Seite 1 von 24 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 231

Das erste Haus ist fertig (Nondindaeng, Buriran)

Erstellt von Socrates010160, 27.04.2016, 22:18 Uhr · 230 Antworten · 13.403 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368

    Das erste Haus ist fertig (Nondindaeng, Buriran)

    Entgegen unserer ursprünglichen Planung, unser erstes Haus in Hua Hin auf unserem Grundstück zu errichten, haben wir uns entschieden, das Haus der Schwiegereltern neu zu bauen.

    Hintergrund war, dass wir ursprünglich die Schwiegereltern nach Hua Hin mit zu uns nehmen wollten. Doch es stellte sich im vergangenen Jahr heraus, dass sie lieber in ihrem Dorf bleiben wollen.


    Es sah vorher aus, wie die meisten Häuser dort:

    IMG_4233.JPGIMG_4235.jpg


    und das ist es heute:




    Kosten:

    der Kostenvoranschlag einer Baufirma belief sich mit dem Abriss des alten Hauses auf insgesamt 1,5 Mio. Baht. Da mein Schwager sehr viel Eigenleistung erbrachte, konnten wir schließlich 700.000 Baht einsparen. Unsere Kosten beliefen sich auf 800.000 Baht. Diese wurden zu 80 % von meinem Engel, die Eigentümerin ist, bezahlt. 20 % steuerte ich bei.

    Ein erstes Angebot, falls es verkauft werden sollte, liegt bei 1,4 Mio. Baht.

    Die Mönchszeremonie zur Einweihung fand an Songkran 2016 statt.

    Während der Bauzeit mieteten sich die Schwiegereltern im Nebenhaus links ein, das in dem Film kurz zu sehen ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Das Video ist nicht zu sehen, da es "privat" ist. Das musst du auf "öffentlich" stellen.

  4. #3
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.098
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Entgegen unserer ursprünglichen Planung, unser erstes Haus in Hua Hin auf unserem Grundstück zu errichten, haben wir uns entschieden, das Haus der Schwiegereltern neu zu bauen.

    Hintergrund war, dass wir ursprünglich die Schwiegereltern nach Hua Hin mit zu uns nehmen wollten. Doch es stellte sich im vergangenen Jahr heraus, dass sie lieber in ihrem Dorf bleiben wollen.


    Es sah vorher aus, wie die meisten Häuser dort:

    IMG_4233.JPGIMG_4235.jpg


    und das ist es heute:




    Kosten:

    der Kostenvoranschlag einer Baufirma belief sich mit dem Abriss des alten Hauses auf insgesamt 1,5 Mio. Baht. Da mein Schwager sehr viel Eigenleistung erbrachte, konnten wir schließlich 700.000 Baht einsparen. Unsere Kosten beliefen sich auf 800.000 Baht. Diese wurden zu 80 % von meinem Engel, die Eigentümerin ist, bezahlt. 20 % steuerte ich bei.

    Ein erstes Angebot, falls es verkauft werden sollte, liegt bei 1,4 Mio. Baht.

    Die Mönchszeremonie zur Einweihung fand an Songkran 2016 statt.

    Während der Bauzeit mieteten sich die Schwiegereltern im Nebenhaus links ein, das in dem Film kurz zu sehen ist.
    In dem Video sind drei Frauen zu sehen - eine in der Küche - eine kniet im Schlafzimmer ???? und eine eilt am Fenster vorbei - Sie haben drei Frauen ???? Die Blümchenfliesen sind sehr elegant....

  5. #4
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083
    Super Zeig mal die Garage für den Pajero

  6. #5
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    RAR, er wohnt nicht dort, er hat das Projekt der Familie ermoeglicht und dort ist scheinbar Full House.

    War das jetzt ein kompletter Neubau oder ein Umbau des alten Hauses.

  7. #6
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    RAR, er wohnt nicht dort, er hat das Projekt der Familie ermoeglicht und dort ist scheinbar Full House.

    War das jetzt ein kompletter Neubau oder ein Umbau des alten Hauses.
    Wie er in seinem ersten Posting schreibt und zeigt, hat er das Haus umgebaut.

    Ist doch wohnlich geworden und trifft den üblichen Geschmack der Thais (inkl. Blümchenfliesen) - und die sollen ja auch darin wohnen.

  8. #7
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.098
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Wie er in seinem ersten Posting schreibt und zeigt, hat er das Haus umgebaut.

    Ist doch wohnlich geworden und trifft den üblichen Geschmack der Thais (inkl. Blümchenfliesen) - und die sollen ja auch darin wohnen.
    Ich habe es so verstanden dass das alte Haus abgerissen wurde - ist aber eh egal

  9. #8
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Habs jetzt auch gelesen. Er hat das Alte abgerissen und ein Neues gebaut. Also fuer 20.000 eh ok. Kenne die Verhaeltnisse nicht, aber der Family taugts und auch dem Member. Gut so

  10. #9
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.434
    Glückwunsch, Socrates, das sieht doch schon mal gut aus! Hätte ich nicht gedacht, das das für 800k machbar ist.

  11. #10
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Nach Jahren der Vorstellung hochtrabender Projekte in Hua Hin praesentiert uns Socke eine fuer 800.000 Baht renovierte Pampabude in einer Isanprovinz .

Seite 1 von 24 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 08.08.08, 09:12
  2. Das erste Treffen
    Von MartinFFM im Forum Literarisches
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 30.12.04, 19:04
  3. Das erste Öko-Dorf....
    Von Kali im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.06.04, 12:59
  4. Das erste Mal, was ist das Wichtigste?
    Von Jaiyen im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.01.04, 11:15
  5. Das erste Wheinachten in D-Land
    Von hamburg im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.11.02, 16:36