Seite 21 von 24 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 231

Das erste Haus ist fertig (Nondindaeng, Buriran)

Erstellt von Socrates010160, 27.04.2016, 22:18 Uhr · 230 Antworten · 13.455 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Bei der Butze meiner Frau ist sie im blauen Hausbuch eingetragen und ich habe ein Gelbes.
    Mit meinem Hausbuch habe ich keine Eigentumsrechte.

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Ich bin nicht nirgends eingetragen aber habe die Eigentumsrechte. TIT

  4. #203
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.125
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht nirgends eingetragen aber habe die Eigentumsrechte. TIT
    diese erlöschen bei Unfall, Vergiftung, Auftragsmord oder Überdosis blaue Pille. Niemals vergessen!

  5. #204
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht nirgends eingetragen aber habe die Eigentumsrechte. TIT
    Oder auch nicht. Wenn dein Pachtvertrag nicht im Landtitel eingetragen ist, kann man dich ratzfatz rauskicken.

  6. #205
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    diese erlöschen bei Unfall, Vergiftung, Auftragsmord oder Überdosis blaue Pille. Niemals vergessen!
    Richtig. Sofern im Pachtvertrag keine Rechtsnachfolge des Paechters vereinbart ist, erlischt der Vertrag in der Sekunde des Ablebens.

  7. #206
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    diese erlöschen bei Unfall, Vergiftung, Auftragsmord oder Überdosis blaue Pille. Niemals vergessen!
    genau das ist der Unterschied, wenn man die Standardformulierung beim 30 year leaseright verwendet,
    wonach das Recht zur Nutzung, ein "höchstpersönliches Recht" ist, das mit dem vorzeitigem Ableben erlischt.

    Um es aber als "abstraktes Recht", welches entweder durch Erbschaft übertragen werden kann,
    oder zu Lebzeiten verkauft werden kann (man verkauft nach 15 Jahren die verbleibenden 15 Jahre Nutzung,
    (als auch 18 Fenster, 9 Türen und alle Einzelkomponenten, die in ihrer Gesamtheit ein Haus ausmachen))
    verwerten zu können,

    muss der Anwalt, der den Vertrag seinerzeit aufgesetzt hat,

    sich mit den sogenannten superficies rights ausgekannt haben,
    สิทธิเหนือพื้นดิน
    um ein sogenanntes übertragbares Erbbaurecht zu formulieren.

    Land Lease (30 Jahre) - Chanot - Usufruct - Superficies

    (man sollte aber korrekterweise auch anmerken, dass es in der Vergangenheit Land Departments gab,
    die wiederrechtlicherweise einem Ausländer die Eintragung von Superficies verweigerten,
    sodass später, in vorrauseilendem Gehorsam, viele Anwälte gleich darauf verzichteten,
    um eben keine Ablehnung zu riskieren.)

  8. #207
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.606
    Meine Güte, ist das alles kompliziert. Da bin ich einfach zu doof dafür.

    Sollte ich jemals die Ambitionen auf ein Haus in Thailand haben, bliebe mir wohl nichts anderes übrig als meiner Frau einfach einen Knödel in die Hand zu drücken.

    Hat natürlich den Vorteil, dass ich mir nicht das Gehirn über Giftanschläge, Auftragsmorde und sonstige Komplotte den lieben langen Tag zermartern müsste.

  9. #208
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Halb so wild. Wenn man vor hat einige Millionen Baht zu vergraben, sollte man nicht am Anwalt sparen.

  10. #209
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Halb so wild. Wenn man vor hat einige Millionen Baht zu vergraben, sollte man nicht am Anwalt sparen.
    Gerade einem Anwalt wuerde ich nicht erzaehlen, wo das Geld vergraben ist.

  11. #210
    Avatar von Hennes der 8 te

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    218
    Ja Socco , so ist Leben.

    ESSO Tanke nimmt schon 1 Euro für Franken Luft. 4 Reifen (Ersatzreifen 50 Cent extra).

    Die Idee war ja nicht schlecht.
    Kalkuliert bei einem Oelpreis 2014 von 107,66 Dollar
    Heute immer noch 41,82 Dollar.

    Bath krebst seit 2 Jahren um die 39 Bath herum. (Kalkuliert mit 50 ????)

    Hermes Versand, Anschluss verpasst. Amazon liefert bald ins Frankenland per Drohne.

    Wetter war auch Mist (Biergarten für 8 Personen) , kein Umsatz.
    HUA HIN etwas heiß geworden. (Nicht die Luft) Für Farangs.

    Buriram hat auch etwas zu Bieten (Motorsport kannst Deine Kiste ausfahren)

    Fussball und ein schoenes Schwimmbad zur Abkühlung.

    SAWADEE

Seite 21 von 24 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 08.08.08, 09:12
  2. Das erste Treffen
    Von MartinFFM im Forum Literarisches
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 30.12.04, 19:04
  3. Das erste Öko-Dorf....
    Von Kali im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.06.04, 12:59
  4. Das erste Mal, was ist das Wichtigste?
    Von Jaiyen im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.01.04, 11:15
  5. Das erste Wheinachten in D-Land
    Von hamburg im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.11.02, 16:36