Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

...das Ende einer Illusion

Erstellt von Kali, 10.01.2003, 12:14 Uhr · 54 Antworten · 3.288 Aufrufe

  1. #21
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: ...das Ende einer Illusion

    @Crassus,

    Weniger Aufmerksamkeit, das ist etwas Anderes...Ok, das widerspricht sich zwar nicht, aber das habe ich nicht gemeint.
    Meine oder bessergesagt unsere Situation ist auch nicht mit der der meisten Betroffenen hier zu vergleichen. Meine Frau und ich arbeiten sehr eng zusammen. Wir sind Geschäftsleute und haben zuvor in der gleichen Branche als unabhängige "Entrepreneurs" getrennt und dann zusammengearbeitet. Wir stehen die meiste Zeit unter Stress und tragen die Verantwortung für unsere, aus eigenen Mitteln finanzierten Projekte, Geschäfte. Wir ergänzen uns sehr gut in Bezug auf unsere Fähigkeiten und Ideen etc. - Der Verdacht liegt auch hier nahe daß unsere Ehe aus einem gewissen Kalkül heraus zustande gekommen ist, das habe ich allerdings nie so empfunden. Natürlich gibt es beiderseits "gemeinsame Interessen", die aber unere Bezihung eher unterstützen als daß sie die Grundlage wären. Gefühle sind eh etwas von Natur aus unbeständiges, und dann ist man froh wenn man andere Gemeinsamkeiten hat, die in unserem Fall Hand und Fuß haben. Diese können ebenfalls die Gefühlsmäßigen Schwankungen überbrücken - so sehe ich das jedenfalls

    Ich habe übrigens auch keine sehr christliche Denkweise und die Überlegungen und Denkweisen meiner Frau sind mir nicht nur sehr verständlich und plausibel, sondern sind desöfteren die Lösung zu meinen Problemen...
    Ich habe eine sehr große geistige Affinität zu meiner Frau, ich bewundere Sie in vielerlei Hinsicht, - ich hoffe sie empfindet genauso, obschon sie es nicht immer ausdrückt und lediglich meint: "but I am happy inside"!

    Was mir aber in diesem Zusammenhang interessant schien war die Parallele die es vielleicht bei Kali, in der vorher beschriebenen Sache gibt. Sicherlich hat seine Einsicht ja direkt mit der Reise nach Thailand zu tun, und was er dort erlebt hat...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: ...das Ende einer Illusion

    @Kali,

    Vielleicht liebt sie mich wirklich, und ich Hirni merke es nicht, glaube immer, sie folgt ihren rationalen Intentionen...
    Gut daß du es verstanden hast....

    Natürlich liebt sie dich, du Hirni

  4. #23
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: ...das Ende einer Illusion

    Ich habe in Thailand auch noch nicht die ware Liebe gefunden.
    OK ,es gibt hier gute Frauen die einen Haushalt führen ,gut Kochen und auf Kinder aufpassen können ,aber das was vieleicht jeder von uns sucht ,Geborgenheit ,Liebe und Romontik ,dazu sind die meisten Thais nicht fähig.
    Ich habe manchmal unter den " ...... "die ich hatte mehr Liebe wiederfahren ,als wie bei meiner eigenen Ehefrau ,nur meiner Ehefrau vertraue ich mehr als jeder anderen Thai.

    Gruss Otto

  5. #24
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: ...das Ende einer Illusion

    hallo kali du hirni
    bin ganz sicher das sie dich liebt!
    eine frau, die so natürlich ist wie suay,
    geht für dich durchs feuer! :bravo:

    thais drücken ihre liebe vielleicht manchmal
    ein wenig anders aus, als wie wir es gewohnt sind.
    gruss heini

    PS
    danke für deinen super beitrag........... :bravo:
    du hast uns hier gefehlt!

  6. #25
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: ...das Ende einer Illusion

    Das Ende einer Illusion ? Quatsch !
    Kali...ich werde diesen Monat 55 Jahre alt.
    Und das ist nicht einfach.Ich könnte zu deinem Anliegen einen ganzen Roman schreiben.........
    ....aber ich möchte nur sagen,mach nicht`s kaputt.
    Ich bin Single weil ich einfach kein Vertrauen habe.Es gibt Frauen die mich lieben aber ich glaube Ihnen nicht.
    Also,Vertraue deiner Frau, Sie liebt Dich, Du merkst es nur nicht so stark wie früher.

  7. #26
    mecki
    Avatar von mecki

    Re: ...das Ende einer Illusion

    hi nongkhai otto,

    ware (wahre?) liebe noch nicht gefunden? darf es etwas mehr sein (an zeit)?

    da komme ich aber ins gruebeln, und ich hoffe deine frau liesst das nicht!

    ach wie so truegerisch, ist der isaan....

    mecki, geht morgen wieder vom netz

  8. #27
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: ...das Ende einer Illusion

    Zitat Zitat von yunike5ROBERT
    ...ich werde diesen Monat 55 Jahre alt.
    Und das ist nicht einfach.Ich könnte zu deinem Anliegen einen ganzen Roman schreiben.........
    Dann sind wir zwei Steinböck, ich werde 58 Jahre alt, aber ich merk´s irgendwie nicht.
    Steinböcke sind misstrauische Hunde - hat meine Oma schon immer gesagt... :-)

  9. #28
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: ...das Ende einer Illusion

    Der 21.Januar ist Wassermann......

    Aber das macht nix....Hauptsache gesund und munter.
    Viele Grüße aus dem Warmen an alle von....

  10. #29
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: ...das Ende einer Illusion

    Hallo Kali !
    Mich würde mal euer Altersunterschied interessieren. Wenn dieser recht groß ist, sind solche skeptischen Gefühle wahrscheinlich total normal. Bei mir ist dies auch nicht anders (47-24).
    Habe vor ein paar Wochen einen Fernsehbericht über einen 57-jährigen gesehen, der eine 24-jährige geheiratet hatte. In diesem Film kam die Frau wirklich sehr ehrlich rüber, er aber glaubt nicht an richtige Liebe, obwohl er ihr finanziell gar nicht so viel bieten konnte.
    Reinschauen können wir alle nicht, was also hat man für eine Alternative?

  11. #30
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: ...das Ende einer Illusion

    Zitat Zitat von DomTravel
    ...Mich würde mal euer Altersunterschied interessieren. Wenn dieser recht groß ist, sind solche skeptischen Gefühle wahrscheinlich total normal....
    Also der haut hin. Suay wird nächsten Monat 47 - nach ihren Vorstellungen eine alte Frau... Obwohl ich denke, dass es keine grosse Rolle spielt, wenn man sich versteht. Doch sie - die Thais - sind nun Mal in vielen Dingen anders.

    Aber hat sie sich nicht gut gehalten ?


Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schoene Illusion
    Von Waitong im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.12, 17:19
  2. ende september oder ende oktober nach thailand??
    Von chris_a4 im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.07.11, 20:24
  3. Ende einer Illusion: Thailand nur für Thais
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.01.09, 15:56
  4. Ende einer Aera
    Von Sioux im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.02.07, 18:39