Seite 5 von 27 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 265

Das "richtige" Thailand

Erstellt von Ampudjini, 21.07.2005, 13:31 Uhr · 264 Antworten · 16.188 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Das "richtige" Thailand

    Es ist gut, sich ab und zu neu einzunorden. Dieser Thread ist gut dafür geeignet

    Hier gab´s mal das Thema,
    " ist Pattaya auch Thailand ? "
    Dann wurde endlos darüber diskutiert, mit dem gleichne Ergebnis wie hier:
    Thailand ist ein Konglomerat aus Wahrheiten, die zusammengenommen das Land ausmachen. Das ist so wie mit jedem anderen Land auch....alles nicht so einfach über einen Kamm zu scheren, dazu sind die Menschen einfach zu verschieden.

    Ich behaupte mal etwas kühn: Ob man ein Land kennt, bzw. einschätzen kann liegt nicht an der Häufigkeit der Urlaube, oder der Jahre , die man dort als Expat oder als Wasauchimmer verbracht hat, sondern an der Beobachtungsgabe und dem Einfühlungsvermögen, das man dem Land und den Leuten entgegenbringt.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Khunphom
    Avatar von Khunphom

    Re: Das "richtige" Thailand

    Das "richtige" Thailand?: Einfach mal aus dem Hotel raus und da hinfahren wo es eigentlich nichts touristisches gibt. Sich mal die Bretterbuden anschauen, die Lebensbedingungen klar machen, z.B so gut wie keine Privatsphäre, schuften für wenig Geld, permanente Geldsorgen, kaum Pespektiven, umgeben von billigsten Krimskram, nein....ist nicht so lustig...das "richtige" Thailand. So geht es sicherlich nicht allen Thais, aber der Mehrheit.

  4. #43
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Das "richtige" Thailand

    Zitat Zitat von Ampudjini",p="261140

    Es ist kein Problem für mich zu akzeptieren, dass Thailand viele Einwohner hat, die allesamt Individuen mit einer - von mir aus - großen Übereinstimmung von gewissen Merkmalen sind, die eben das "thai sein" ausmachen.

    Aber warum sollen Menschen, die gewisse Merkmale nicht erfüllen nicht "richtige" Thailänder sein.
    ganz genau, wobei auch jede Zeit ein anderes Thailand offenbahrt, und der Spruch, Du findest das, was Du im Herzen trägst, eben auch in unterschiedlichen Zeiten, ein unterschiedlich gefärbtes Spiegelbild produziert.

    hallo Ampudjini,
    fast ein halbes Jahr nicht mehr im Nittaya, lass mal wieder von Dir hören / lesen


  5. #44
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Das "richtige" Thailand

    Zitat Zitat von DisainaM",p="659286
    hallo Ampudjini,
    fast ein halbes Jahr nicht mehr im Nittaya, lass mal wieder von Dir hören / lesen

    Disi, Du Doedel, merkst Du nicht dass Du Dich auf Beitraege aus dem Jahre 2005 beziehst .

  6. #45
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Das "richtige" Thailand

    weiß ich doch, Dieterle,

    trotzdem war ihr letzter Nittaya-login im Juni,
    und seit ihrem 6 Monate Thailandaufenthalt kamen von ihr nicht mehr soviele Postings.

  7. #46
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Das "richtige" Thailand

    Zu dem Thema, auch wenn es antik ist: In D. wurden die Eltern auch irgendwann mit "Herr Vater" und "Frau Mutter" angesprochen/tituliert, nur das ist (gluecklicherweise) lange her und vorueber, das mach in meinen Augen T. kein Stueck speziell, eher recht altmodisch und konservativ mit einem kraeftigen Hauch von Feudalismus, besonders auf "dem Lande", diese Unterwuerfigkeit...finde ich hoechst fragwuerdig, eben wiel sie das Hinterfragen unterdrueckt!

    Aber wie hier in so vielen Facetten geschildert, Thailand ist ueberall anders!

    Und gut so!


    chok dii krap!

  8. #47
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Das "richtige" Thailand

    Zitat Zitat von DisainaM",p="659303
    weiß ich doch, Dieterle,

    trotzdem war ihr letzter Nittaya-login im Juni,
    und seit ihrem 6 Monate Thailandaufenthalt kamen von ihr nicht mehr soviele Postings.
    Ich habe sie zum letzten mal Weihnachten 2007 in Ao Nang gesehen und danach kaum noch was von ihr gehoehrt.

  9. #48
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Das "richtige" Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="659311
    Ich habe sie zum letzten mal Weihnachten 2007 in Ao Nang gesehen und danach kaum noch was von ihr gehoehrt.
    hat sie dich auch gesehen ? Könnte eine Erklärung für ihr Fernbleiben sein

  10. #49
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Das "richtige" Thailand

    hatte sie ja auch Dez./Jan.08 in Ao Nang mit ihrem Freund getroffen,
    ob die Thailandbegeisterung danach zum erliegen kam, kann ich nicht sagen,

    schätze mal, das Studium nimmt sie voll in beschlag,
    als ein Thailandforum der alten Männer

  11. #50
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Das "richtige" Thailand

    Jini geht es gut, sie hat z.Z. nur viel um die Ohren.

Seite 5 von 27 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 6 Monate Thailand, die richtige Region finden.
    Von yamzik im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.11.11, 13:56
  2. richtige Vorgehensweise bei der Heirat in Thailand
    Von Hausmeischda im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.11, 08:57
  3. Der richtige Umgang mit UPS in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.10, 16:55
  4. Der richtige Mann?
    Von Armin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.07, 17:16
  5. Das richtige Rezept für nua tod?
    Von destinationkho im Forum Essen & Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.06, 08:09