegattin
    Das ist m.W. gar nicht so selten, dass sich Paare mit คุณ - khun - 'Sie' ansprechen.
    Aber mir wäre ein Weib auch lieber, als eine Gattin :cool:
    vor fremden leuten sprechen meine frau und ich uns grundsätzlich mit khun an. zuhause bei den schwiegereltern werden diese auch mit khun ..... angesprochen. zeugt von einem gewissen respekt und anerkennung vor der person.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    Khun Teerak ?

    klingt irgendwie bloed :-(

    meine muss phii teerak sagen - ich bin ja älter als sie

  4. #23
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    ich denke es ist sehr wichtig. wie man angesprochen wird.
    als vergleich ist es hier wenn man eine fremde person mit du anspricht.
    ich sage immer, sowas kann nur von einem bauerntrampel kommen.

  5. #24
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    Zitat Zitat von deguenni",p="562161
    zuhause...
    ...in Thailand, oder?

    In D wäre es wohl eher unangebracht...

  6. #25
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="562165
    Khun Teerak ?

    klingt irgendwie bloed :-(

    meine muss phii teerak sagen - ich bin ja älter als sie
    in deinm fall sagt man dann "khun jörg"

  7. #26
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    Hat sie glaub ich noch nie gesagt,

    aber wir waren ja auch est einmal bei schwiegereltern für 3 tage - vor 3 jahren,
    da weiss ich es nicht mehr so genau

    hier sagt sie liebling, teerak, schatz
    oder oder

  8. #27
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    vater (oder schwiegervater) wird mit "hun phoo"
    mutter (oder schwiegermutter) wird mit "khun mää"
    höflicherweise angesprochen

  9. #28
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="562169
    Hat sie glaub ich noch nie gesagt,

    aber wir waren ja auch est einmal bei schwiegereltern für 3 tage - vor 3 jahren,
    da weiss ich es nicht mehr so genau

    hier sagt sie liebling, teerak, schatz
    oder oder
    ist ja auch richtig: "thiirag" dem ist auch nichts ein zuwenden.

  10. #29
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    wir sagen manchmal Khun Chang und ich Khun Ling

    sind unsere Spitznamen und sind auch in unseren Eheringen eingraviert

    kommt aber nicht wegen Geiwcht oder Behaarung ;-D

  11. #30
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    wörter mit C am anfang gibt es im thai nicht.
    sie fangen dann höchstens mit dsch an.
    in deinem fall wäre dschang = entweder, einstellen, anstellen (beschäftigen) oder verdünnt.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte