Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 80 von 80

Das Phänomen Thailandvirus

Erstellt von Marco, 10.05.2004, 06:25 Uhr · 79 Antworten · 5.545 Aufrufe

  1. #71
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Das Phänomen Thailandvirus

    @ Tini, :-)

    bei euch im Norden ist es doch auch schön, ich war vor x Jahren mal im Bereich SN und HR, hat mir gut gefallen dort (natürlich kein Vergleich mit LOS )

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Das Phänomen Thailandvirus

    Hallo, schönen Samstagabend zusammen,

    ich hab mir die ersten 10, 15 Posts und die letzten 10 durchgelesen. Da stand ja echt ne Menge Schwachsinn!

    Der eine liebt (und akzeptiert) Thailand mit all seinen Schattenseiten, der andere sucht immer mehr Punkte, um Thailand schlecht wirken zu lassen.

    So ist es halt mal. Es gibt die Grüne Partei, die neue Wege sucht und es gibt die Schwarze, die eher konservativ ist... Ist auch ok so. Man muss ja nicht mit dem Gegenüber übereinstimmen und sich vor allem (leider) auch damit abfinden, dass nicht jeder das tut, was man will.

    Ich kann von mir nur sagen, dass ich (vielleicht auch leicht rosa getönte Brillengläser tragend; das wird sich vielleicht noch rausstellen) vom "Thailandvirus" infiziert bin.

    Seit wann? Seitdem ich von meiner ersten Thailandreise zurück nach Hause gekommen bin und mir aufgefallen ist, wie ***eiße es hier eigentlich ist.

    Warum ***eiße? Das hab ich hier schon noch und nöcher preisgegeben.

    Zum Thema "Thaivirus sei ein negatives Wort":

    Nun, positiv ist es gewiss nicht. Ich wünscht, ich wär nie nach Thailand gereist. Dann wär mir gar nicht aufgefallen, wie unzufrieden ich in Dtl. eigentlich bin. (Auf der anderen Seite hätte ich mit Sicherheit nie meinen Schatz kennengelernt )

    Lieber ein Leben lang nicht wissen, was wirklich los (LOS) ist, als ein Leben lang versuchen, seinen Traum (der bei der Realisierung oft zum Alptraum wird) realisieren zu wollen.

    Bevor ich das erste Mal in LOS war, hatte ich nie finanzielle Probleme. Doch seitdem ich da war, dreht sich bei mir vieles ums Geldsparen, dass die nächste Reise nach LOS gesichert ist.

    'The times they are a changing' (Bob Dylan)

    LG, ling

  4. #73
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Das Phänomen Thailandvirus

    es gibt sicherlich einige dinge die in thailand besser sind als in deutschland,das wetter wärend des winters,die unterhaltungsmöglichkeiten mit kleinem geldbeutel,wer es mag die küche (superlecker).
    es gibt aber auch viele dinge die sehr viel schlechter sind.
    (will garnicht näher darauf eingehen)

    thailand bietet aber auch eine menge möglichkeiten dem falschen illusionsglück zu verfallen.

    ich behaupte,nicht das land macht das glück,sondern wie und was man aus seinem leben macht.
    die wirklich wichtigen dinge im leben kosten nicht viel geld und können überall in den eigenen besitz übergehen.
    es ist zu 90% die eigene einstellung die etwas als nicht so schlimm oder als unerträglich klassifiziert.

    glück und zufriedenheit können fast überall gefunden werden.

  5. #74
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Das Phänomen Thailandvirus

    @ eletiomel:

    Mit Sicherheit liegt das zu mindestens 90% an der eigenen Einstellung.

    Das Problem ist der innere ............, der einem immer wieder von der Vernunft (oder auch Einsicht) abhält und einem einen Strich durch die Rechnung macht.

    LG, ling

  6. #75
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Das Phänomen Thailandvirus

    ja das ist schon ne riesen sau,dieser ............. ;-D

  7. #76
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.040

    Re: Das Phänomen Thailandvirus

    Zitat Zitat von ling",p="295158
    Ich kann von mir nur sagen, dass ich (vielleicht auch leicht rosa getönte Brillengläser tragend; das wird sich vielleicht noch rausstellen) vom "Thailandvirus" infiziert bin.
    Was die Brille betrifft, ist meine (nicht beziehungsmässig)eher dunkel getönt.
    Aber infiziert bin ich auch.
    Seit wann? Seitdem ich von meiner ersten Thailandreise zurück nach Hause gekommen bin und mir aufgefallen ist, wie ***eiße es hier eigentlich ist.
    Es ist nicht alles immer nur oops, aber tendenziell geht´s in diese Richtung.
    ..Ich wünscht, ich wär nie nach Thailand gereist. Dann wär mir gar nicht aufgefallen, wie unzufrieden ich in Dtl. eigentlich bin. (Auf der anderen Seite hätte ich mit Sicherheit nie meinen Schatz kennengelernt.
    Ich weiss nicht mehr, wie oft ich diesen Gedanken auch schon hatte.

  8. #77
    ray
    Avatar von ray

    Re: Das Phänomen Thailandvirus

    Servus,

    ich bin das erste mal 1980 mit meiner damaligen deutschen Ehefrau in Thailand gewesen. Mit dieser bin ich viel gereist und wir haben damals schon die Meinung vertreten, dass Thailand ein besonders schönes Land ist, aber lange nicht das Schönste.

    Wenn ich ganz ehrlich bin, fahre ich jetzt blos noch hin, weil ich es meiner Frau ermöglichen will, einmal im Jahr in ihre Heimat zu ihrer Familie zu fahren. Aber ich arbeite schon "hart" daran, dass wir uns gemeinsam einmal andere schöne Länder anschauen. Aber leider ist meine Kleine nicht so sehr am "Reisen" interessiert wie ich.

    Ich finde Thailand sehr attraktiv für einen Urlaub aber einen Thailandvirus habe ich nicht.

    Gruß Ray

  9. #78
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Das Phänomen Thailandvirus

    @ray

    mir geht es so ähnlich wie dir.
    ich bin schon in vielen schönen ländern gewesen,wegen meiner frau und der zunehmenden bequemlichkeit beschränkt es sich in den letzten jahren auf thailand und seinen nachbarn.

    ist ja auch nicht sooo schlecht... ;-D

  10. #79
    Avatar von Joe-Cheap-Charlie

    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    117

    Re: Das Phänomen Thailandvirus

    Zitat Zitat von opodeldok",p="133405
    @ Lao Wei: ...
    Weiteres Symptom des Virus ist ein Drang, der spätestens ca. zwei Monate nach dem letzten Thailand-Aufenthalt aufkommt, sofort wieder dorthin aufzubrechen sowie das sehnsüchtige Beobachten von Flugzeugen.
    Genau das kenn ich auch!
    und hat bei mir auch wirklich erst nach meinem ersten Thailand-Urlaub angefangen und nicht schon bei Urlauben in anderen Ländern zuvor..

  11. #80
    Avatar von Joe-Cheap-Charlie

    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    117

    Re: Das Phänomen Thailandvirus

    @ Monta:
    Eine wirklich nette Abhandlung! :bravo:

    Letzlich denke ich, bereuen tue ich meine Entscheidung zum ersten Urlaub in Thailand nicht... zwar entstand daraus die Entscheidung die künftigen Urlaube auf erstmal unbegrenzte Zeit erneut in diesem Land zu verbringen und somit zwangläufig das beständige Sparen aud diesen nächsten Urlaub und einige Verzichte hier in Deutschland,
    aber...ich hab ich viele tolle neue Eindrücke und Verhaltensweisen dort kennengelert, die mir persönlich sehr wichtig waren/sind.

    Wennngleich auch vielfach für manche der Grund für einen Urlaub dort die bezaubernden Mädels sind, die in uns wieder dieses tolle Gefühl der Partnerschaft fühlen lassen, was vielleicht viele auch einfach nur mit dem Land Thailand und dem einfachem Urlaub dort verwechseln, so empfinde ich es aber als eine unheimliche Bereicherung, infolge starken persönlichem Kontakt zu Thais, von deren Anschauungen sowie deren Kultur dazuzulernen.
    Sicherlich ist nicht alles toll was dort gemacht wird oder wie sie sich verhalten, aber ich denke es gibt immernoch genügend Aspekte, die aus unserer Kultur leider bereits verschwunden sind, oder erst gar nicht im Zuge unserer konsumorientierten, karriereverrückten Bevölkerung Berücksichtigung finden,..leider...

    Grüße
    Joe

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Das Phänomen von Bang Fai Payanak
    Von jai po im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 09:33
  2. Ein interessantes Phänomen...
    Von Kali im Forum Forum-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.10.08, 22:45