Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Das ist Thailand - irre!

Erstellt von tomtom24, 28.07.2006, 20:29 Uhr · 25 Antworten · 3.151 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Das ist Thailand - irre!

    Hallo Kali,
    in Banjok liegt der Rekord beim Mopedfahren bei 5 allerdingst hübschen Mädels und nicht besoffen, freu ;-D. Allerdingst war im Juni der Bruder von Schatzi mit Frau und Kind plus einem Freund zu Besuch. Bruder und Freund fallen über die Schnapsflaschen (2 Stück) her und hauen sich den Kopf zu. Der Freund legt sich später in die Hängematte und sägt den Westerwald ab ;-D , ihr Bruder hält 20 Minuten länger durch und legt sich auf die andere Hängematte.
    Im Duett gibt es ein Kettensaegendrama ;-D.
    Frau will später heim und weckt die Sprittis, der Freund fährt unglaublich voll wie die Hacke den Pickup bis Chayphum (42km).
    Auf meine Einwände wurde nicht gehört.............thats Isaan, Thailand.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Das ist Thailand - irre!

    Zitat Zitat von wingman",p="377351
    [...].thats Isaan, Thailand.
    ...but not Kalis acceptable life ;-D

  4. #13
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Das ist Thailand - irre!

    Wie es scheint, wird nur in Thailand besoffen gefahren.

    Was bin ich froh, daß ich in Europa lebe.

    Gruß
    Robert

  5. #14
    Avatar von kodiak

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    221

    Re: Das ist Thailand - irre!

    auch wenn mann nicht mehr fahren kann, so kann er doch noch posten.

    gruss kodiak

  6. #15
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Das ist Thailand - irre!

    @Amras schreibt:
    "Wie es scheint, wird nur in Thailand besoffen gefahren."

    Und was will Amras damit aussagen?
    (der sich wohl nicht vorstellen kann, daß es Unterschiede in der Quantität gibt)

    Gruß
    Monta

  7. #16
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Das ist Thailand - irre!

    gerade damals, in den komunistischen Nachbarstaaten wurde viel Alk aus Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit getrunken.
    Fuhr man damals nachts auf einer Landstrasse durch ein Dorf,
    musste man damit rechnen,
    dass Betrunkende auf der Strasse liegend, ihren Rausch ausschliefen.

    In Thailand wird zwar mehr aus Lebensfreude getrunken,
    aber broken-heard-blues gibts ueberall auf der Welt.

  8. #17
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Das ist Thailand - irre!

    Die Zahl der unter Drogeneinfluss fahrenden ist in D in den letzten Jahren dramatisch gestiegen...

    stand vor ca. 1 Woche in Spiegel online.

    nüchterne Grüße
    AlHash

  9. #18
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Das ist Thailand - irre!

    Zitat Zitat von DisainaM",p="377430
    ...musste man damit rechnen,
    dass Betrunkende auf der Strasse liegend, ihren Rausch ausschliefen.
    oder mitten auf den Schienen der Bahn; so erlebt letztes Jahr auf der Strecke BKK - Surat Thani (die Notbremsung hatte leider nicht den Zug vor dem Körper stoppen können :-( )

  10. #19
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Das ist Thailand - irre!

    Zitat Zitat von DisainaM",p="377430
    In Thailand wird zwar mehr aus Lebensfreude getrunken
    Dann muss wohl in Deutschland ein Kampftrinken des Frustes stattfinden.

  11. #20
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Das ist Thailand - irre!

    Eine weniger lustige Geschichte ist uns auch vor einer Woche in Nakhon Sawan passiert:

    Am Abend in auf einer Strasse in nakhos Sawan ist uns ein LKW entgegengekommen. Als wir fast auf gleicher Höher mit dem LKW waren, ist hinter dem LKW ein Roller hervorgestochen gekommen, der wohl zum Überholen angesetzt hatte.

    Meine Freundin schaffte es noch halbwegs, auszuweichen. Allerdings blieb der mit 2 Thais besetzte Roller an der Frontschürze und am Aussenspiegel hängen.

    Die haben es dann noch schlitternd am LKW vorbeigeschafft und haben sich dann mehrmals und heftig vor dem LKW überschlagen. Der LKW Fahrer hat sehr gut reagiert und seinen LKW grade noch rechtzeitig zum Stillstand gebracht, ansonsten wäre er über die beiden und den Roller drübergeradelt.

    Als wir zu den beiden hinliefen, hat sich der Fahrer des Rollers erstmal mit einem tiefen Wai entschuldigt, um dann zuzufügen, aber Geld habe er eh keines zum bezahlen des Schadens. Im übrigen war er sturzbetrunken.

    Die Polizei, die wir herbeiriefen, nahm keinerlei Daten auf, verlangte keinen Führerschein, keine Fahrzeugpapiere, einfach nichts. Auch ein Promilleblasen.

    Stattdessen, weil die beiden Polizisten meine Freundin kannten (ihr Vater ist auch Polizist in Nakhon Sawan) haben sich sich mit mir über die WM in Deutschland unterhalten, als sie mitbekamen, dass ich aus Deutschland bin (Anmerkung: jeder Thai, der mitbekommt, dass ich aus D bin, meint dann immer: ja ja. Deutschland hat verloren; bloss dritter Platz. Ich erwidere dann immer "und wo war die thailändische Elf"? Hilft total gut )

    Anschliessend auf den Versicherungsvertreter von der Autoversicherung meiner Freundin gewartet (11 Uhr abends!!!) und der meinte dann, da ja der Rollerfahrer kein Geld hat, übernimmt es die Versicherung, da die zuvor entsprechend abgeschlossen wurde.

    Insgesamt für mich auch unfassbar die ganze Situation. Und vielleicht einer der wenigen Punkte, wo die deutschen Gesetze dann doch ganz gut sind (Haftpflicht etc.)

    Gruss Tom

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Irre !!!! Bonus-Zahlung Gefordert v.Bundestrainer
    Von Sammy33 im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 06.02.10, 20:43
  2. Irre, irre, irre !!!!!!!!
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.06.05, 07:56