Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 75

Definitionen Panraya - Mia

Erstellt von Doc-Bryce, 04.02.2008, 10:28 Uhr · 74 Antworten · 4.301 Aufrufe

  1. #1
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Definitionen Panraya - Mia

    so hier mal einige definitionen vielleicht für den einen oder anderen gut zu wissen:
    hiermit bedanke ich bei einem member an anderer stelle der sich die mühe gemacht hat.


    1) เมีย (etwa: mi-a) = Ehefrau benutzt man nur, wenn man mit jemandem redet, den man wirklich sehr gut kennt, keinesfalls mit jemandem, zu dem man „Sie sagt“. Benutze ich es mit jemandem, zu dem ich ‚Sie’ sage, so ist ‚mi-a’ ein niedriges, derogatives Wort.
    ‚Mi-a’ wird aber auch in bestimmten, fest stehenden Begriffen gebraucht ist hier i.A. nicht durch „panraya“ ersetzbar. Dazu gehören:
    เมียหลวง (etwa: mi-a luang) = legitime Frau
    เมียเก็บ (etwa: mi-a gepp) und เมียลับ (etwa: mi-a lab) = Geliebte (unabhängig, ob der Mann verheiratet ist oder nicht)
    เมียน้อย (etwa: mi-a neuh) = Nebenfrau, Geliebte eines verheirateten mannes (dabei wird impliziert, dass er diese auf Dauer hat und unterhält)
    เมียแหม่ม (etwa: mi-a mämm) = Ehefrau, die zugleich Farang („kaukasischer Rasse) ist
    เมียเช่า (etwa: mi-a tschau) = Frau, die von einem Mann ausgehalten wird (wörtlich ‚Mietfrau’)
    ตัวเมีย (etwa: dto-a mi-a) = Weibchen (=weibl. Tier) / Gegensatz:ตัวผู้ (etwa: dto-a phuh) = Männchen. Benutzt man auch als Schimpfwort:ไอ้หน้าตัวเมีย (etwa: ainahdto-ahmi-a) = Du Feigling!
    ผิดผัวผิดเมีย (etwa: phidphuaphidmi-a) = Ehebruch begehen

    2) ภริยา (etwa: phariyah) und ภรรยา (etwa: phanrayah) sind die höflichen Worte für Ehefrau, es sollte immer benutzt werden, wenn man mit jemandem spricht, zu dem man „Sie“ sagt. – Von den beiden Wörtern kommt eines aus dem alten Sansktrit, das andere aus dem jüngeren Pali; es sind nur verschiedene Entwicklungsstufen der indischen Sprachen

    3) ผัว (etwa: phua) = Ehemann. Es gilt das bei 1) Gesagte

    4) สามี (: sahmih) = Ehemann. Es gilt das bei 2) Gesagte

    5) สวามี (etwa: Sawahmih) = Ehemann. Kommt praktisch nur in der Literatur vor. Ein sehr hoch stehendes Wort. Die Wörter 'sawahmih' und 'sahmih' kommen aus dem Sanskrit bzw. Pali und bezeichneten ursprünglich eine hoch gebildete Person, einen Gelehrten.

    6) แฟน (etwa: fähn) = Verehrer, Anhänger, Freund (einer Frau), Boyfriend, Ehemann
    Das Wort kommt aus dem Englischen und kann nur verwendet werden, wenn man mit dem Gesprächspartner gut bekannt ist. Dann könnte man z.B. fragen: แฟนอยู่บ้านไหม (etwa: fähnyuubaanmai?) = ist Dein/Ihr Mann zu Hause? Es sagt nicht aus, ob der 'fähn' mit seinem Partner verheiratet ist oder nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    hast du joseph wenigstens gefragt?

  4. #3
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    Wollte ich auch gerade fragen - habe schon genug Nervereien...

  5. #4
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    Zitat Zitat von antibes",p="562103
    hast du joseph wenigstens gefragt? ;-)
    habe eine persönliche PN mit der erlaubnis bekommen.
    noch einmal, die erlaubnis wurde mir vom urheber zur veröffentlichung persönlich erteilt.

  6. #5
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    dann hätte ich wenigstens den verfasser genannt, der in jedem forum ein highlight darstellt.

  7. #6
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    Zitat Zitat von antibes",p="562111
    dann hätte ich wenigstens den verfasser genannt
    nein das wollte er nicht. siehe PN

  8. #7
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    phanraya das wort wurde mir von meiner küftigen frau bestätigt ist die höfliche form für mia. mia hört sie nicht so gern.
    ich finde die herkunft und bedeutungen der wörter immer sehr interessant.

  9. #8
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    zu ihr direkt sag ich Mia - wenns mal sein muss

    in Thailand hat mich noch keiner gefrag in welchem Verhaeltnis wir zueinander stehen


    Es gab übrigends eine US-Soccer Nationalspielerin die hiess" Mia Ham"

    fand meine Frau belustigend

  10. #9
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    Wie spreche ich denn höflich von meinem "girlfriend"? Bei meiner Lehrerin hab ich auch "Fän" gelernt.

  11. #10
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Definitionen Panraya - Mia

    m.W. auch fähn - kann männlich wie weiblich sein.
    vielleicht paßt auch คู่ชีวิต - khu tschi wit - Lebenspartner

    eine (nur) Freundin würde ich als เพื่อนผู้หญิง - phüan phujing vorstellen.

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte