Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 60 von 60

Das in der 3. Person von sich reden (Noi like you)

Erstellt von soulshine22, 10.09.2007, 04:49 Uhr · 59 Antworten · 4.868 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Das in der 3. Person von sich reden (Noi like you)

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="523134
    Lung Leneeh bo kaudjai sak alai iglaa - man käh laeo... ;-D
    Jetzt fangt bitte nicht noch mit Phasa Isaan an Sonscht fang I no mid Schwäbisch oo

    Naja, ob das erste oder dritte Person ist, ist mir ziemlich schnurz, es geht um die Thailändische Sprache und nicht um die Deutsche und beide sind von der Grammatik her schwer zu vergleichen. Noch dazu geht es um das gesprochene, nicht das geschriebene Thai...

    BTW gibt es in "Thai zum Selbststudium" am Ende der Lektion 3 eine kurze aber schöneAbhandlung dazu.

    Grüsse
    Alex

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Das in der 3. Person von sich reden (Noi like you)

    Zitat Zitat von ReneZ",p="523026
    Männer können sich selbst auch mit Spitzname benennen,
    aber das wird viel weniger gemacht. Habe auch schon mal
    gelesen dass es eher ungebräuchlich ist, und irrtümlich
    nur von Ausländern gemacht wird. Ich bin nicht sicher
    ob das wirklich stimmt.
    Ich auch nicht, werde mal versuchen darauf achten inwieweit da was dran ist.

    Ist (für mich) gar nicht so leicht festzustellen, denn die wenigen Sätze die ich innerhalb eines Jahres mit thailändischen Männern wechsle kann ich beinahe an einer Hand abzählen...

  4. #53
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Das in der 3. Person von sich reden (Noi like you)

    Zitat Zitat von Micha",p="523157
    Ist (für mich) gar nicht so leicht festzustellen, denn die wenigen Sätze die ich innerhalb eines Jahres mit thailändischen Männern wechsle kann ich beinahe an einer Hand abzählen...
    Kinder machen es auf jeden Fall. Von erwachsenen Männern
    höre ich immer nur Phom (kann auch mal ein 'Phi' gewesen
    sein).
    Gegenüber Farangs wird aber oft anders gesprochen als
    wenn es 'unter Thais' ist.

    Gruss, Rene

  5. #54
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Das in der 3. Person von sich reden (Noi like you)

    Maenner tun es auch. Dann aber meistens mit Titel oder Poh. Aber Vorname kommt schon vor. Bei Frauen ist dies aber haeufiger der Fall, soweit mir bekannt.

    Wer will auch schon als Mann "suess" wirken.

  6. #55
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Das in der 3. Person von sich reden (Noi like you)

    Zitat Zitat von Serge",p="523163
    Wer will auch schon als Mann "suess" wirken.
    schrecklich...

    ...das hat Mann davon, wenn Mann fast ausschließlich nur mit Frauen kommuniziert, so dass es nicht ausbleibt, dass deren Ausdrucksweise die eigene u. U. unvorteilhaft beeinflusst.

    Renè, Serge, danke für den Hinweis.

  7. #56
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Das in der 3. Person von sich reden (Noi like you)

    Zitat Zitat von ReneZ",p="523160

    Kinder machen es auf jeden Fall. Von erwachsenen Männern
    höre ich immer nur Phom...
    Da sind wir ja beieinander, dass deckt sich mit meinen Beobachtungen.

  8. #57
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Das in der 3. Person von sich reden (Noi like you)

    Zitat Zitat von DisainaM",p="523074
    Die Ich-form ist ja nicht ganz unproblematisch,...
    Das gleiche gilt für die Du-form, wobei ich oftmals einen erschrockenen, wenn nicht agressiven Blick bekomme.

    Man lernt damit zu leben, doch trägt es nicht immer zur besseren Verständigung bei. Ich bin halt gewöhnt mit gutem Beispiel voranzugehen, doch immer nur daneben zu stehen und zu lächeln ist nicht ganz einfach, aber erfolgreicher.

  9. #58
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Das in der 3. Person von sich reden (Noi like you)

    Zitat Zitat von Micha",p="523157
    Zitat Zitat von ReneZ",p="523026
    Männer können sich selbst auch mit Spitzname benennen,
    aber das wird viel weniger gemacht. Habe auch schon mal
    gelesen dass es eher ungebräuchlich ist, und irrtümlich
    nur von Ausländern gemacht wird. Ich bin nicht sicher
    ob das wirklich stimmt.
    Ich auch nicht, werde mal versuchen darauf achten inwieweit da was dran ist.

    Ist (für mich) gar nicht so leicht festzustellen, denn die wenigen Sätze die ich innerhalb eines Jahres mit thailändischen Männern wechsle kann ich beinahe an einer Hand abzählen...
    Hierbei besteht nicht nur das "Problem" wie bereits irgendwo von Jemandem erwähnt, dass man dessen ungeachtet zuviel vom "schwachen Geschlecht" übernimmt und kopiert, sondern dass man nicht genau weiß was unter Männern üblich ist.
    ________________________________________
    Meiner Erfahrung nach ist nichts dabei wenn Männer diese "Ichform" benutzen, aber unter der Bedingung dass man mit Gutbekannten oder Familienmitglieder interagiert. Mein Schwager z.B. benutzt es recht häufig wenn er mit mir über Handy spricht.

    Wenn da zwischendurch mal Jemand gemeint hat es wäre "irgendwie süss", muss das nicht gleich als Fakt gehandhabt werden, bzw. daraus geschlossen werden dass es aus diesem Grund absolut unüblich für Männer ist, oder gar dass es sich um eine klassische "Faranguntugend" handelt.

  10. #59
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Das in der 3. Person von sich reden (Noi like you)

    Zitat Zitat von Armin",p="523194
    Zitat Zitat von DisainaM",p="523074
    Die Ich-form ist ja nicht ganz unproblematisch,...
    Das gleiche gilt für die Du-form, wobei ich oftmals einen erschrockenen, wenn nicht agressiven Blick bekomme.

    Man lernt damit zu leben, doch trägt es nicht immer zur besseren Verständigung bei. Ich bin halt gewöhnt mit gutem Beispiel voranzugehen, doch immer nur daneben zu stehen und zu lächeln ist nicht ganz einfach, aber erfolgreicher.
    da kann man sich ja noch mit kuhn einigermassen bedeckt halten,
    wenn man noch nicht allzu persönlich vertraut ist.

    Indem Moment, wo man nicht mehr ru mai ru spielen will,
    und aktiv den Mund aufmacht,
    sind Fehler nicht zu vermeiden,
    ist halt Farang Kollateralschaden ;-D

  11. #60
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Das in der 3. Person von sich reden (Noi like you)

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="523107
    Ganz einfach:....
    Besser kann man es nicht beschreiben als in diesem Absatz.
    So einfach ist das.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.07.12, 12:31
  2. Wie reden mit den Thai Kinder?
    Von Heinrich Friedrich im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.09.11, 09:38
  3. Person des Jahres!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.12.09, 07:02
  4. ich werde jetzt doch oefter mit meiner Frau reden
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 11.04.06, 22:15